Hoch hinaus

Call of Duty Warzone: Kaum bekannter Trick wirkt Wunder gegen Camper

  • vonLisa D.
    schließen

Bei Call of Duty Warzone gibt es eine kaum bekannte Möglichkeit, seine Gegner ausfindig zu machen. Mit diesem Trick kann man sogar gegen Camper vorgehen.

  • Diesen praktischen Trick kennt kaum ein Spieler von Call of Duty Warzone.
  • Versteckte Funktion gibt Hinweise auf Position der Gegner im Spiel.
  • So könnt ihr Gegner sehen, auch wenn sie den Ghost-Perk haben.

Kalifornien, USACall of Duty Warzone von Activision bietet als Battle-Royale-Spiel eine breite Möglichkeit, einen Sieg zu erzielen und seine Gegner zu töten. Dafür muss man sie jedoch erst einmal entdecken. Ein kaum bekannter Trick hilft euch dabei. Wir verraten euch nicht nur wie der Trick funktioniert, sondern auch, was ein Schwarm Vögel damit zu tun hat. 

Release (Datum der Erstveröffentlichung)24. Oktober 2019
PublisherActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, Xbox One, PC
EntwicklerInfinity Ward, Raven Software
GenreEgo-Shooter, Battle Royale

Call of Duty Warzone: Dieser kaum bekannte Trick hilft gegen Camper 

Während die meisten Warzone-Spieler auf die Season 5 von Warzone mit damit zusammenhängender Stadionöffnung warten, erinnert ein Spieler nun an eine ganz besondere Methode, um seine Gegner ausfindig zu machen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um diese Art von Informationen zu erhalten - man kann ein UAV, einen Herzschlagsensor oder sogar das Feld-Upgrade Aufklärungs-Drone verwenden. Doch nun präsentiert sich eine viel simplere Methode: Vögel. Richtig gehört, die gleichen Vögel, die immer herumfliegen und die Spieler denken lassen, dass grade ein zurückgekehrter Spieler aus dem Himmel fällt (Alle Infos zu Call of Duty).

Denn die Vögel bei Call of Duty Warzone verhalten sich ganz ähnlich zu Vögeln in der realen Welt. Wenn Menschen sich in der Nähe eines Schwarms niederlassen oder umherspazieren, werden diese aufgescheucht und fliegen schnell in die Luft, um der Gefahr zu entkommen. Genau dies passiert auch bei Call of Duty Warzone. Man kann also davon ausgehen, dass wenn in der Nähe ein Schwarm Vögel in die Luft schießt, der Feind nicht weit ist. 

In Call of Duty Warzone geben Vögel einen Hinweis auf lauernde Gegner.

Dieser Trick, dürfte im Gegenteil zu vielen Bugs und Glitches bewusst von Infinty Ward hinzugefügt worden seien. Und trotz hilfreicher Tipps von einem Ex-Cheat-Entwickler, gibt es immer mehr Tricks und Cheats. Doch mit dem Vogel-Trick erhalten Spieler von Call of Duty Warzone die einfache Möglichkeit, Gegner ausfindig zu machen und sich auf eventuelle Angriffe vorzubereiten oder sogar das Ruder selbst in die Hand zu nehmen und schlecht positionierte Gegner anzugreifen. 

Call of Duty Warzone: Vogel-Trick sogar gegen Ghost-Perk effektiv

Weswegen der Trick so gut bei Call of Duty Warzone ist, zeigt ein neu aufgetauchtes Video auf Reddit. Dort geben die Vögel einen Hinweis, während es Fähigkeiten aus dem Spiel nicht tun. Man kann mithilfe der Vögel sogar Gegner erkennen, welche man nicht sehen kann, wenn der Herzschlagmonitor nichts anzeigt. Grund dafür ist meist, dass der Gegner den Ghost-Perk verwendet. Doch gegen die fliegenden Aufklärer hilft der ansonsten sehr beliebte Perk nicht. Es lohnt sich also, auf die umliegende Umgebung zu achten, um unvorsichtige Camper zu entdecken, die euch ansonsten per Sniper direkt in den Gulag befördert hätten. Aber auch andere Gefahren, wie beispielsweise Angreifer kann man mithilfe der Vögel bei Call of Duty Warzone aufspüren.

Doch nicht nur der Schwarm Vögel ist ein guter Trick, um seine Gegner auf der Map Verdansk eiskalt zu erwischen. Ein neues Video zeigt nun, wie stark das Riot Shield bei Call of Duty Warzone wirklich ist. Allerdings ist der Vogel-Trick bisher nicht von Activision oder Infinity Ward als expliziter Hinweis auf Gegner bestätigt worden. Es könnte sich also viel mehr um einen unzuverlässigen Trick handeln, welcher seitens der Entwickler und Publisher aus Kalifornien kein richtiges Feature darstellen soll und somit nicht in jedem Fall funktioniert. Einige Spieler berichten davon, Vögel vor der Zone fliehen zu sehen und nicht vor Gegnern. Daher ist bei der Anwendung des Tricks Vorsicht geboten. Man kann sich nicht immer auf die aufsteigenden Vögel verlasen und mit einem Gegner rechnen. Dieser vermeintliche Leak könnte verraten, was der Codename "Red Door" mit Call of Duty Black Ops zu tun hat.

Aktuell freuen sich die Fans von Call of Duty, dass nach der Verschiebung nun endlich die Season 4 mit neuen Waffen, Maps und Operator Skins zum Download erschienen ist. Auch im Battle Royale Warzone gibt es mit den "Events" einige Neuerungen, die viel Tempo in das Spiel bringen. In Call of Duty Warzone passieren unglaubliche Sachen. Aufgrund eines Bugs, verschwindet nun sogar die Map. Nun sucht Call of Duty wegen der Stadionöffnung nach einem Namen für das Stadion im Games.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Call of Duty Modern Warfare: Anleitung zur Lösung für das Friendlist Problem
Call of Duty Modern Warfare: Anleitung zur Lösung für das Friendlist Problem
Call of Duty Modern Warfare: Anleitung zur Lösung für das Friendlist Problem
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos

Kommentare