Unbedingt ausprobieren

Vanguard: Unterschätzter Perk bringt mächtigen Vorteil – Zeigt feindliche Spawns

  • VonSven Galitzki
    schließen

Der bekannte CoD-Experte JGOD schwört auf einen stark unterschätzten Perk. Dieser spendiert euch im Vanguard-Multiplayer einen enormen taktischen Vorteil.

Santa-Monica, Kalifornien – Das neue CoD: Vanguard ist da und viele Spieler machen bereits den Multiplayer, das Herzstück eines jeden Call of Duty, unsicher. Entsprechend versuchen viele, einen guten Build oder Loadout zu basteln, um möglichst effektiv für die Kämpfe aufgestellt zu sein. Extras oder Perks spielen mit ihren Boni dabei eine wichtige Rolle. Und einen an sich unscheinbaren Perk solltet ihr aktuell ganz besonders im Auge behalten.

Name des SpielsCall of Duty: Vanguard
Release (Datum der Erstveröffentlichung)5. November 2021
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerSledgehammer Games
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter

Vanguard: Warum ihr unbedingt den Perk „Daten weiterleiten“ ausprobieren solltet

Um diesen Perk geht‘s: Der Perk (Extra) „Daten Weiterleiten“ liest sich recht unscheinbar. Laut Beschreibung bewirkt er, dass feindliche Verstärkung auf der Mini-Map angezeigt wird und dass die Mini-Map selbst einen größeren Bereich anzeigt. Freigeschaltet wird „Forward Intel“, so die englische Bezeichnung, auf Level 40.

Dieses Extra wird aktuell von vielen Spielern unterschätzt und einfach links liegengelassen. Schließlich bietet der 2. Extra-Slot einige andere, interessante Alternativen. Doch der bekannte und beliebte CoD-Experte JGOD empfiehlt, sich diesen Perk genau anzuschauen und unbedingt auszuprobieren. Denn der ist um einiges mächtiger, als es auf den ersten Blick anmuten mag. „Completely broken“, sagt JGOD dazu.

Vanguard: Mit dem Perk „Daten weiterleiten“ habt ihr im Multiplayer einen mächtigen Vorteil

Das macht den Perk aktuell so wertvoll: Laut Experte JGOD ist dieser Perk generell sehr mächtig. Denn er verrät euch wichtige Infos zu euren Feinden und lässt euch damit das Schlachtfeld dominieren. Mit diesem Extra wird euch nämlich auf der Karte genau angezeigt, wo Feinde gerade spawnen. Und für die Übersicht, das Lage-Bewusstsein und die Kontrolle über die Karte ist das absolut Gold wert. Ihr wisst genau, wo Feinde auftauchen und wenn die Spawns flippen. Ihr könnt damit schnell auf die neu aufgetauchten Feinde reagieren, häufig bereits pre-aimen und sie so direkt ausschalten, wenn sie unwissend bei euch in der Nähe spawnen.

Bei der aktuellen Lage im Multiplayer ist dieser Perk aktuell sogar noch wertvoller. Denn das Spawn-System bei Vanguard funktioniert derzeit oft noch nicht so, wie es sollte. Die Spawns sind häufig äußerst ungünstig platziert. Spawn-Kills und plötzliche Spawn-Flips, bei denen man auf einmal entweder selbst zwischen mehreren Feinden zurückkommt, oder um einen herum plötzlich mehrere Feinde spawnen, verderben momentan vielen die Laune in den Mehrspieler-Partien. Von diesem Perk könnt ihr auch trotz oder gerade aufgrund dieser Probleme aktuell noch stärker profitieren.

Kurzum: Gerade jetzt ist der Perk „Daten weiterleiten“ eine der besten, wenn nicht die beste Alternative für den 2. Extra-Slot.

Hier die Analyse von JGOD im Video: Falls ihr sehen wollt, wie das Ganze sich live im Spiel auswirkt, dann schaut euch dieses YouTube-Video von JGOD an:

Vanguard: Die 2 besten Waffen zum Start

Nutzt diese 2 Waffen zum Start in den Multiplayer: Falls ihr euch fragt, mit welchen Waffen man diesen Perk am besten kombiniert – gerade, wenn man frisch mit dem Multiplayer von Vanguard startet – dann haben wir hier eine Empfehlung für euch. Zwei starke Waffen stehen euch nämlich schon von Beginn an zur Verfügung und mit ihnen könnt ihr an sich absolut nichts falsch machen. Welche Waffen das sind und welche Setups man für sie nutzen sollte, erfahrt ihr hier: Vanguard: Die besten Waffen zum Start

Übrigens, falls ihr wissen wollt, wie das neue Call of Duty: Vanguard kurz nach dem Release ankommt, dann empfehlen wir euch folgenden Artikel: Vanguard: So schneidet das neue CoD in Tests und Reviews ab.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare