Geht das zu weit?

CoD Cold War: Frust wegen Eklusiv-Deal mit Sony – Fans rasten aus

  • vonMichael Warczynski
    schließen

Mit Call of Duty Black Ops Cold War geht Activision eine neue Partnerschaft mit Sony ein. Jedoch sorgt genau diese für reichlich Frust bei den Fans.

  • Der Release des nächsten Teils der Call of Duty-Reihe steht kurz bevor (Alle CoD Cold War News).
  • Sony sichert den PS4- und PS5-Spielern exklusive Inhalte im neuen CoD Cold War.
  • Viele Fans der Call of Duty-Reihe sind wegen der exklusiven Inhalte für PlayStation-Nutzer genervt und wüten deshalb gegen Activision.

Santa Monica, USA CoD Cold War steht kurz vor dem Release. Am 13. November erscheint der Ego-Shooter von Entwickler Treyarch und Publisher Activision. Bereits vor dem Release des nächsten CoD-.Ablegers gibt es nun die ersten Stimmen, die gegen Activision laut werden. Der Publisher der Call of Duty-Reihe verärgert viele Anhänger des Spiels mit einem Exklusiv-Deal mit Sony.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)13. November 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, PS5 Xbox One, Xbox Series X, PC
EntwicklerTreyarch, Raven Software, n-Space
GenreEgo-Shooter

CoD Cold War: Sony-Deal sichert PlayStation-Spielern exklusive Inhalte im Shooter

Im Kampf um die bessere Konsole sichern sich Microsoft und Sony immer wieder exklusive Inhalte in diversen Spielen. Nun tut Sony dies erneut für ihre PlayStation und lässt viele Fans dadurch wütend werden. Der Call of Duty Publisher Activision entscheid sich dazu, einen riesigen Deal mit Sony auszuhandeln. So werden Xbox und PC-Spieler scharf vernachlässigt und müssen damit leben, dass PlayStation-Spieler enorme Vorteile im nächsten Black Ops Cold War-Teil erhalten.

Zu den Vorteilen, die exklusiv für PlayStation-Spieler gelten, gehört unter anderem ein ganzer Spielmodus. Auf diesen werden Nicht-PlayStation-Gamer wegen des Deals zwischen Sony und Activision nicht zugreifen können. Dieser Spielmodus hört auf den Namen Cold War ‚Zombies-Modus Onslaught‘ und wird insgesamt ein Jahr lang exklusiv für die PS4- und PS5-Versionen des Spiels verfügbar sein. Neben exklusiven Zugriffen auf XP-Wochenenden, die nur für Spieler der PS4 und PS5 verfügbar sei werden, gehört auch ein Battle Pass Bundle Bonus und ein PlayStation Party Bonus zu den Vorteilen.

Alle exklusiven Vorteile für PlayStation-Spieler in CoD Cold War im Überblick:

  • Double XP Bonus: Während 24-Stündigen Events erhalten PlayStation-Spieler doppelte XP.
  • Battle Pass Bundle Bonus: Für PlayStation-Spieler umfasst der Battle-Pass insgesamt 25 Stufen. Fünf Stufen mehr, als auf anderen Plattformen.
  • PlayStation Party Bonus: PlayStation-Gamer erhalten bei Waffen-XP zusätzlich 25 Prozent.
  • Zwei Loadout-Slots: PlayStation-Spieler bekommen zwei weitere Slots für Loadouts.
  • Exklusiver Zombie-Modus Onslaught: Der Zombies-Spielmodus wird ein PlayStation-Exklusive. Ab 1. November 2021 können auch Xbox und PC-Spieler den Modus spielen.

Doch die wohl ernüchterndste Nachricht für PC- und Xbox-Gamer dürfte sein, dass PlayStation-Spieler auch Vorteile im Spiel erhalten. So können alle PS4 und PS5-Spieler auf zwei weitere Slots für ihre Loadouts in Cold War zugreifen. Da CoD Cold War ein plattformübergreifendes Gameplay im Mehrspieler unterstützt, werden Nicht-PlayStation-Spieler also stark benachteiligt.

CoD Cold War: Mega Leak

CoD Cold War: Fans wüten wegen exklusiven Inhalten für PlayStation-Nutzer

Auf Reddit beschwerte sich unter anderem der User @BenjaminWareing über den exklusiven Deal zwischen Sony und Activision in CoD Cold War. Dieser schreibt in seinem Reddit-Post unter anderem, dass „ALL ONLY FOR PLAYSTATION“ klar die Grenze überschreitet. Außerdem betitelt der User das Vorgehen des Publishers aus Santa Monica als verbraucherfeindlich und sagt, dass Publisher Activisionvor Scham seinen Kopf senken“ sollte.

‘2 Extra Create A Class Loadouts’ ONLY for PlayStation players is blatantly anti-consumer to PC and Xbox. from r/blackopscoldwar

Zuletzt stellt der Reddit-User in seinem Statement zum exklusiven Deal von CoD Cold War fest: „Dies ist eklig und ein weiteres Sprungbrett auf dem Weg zu einer vollständigen Entrechtung der Spielerbasis. Dies ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, Spieler an nicht räuberische Alternativspiele zu verlieren.“ Viele Nicht-PlayStation-Spieler dürften dieser Meinung wohl zustimmen. Nun bleibt abzuwarten, ob Activision sich zur erneuten Hate-Welle äußert.

Rubriklistenbild: © YouTube: Call of Duty / Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

CoD Cold War: Shooter zerstört PS5 Konsolen – Mega-Frust bei Spielern
CoD Cold War: Shooter zerstört PS5 Konsolen – Mega-Frust bei Spielern
CoD Cold War: Shooter zerstört PS5 Konsolen – Mega-Frust bei Spielern
CoD Cold War: Mega-Leak zum Zombie-Modus – Waffen, Runen und mehr enthüllt
CoD Cold War: Mega-Leak zum Zombie-Modus – Waffen, Runen und mehr enthüllt
CoD Cold War: Mega-Leak zum Zombie-Modus – Waffen, Runen und mehr enthüllt
Cold War: Absturz auf XBox Series X verhindern — Hilfe zum Crash-Problem
Cold War: Absturz auf XBox Series X verhindern — Hilfe zum Crash-Problem
Cold War: Absturz auf XBox Series X verhindern — Hilfe zum Crash-Problem
Call of Duty Warzone: Battle Royale-Map geleakt – Was verrät sie über das neue CoD?
Call of Duty Warzone: Battle Royale-Map geleakt – Was verrät sie über das neue CoD?
Call of Duty Warzone: Battle Royale-Map geleakt – Was verrät sie über das neue CoD?

Kommentare