Geister bei Warzone?

Call of Duty Warzone: Unsichtbare Gegner stellen frustrierte Spieler vor Rätsel

  • vonLisa D.
    schließen

Bug oder Hack? Aktuell wird Call of Duty Warzone von unsichtbaren Gegnern geplagt. Doch noch immer ist nicht klar, was den spielentscheidenden Fehler verursacht.

Kalifornien, USA – Bei Call of Duty Warzone geht es eigentlich darum, Gegner zu töten oder ihnen auszuweichen, um am Ende des Tages als letzter Überlebender dazustehen. Nun macht ein Fehler mit unsichtbaren Gegnern das Spiel von Entwickler Infinity Ward und Publisher Activision unmöglich zu spielen.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)24. Oktober 2019
PublisherActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, Xbox One, PC
EntwicklerInfinity Ward, Raven Software
GenreEgo-Shooter, Battle Royale

Call of Duty Warzone: Kurioser Fehler – Unsichtbare Gegner machen Battle Royale unspielbar

Spieler von Call of Duty Modern Warfare und Warzone beschweren sich nun lautstark im Internet über einen neuen Fehler im Spiel, welcher Feinde buchstäblich unsichtbar macht und es deshalb nahezu unmöglich gestaltet, einen Sieg zu erzielen. Seit dem 14. Juli ist es nun schwieriger geworden, bei Call of Duty Warzone erfolgreich zu sein. Obwohl an diesem Tag kein neues Update für das Spiel geplant war, meldeten einige Spieler, dass sie seit diesem Datum von scheinbar unsichtbaren Feinden getötet wurden und nicht herausfinden konnten, was los war (Alle Infos zu Call of Duty).

Did they update the ghost perk? from r/CODWarzone

Dabei ist allerdings nicht die Rede vom Benutzen von Verstecken und unübersichtlichen Ecken bei Warzone, sondern von wirklich unsichtbaren Gegnern. In dem vorherigen Teil in der Call of Duty-Serie, Infinite Warfare, konnte die sogenannte aktive Tarnung die Spieler für eine Weile lang unsichtbar machen. Diese Funktion haben die Entwickler aus Kalifornien allerdings bei Call of Duty Warzone und Modern Warfare nicht eingebaut. Dennoch hagelt es Beschwerden über unsichtbare Gegner.

Einige Spieler können bei Call of Duty Warzone und Modern Warfare ihre Gegner nicht mehr sehen

Eine Reihe von Spielern hatte es den ganzen Tag über am 14. Juli erwähnt, dass sie bei Warzone einige Gegner nicht erkennen konnte. Nachdem ein Video im Internet viral gegangen war, wurde das Problem offensichtlicher. Selbst zwei Twitch und YouTube Riesen mischen bei dem Thema um Hacker mit. Während der Redditor BourbonKing in Zhokov Boneyard nach Loot suchte, wurde er überfallen und getötet, ohne dabei auch nur einen einzigen Gegner zu Gesicht zu bekommen. Danach musste sich der Spieler zunächst im Gulag beweisen, bevor er wieder ins Spiel eintreten durfte. Erst als die Killkamera gezeigt worden ist, konnte man erkennen, wo sich der Gegner befand: nämlich direkt vor seiner Nase. Bei Warzone gibt es nun auch einen Trick, mit dem ihr ins Innere des Stadions kommen könnt.

Call of Duty Warzone: Fans außer sich wegen unsichtbaren Gegnern

Während Reddit-User in den Kommentaren unsicher sind, ob die unsichtbaren Gegner bei Call of Duty Warzone und Modern Warfare nur eine Panne oder doch echte Spieler sind, die sich mit Hacks einen Vorteil verschaffen, hoffen die meisten darauf, dass dies kein andauernder Zustand im Battle-Royale-Spiel bleiben wird und spätestens zur von einem Twitch-Streamer geleakten Call of Duty Season 5 gelöst wird. So schreibt ein Nutzer: „Hoffentlich ist es nur ein Fehler im Spiel, kein Hack, wenn es ein Hack bei Warzone ist, werde ich einfach Multi spielen". Bei einem Hack stellt sich natürlich die Frage, wie man jemals einen unsichtbaren Gegner besiegen will, wenn man nicht einmal hört, wie dieser sich anschleicht. The Red Door gibt Hinweise auf den unveröffentlichten Titel Call of Duty CIA — wurde damit das Rätsel hinter der roten Tür gelöst?

Die Spieler meldeten Probleme sowohl im Warzone- als auch im Modern Warfare-Mehrspielermodus, aber bis jetzt muss Infinity Ward noch eine Erklärung zu dem Fehler abgeben. Infinity Ward selbst hat derzeit mit vielen Problemen zu kämpfen, denn es wurden erneut unschuldige Spieler bei Call of Duty Modern Warfare gebannt. Fans verlangen nun eine sofortige Untersuchung und Behebung sollte es sich um einen Fehler handeln und falls es sich um einen Trick handeln sollte, einen permanenten Ban für alle, die den Hack benutzen. Partnerentwickler Treyarch werkelt derzeit nach einem versehentlichen Posting im Xbox Store scheinbar an dem mysteriösen neuem Call of Duty The Red Door. Jetzt tritt ein neuer Fehler im Spiel auf, der den Call of Duty Battle-Royale Modus unspielbar macht. Nun soll es auch einen Leak zur beliebten Call of Duty Black Ops Reihe geben. Außerdem spielte eine Profi-Legende mit einem Fan im Call of Duty Warzone Duo-Modus und machte diesem ein unglaubliches Geschenk, worüber viele Zuschauer sich freuten. Nachdem einige Kisten an Call of Duty Partner verschickt wurden, soll es sich dabei um einen Rätsel handeln. Dieses Rätsel wurde nun von Call of Duty Fans gelöst.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Warzone: Halloween-Event – Alles ihr zum Event im CoD-Battle Royale wissen müsst
Warzone: Halloween-Event – Alles ihr zum Event im CoD-Battle Royale wissen müsst
Warzone: Halloween-Event – Alles ihr zum Event im CoD-Battle Royale wissen müsst
Warzone: Mit 10 Euro das CoD Battle Royale kaputt machen – Fans geschockt
Warzone: Mit 10 Euro das CoD Battle Royale kaputt machen – Fans geschockt
Warzone: Mit 10 Euro das CoD Battle Royale kaputt machen – Fans geschockt
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code
Call of Duty Warzone: Bunker 11 öffnen – mit diesem Trick kommt ihr an den Code
Warzone: Halloween-Event bringt neue Waffen, Skins und Map-Änderungen
Warzone: Halloween-Event bringt neue Waffen, Skins und Map-Änderungen
Warzone: Halloween-Event bringt neue Waffen, Skins und Map-Änderungen

Kommentare