Fake-News

Call of Duty 2021: Fake-Leak zu Vanguard erfüllt Fan-Träume

  • Peer Schmidt
    vonPeer Schmidt
    schließen

Der Release von Call of Duty 2021 (Vangaurd) in 2021 wurde von Activision schon bestätigt. Wir sagen, warum ein falscher Leak die Träume vieler CoD-Fans erfüllt.

Kalifornien - Call of Duty erscheint seit 10 Jahren regelmäßig jedes Jahr im letzten Quartal. Häufig im Oktober oder November. Aktuell hat Activision mit dem Battle Royale Call of Duty Warzone und Call of Duty Black Ops Cold War zwei Eisen im Feuer, doch viele Fans spielen auch gerne den vorigen Titel Call of Duty Modern Warfare 2019. Mit Season 3 hat Warzone eine überarbeitete Verdansk-Karte erhalten und auch Cold War erhielt viele neue Inhalte. Nun gab es einen Leak, der behauptet, dass Call of Duty 2021 mit dem vermutlichen Namen Vanguard gestrichen ist und Sledgehammer Games von dem Projekt abgezogen wurde.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)Oktober 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
EntwicklerTreyarch, Raven Software
GenreEgo Shooter, Battle Royale

Call of Duty 2021 Vanguard laut Leak gestrichen - Sledgehammer Games nur noch Support

Activision hat derzeit viel Erfolg mit den aktuellen Call of Duty Titeln wie dem Battle Royale Warzone oder Call of Duty Black Ops Cold War, die beide gerade in Season 3 gestartet sind. Selbst Call of Duty Modern Warfare 2019 findet immer noch begeisterte Spieler. Auch Call of Duty Mobile gehört zu dem Franchise und ist ebenfalls erfolgreich unter den Mobile-Games. Nun haben sich viele Fans gefragt, ob bei den vielen Inhalten tatsächlich noch ein Call of Duty 2021 (vermutlicher Name Vanguard) erscheinen wird, da der Publisher Activision sich damit ja die eigene Zielgruppe abwirbt.

Call of Duty 2021 Vanguard laut Leak gestrichen - Fans finden Gefallen daran

Nun ist ein Twitter-Post mit einem vermeintlichen Leak erschienen, der mehr oder weniger diese Theorie unterstützt. Laut dem Leak soll Call of Duty 2021 Vanguard nämlich gestrichen und Sledgehammer Games von dem Projekt abgezogen werden. Weiterhin steht darin, dass in Zukunft Treyarch der Hauptentwickler wird und Sledgehammer Games und Raven Software lediglich als Support-Entwickler fungieren. Außerdem soll dieses Jahr Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered als Multiplayer erscheinen.

Call of Duty 2021 Vanguard Leak trifft Nerv der CoD-Fans, ist edoch Fake

Wenn man sich den Leak anschaut, dann ist die Originalquelle das Forum „4chan“, welches als Quelle nicht wirklich verlässlich ist, da sich hier jede Person registrieren kann und so auch anonym gepostet wird. Der vermeintliche Leaker ZestyCODLeaks hat den Text dann auf einem Discord Server gepostet. Auf dem Discord Server kommt daraufhin die normale Meldung, dass Discord sich vorbehält Inhalte von seiner Plattform zu entfernen, sofern sie gegen Rechte Dritter verstoßen. Dies „verkauft“ der Fake-Leaker jedoch als Beweis, dass die Meldung echt ist.

Call of Duty 2021 Vanguard soll laut einem Leak gestrichen worden sein

Viele CoD-Fans reagieren positiv auf die Falschmeldung. Treyarch genießt unter den Call of Duty-Entwicklern ein hohes Ansehen und der Erfolg von Call of Duty Modern Warfare 2019 und dem ersten Warzone gibt dem Studio recht. Viele Kommentare unter dem falschen Leak freuen sich, dass die aktuellen Titel weiter vorangetrieben werden sollen und Activision mehr Inhalte dazu produzieren will. Auch ein Multiplayer von Call of Duty Modern Warfare 2 Remastered in 2021 kam sehr gut an. Die Falschmeldung, dass Call of Duty 2021 Vanguard gestrichen wird, war also für viele Fans denkbar.

Call of Duty 2021 Vanguard - Activision hatte Titel schon vorher bestätigt

Das Call of Duty 2021 „Vanguard“ tatsächlich in 2021 erscheint, hatte Activision schon in einem Interview bestätigt, wie wir bereits berichtet hatten. Darin hatte Robert Kostich, der bei Activision für Call of Duty verantwortlich ist erklärt, dass das neue Call of Duty definitiv 2021 kommt, jedoch der Release-Termin etwas nach Hinten verschoben wird. Es gibt zwar kein offizielles Release-Datum, aber wenn so klare Informationen vom Publisher kommen, dann kann man sich ziemlich sicher sein, dass es auch so passieren wird.

Rubriklistenbild: © Activision/Wargaming

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

World of Warcraft, Overwatch und Diablo bald als Mobile-Game und Free2Play?
World of Warcraft, Overwatch und Diablo bald als Mobile-Game und Free2Play?
World of Warcraft, Overwatch und Diablo bald als Mobile-Game und Free2Play?
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Call of Duty 2021: Entwickler ist Sledgehammer — Nicht alle Fans glücklich
Call of Duty 2021: Entwickler ist Sledgehammer — Nicht alle Fans glücklich
Call of Duty 2021: Entwickler ist Sledgehammer — Nicht alle Fans glücklich
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos

Kommentare