V?

Call of Duty Warzone: Battle Royale-Map geleakt – Was verrät sie über das neue CoD?

  • Peer Schmidt
    vonPeer Schmidt
    schließen

Was bringt das neue Call of Duty? Ein Mega-Leak gibt nun Antworten und zeigt neue Maps für Warzone und Modern Warfare, die einiges über das neue CoD verraten.

  • Call of Duty Modern Warfare und Warzone von Activision sind aktuell sehr erfolgreich.
  • Das neue Call of Duty 2020 soll im Kalten Krieg spielen.
  • Leaks zu Call of Duty 2020 und Warzone sind nun aufgetaucht.

Kalifornien - Es gab schon einige Leaks zu Call of Duty 2020 von Activision und dem Entwickler Raven Software, welches Ende des Jahres erscheinen soll. Eine Information ist, dass das Game in der Zeit des Kalten Krieges spielt und damit ein weiterer Teil in der Call of Duty Ghosts Reihe werden könnte, da das Setting dieser Zeit perfekt in die Ghost-Reihe hinein passt.

Nun ist ein ganzer Schwung an Leaks aus einem Video auf YouTube von TheXclusiveAce aufgetaucht, wobei das Video aktuell auf "Privat" gestellt ist, vermutlich um möglichem Ärger mit Activision aus Kalifornien aus dem Weg zu gehen. Allerdings haben wir die Informationen aus dem Video in diesem Artikel aufbereitet.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

Q4 2020

Publisher

Activision

Serie

Call of Duty

Plattform

PS4, Xbox One, PC, PS5, Xbox Series X

Entwickler

Treyarch, Raven Software

Genre

Ego-Shooter, Battle Royale

Neue Leaks zu Call of Duty 2020 Multiplayer und Warzone von Activision

Die neuen Leaks zu Call of Duty 2020 Multiplayer und Warzone von Activision sind vielfältig. Der YouTuber TheXclusiveAce bestätigt unter anderem, dass das Setting von Call of Duty 2020 im Kalten Krieg spielen wird, daher auch der Name Call of Duty Black Ops 5 Cold War. Der anfängliche Release-Termin sollte im September sein, wurde aber nun von Activision und Raven Software auf Ende Oktober beziehungsweise Anfang November 2020 gelegt.

Die Entwicklung von Call of Duty 2020 soll schon sehr weit vorangeschritten sein und fast alle Multiplayer-Maps sind bis auf wenige kleinere Einzelheiten und Details fertiggestellt. Auch der Kampagnen-Modus soll schon komplett spielbar sein, laut Leak fehlen lediglich einige Stimmen und Animationen. (mehr zu Call of Duty)

Call of Duty 2020: Zombies, Multiplayer und eine neue Warzone Map

In Call of Duty 2020 soll die Mini-Map wieder standardmäßig im Spiel vorhanden sein. Schießt man mit einer Waffe ohne Schalldämpfer, erscheint man als roter Punkt für den Gegner auf der Mini-Map. Es gibt im Spiel aktuell keinen Fog of War und der Kompass aus Modern Warfare kommt ebenfalls in das Spiel. In Call of Duty 2020 von Activision und Raven Software soll man sich nicht beim Schießen zur Seite lehnen können und auch das Auflegen von Waffen wird es nicht mehr geben.

Dafür wird man aber wieder rutschen können und auch das Schwimmen soll wieder integriert werden, was darauf hinweist, dass die Multiplayer-Maps Wasser haben werden.

Card

Viele Spieler und Fans von Call of Duty Modern Warfare und Warzone finden den Release von Call of Duty 2020 ungeschickt, denn es spielen immer noch viele das aktuelle Modern Warfare und mit der aktuellen Season 4 sind immer noch so viele Inhalte die in das Spiel kommen, dass viele Fans gar keinen Bedarf an einem neuen Call of Duty haben und sich eher wünschen, dass es erst einmal nicht erscheint.

Call of Duty 2020 Leak: Mit neuer Warzone Map in Russland mit neuen Zonen

Die neue Warzone Map soll laut dem Leak ein fiktiver Ort in Russland mit dem Namen Urzikstan sein und enthält diverse neue Zonen und Bereiche. Einige Namen der Zonen sind schon bekannt, wie die Minen, das Chemie-Labor, die Wetter-Station, Die Ski-Pisten, Duga, der Zoo und das Waffenlager. In der Mitte der neuen Warzone Map soll ein großer See vorhanden sein und im unteren rechten Bereich der Karte liegt in schneebedeckter Berg, wo auch das Skigebiet und die Wetter-Station zu finden sind.

Die Warzone Map Verdansk soll durch eine neue Karte im Russland-Setting mit dem Namen Urzikstan ersetzt werden.

Im Norden davon ist das Chemie-Labor mit einem Sumpfgebiet. Noch weiter nördlich befinden sich auf der neuen Warzone Map die Minen. Westlich davon liegt Duga, welches viel Ähnlichkeit mit der Radio-Station von Chernobyl hat. Das Waffenlager befindet sich im mittleren Westen der Karte mit einer kleinen Stadt im Zentrum der Map. Der Zoo befindet sich südlich der Stadt. Die Karte soll laut Leak zwar kleiner als die aktuelle Warzone Karte Verdansk sein, ist aber offener gestaltet.

Call of Duty 2020 Leak: Viele neue Karten im Multiplayer von Treyarch

Laut dem Leak zu dem Call of Duty 2020 Multiplayer soll es bisher 10 Maps im Spiel geben, die das typische Design des Entwicklers Treyarch haben. Eine kleine Karte soll auf einem Boot im Schwarzen Meer spielen. Hier könnte es sich um eine ähnliche Karte wie "Hijacked" aus Black Ops 2 handeln. Eine andere Karte, die in einer Ladenpassage spielt, heißt "Mall".

Möglicherweise könnte ein Remaster der Karte Hijacked aus Call of Duty Black Ops 2 in Call of Duty 2020 erscheinen

Eine weitere Map von Call of Duty 2020 hat ein Wüsten-Setting und einige Höhleneingänge und nennt sich "Satellite". Die Map "Tank" ist mittelgroß und hat drei Hauptlaufwege und scheint für kompetitive Spiele ausgelegt zu sein. Dann gibt es noch eine Schneemap die "Tundra" heißt und eine weitere, die sich "KGB" nennt und ungefähr die Größe von Shoothouse aus C all of Duty Modern Warfare haben soll.

Call of Duty 2020 Leak: Scorestreaks kommen zurück und kein Dead Silence mehr

Es wird keine Spezialisten in Call of Duty 2020 geben, aber eine Art Field Upgrade wird wiederkommen. Diese laden sich zweimal auf, wobei das zweite Aufladen etwas länger dauert. Laut Leak ist ein Field Upgrade mit dem man auf gegnerische Fahrzeuge und Streaks schießen kann, das andere ähnelt der Munitions-Box. Vor einiger Zeit gab es schon einmal einen Leak zu Scorestreaks, Maps und Waffen, der sich aber von diesem Leak deutlich unterscheidet.

Außerdem soll es wieder Scorestreaks geben, die wie folgt aussehen: Bogen, Artillery-Schlag, Chopper Gunner, Gelenkte Rakete, Todes-Maschine, Flammenwerfer, Gunship, Granatwerfer, Hand-Kanone, leichter Angriffs-Hubschrauber, Napalm-Schlag, RC-XD, Geschütz, Luftschlag, UAV und Counter-UAV. Call of Duty 2020 soll laut Leak auch kein Dead Silence (Totenstille) mehr haben. Man soll zum Start 150 HP haben und es gibt einen Lebens-Balken.

Call of Duty 2020 Leak: AK5 kein Gunsmith und bisher kein Prestige-System

Call of Duty Modern Warfare war seit langem der erste Titel, bei dem es kein Prestige-System mehr gegeben hat. Dafür ist das Season-System eingeführt worden, bei dem man jede Season bei Level 55 startet und sich bis zu Level 155 hochspielen kann. Mit einer neuen Season verliert man dann den Rank wieder und beginnt erneut bei Level 55. 

Ob es den Ground-War Modus geben wird ist noch unbekannt. Die aktuell größte geleakte Map ist eine 32 vs 32 Karte, die auf einem Teil der neuen Warzone Map spielt.

Bisher haben weder Activision aus Kalifornien noch die Entwickler Studios Raven Software und Treyarch irgendeinen dieser Leaks bestätigt. Die Detailliertheit der Informationen ist jedoch äußerst interessant. Währenddessen ist jedoch Season 4 Reloaded von Call of Duty Modern Warfare und Warzone von Infinity Ward veröffentlicht worden und bringt neben einer neuen Waffe, einer neuen Map, einem weiblichen Operator und vielen Bugfixes auch noch Veränderungen der Map Verdansk mit.

Es wurden auch einige Waffenstatistiken verändert, um eine bessere Balance im Spiel zu schaffen. Insbesondere die MP5 und die Grau haben mehr Rückstoß und eine geringere Schadensdistanz erhalten, während andere Waffen leicht verbessert wurden. Die Dateigröße von Call of Duty Warzone wächst immer weiter an. Demnächst könnte Warzone das einzige Spiel auf eurem PC werden. Endlich dürfen wieder Leute in die Stadien. Mit einem Trick gelangt man in das Warzone-Stadion.

Rubriklistenbild: © Activision

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare