OP-Waffe macht Game unspielbar...

Call of Duty Warzone: Dank Bug zu ultimativen Waffe – Aufsatz macht's möglich

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Die fünfte Season von Call of Duty Warzone ist im vollen Gange. Spieler entdeckten nun einen Fehler, womit man durch einen Aufsatz die ulitmative Waffen bauen kann.

  • Call of Duty Warzone Season 5-Update bringt einige Fehler mit sich
  • Die neue Season 5 lässt unspektakülären Waffenaufsatz zum besten des Spiels werden.
  • Spieler von Call of Duty wütend über fahrlässige Änderungen von Infinity Ward.

Kalifornien, USA – Entwicklerstudio Infinity Ward brachte die Call of Duty Warzone Season 5 am 5. August 2020 auf die Live-Server. Schon jetzt gibt es viele Fehler, welche regelmäßigen Spielern sauer aufstoßen. Denn seit dem Start von Season 5 ist es möglich, mit einem bisher unspektakulären Waffen-Aufsatz jeden Gegner ganz locker aus dem Weg zu räumen.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)24. Oktober 2019
PublisherActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, Xbox One, PC
EntwicklerTreyarch, Raven Software, n-Space
GenreEgo-Shooter

Call of Duty Warzone: So heißt der unfaire Waffen-Aufsatz und das kann er

Schon lange dominieren Waffen, wie die Grau oder die M4A1 in Call of Duty Warzone. Durch einen Fehler lässt das Sturmgewehr FR 5.56 nun jedoch all seine Konkurrenz hinter sich. Denn die bislang eher unbekannte Waffe dominiert das Spiel seit dem Update entscheidend. Mit dem richtigen Aufsatz des Sturmgewehrs lassen Spieler wohl jeden Gegner alt aussehen. (Alles zu Call of Duty)

Denn eigentlich sollte die Waffe mit dem Underbarrel-Shotgun-Aufsatz nur auf kurze Distanzen besonders effektiv funktionieren. Doch aktuell können Spieler durch massiven Schaden ihre Gegner bis auf 15 Meter Entfernung erledigen. Dabei ist es egal, ob die Gegner volle Gesundheit und drei Panzerplatte haben, denn sie lassen sich immer mit nur einem Schuss zur Strecke bringen.

Underbarrel-Schrotflinten können in Call of Duty Warzone an die meisten Stumgewehre (ARs) angebracht werden. Eigentlich sind diese für den Nahkampf gedacht, doch normalerweise sollte es einige Schüsse dauern, um einen Feind aus nächster Nähe umzulegen. Mit der FR 5.56 scheint dies jedoch ganz anders zu sein.

Call of Duty Warzone: Tödlicher Waffen-Aufsatz nur ein Fehler – Infinity Ward schreitet ein

Call of Duty Warzone: Dank Bug zu ultimativen Waffe – Aufsatz macht‘s möglich

Viele Spieler von Call of Duty Warzone nutzten diesen Fehler bereits aus und beeilten sich, die Waffe im kaputten Zustand zu benutzen, solange das noch funktioniert. Auch prominente Twitch-Streamer und Profis von Call of Duty machten es sich zur Aufgabe, ihre Gegner mit diesem Fehler in Verdansk zur Strecke zu bringen.

Das Event mit dem Namen „Summer International Event“ von FaZe Swaggs litt unter Spielern, die diese Waffe nutzten, und so ihre Gegner ohne viel Mühe ausschalteten. Der Twitch-Streamer und YouTuber HusKerrs nutzte diesen Fehler ebenfalls aus und konnte dabei mit nur fünf Schüssen fünf seiner Gegner innerhalb kurzer Zeit ausschalten. Wer diesen Fehler also schon etwas länger kennt, konnte diesen bereits mehrere Wochen ausnutzen.

Nun hat Infinity Ward bekanntgegeben, diesen Waffen-Fehler in Call of Duty Warzone beheben zu wollen und so die Reichweite des Unterrohrs einzuschränken. Die FR 5.56 soll nun auf ihren früheren Stand zurückgesetzt werden, somit dürfte diese Waffe in Zukunft nicht mehr so oft gespielt werden.

Dennoch finden viele Spieler von Call of Duty, dass solche Fehler in so einem großen Spiel nach diversen Updates nicht passieren dürfen. Auf Twitter gibt es schon jetzt riesige Hate-Wellen gegen das Entwicklerstudio Infinity Ward aus Kalifornien. Zuvor gab es bereits eine ähnlich lauten Aufschrei wegen des viel zu starken Schildes in Call of Duty Warzone. Auch die Downloadgröße der neuen Season 5 von Call of Duty Warzone sorgte für Aufregung bei den Spielern..

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Meistgelesen

Call of Duty Black Ops Cold War: Beta-Termin und Teilnahme – Das solltet ihr wissen
Call of Duty Black Ops Cold War: Beta-Termin und Teilnahme – Das solltet ihr wissen
Call of Duty Black Ops Cold War: Beta-Termin und Teilnahme – Das solltet ihr wissen
Call of Duty Black Ops Cold War: Ego-Shooter schon am Wochenende spielbar
Call of Duty Black Ops Cold War: Ego-Shooter schon am Wochenende spielbar
Call of Duty Black Ops Cold War: Ego-Shooter schon am Wochenende spielbar
Call of Duty Black Ops Cold War: Release mit Infos zu Kampagne und Zombies enthüllt
Call of Duty Black Ops Cold War: Release mit Infos zu Kampagne und Zombies enthüllt
Call of Duty Black Ops Cold War: Release mit Infos zu Kampagne und Zombies enthüllt
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code

Kommentare