1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: Profi verrät Geheimnisse über Gas-Kreis, Inventar, Aufträgen und mehr

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Warzone 2 hat noch 2022 Release. Schon jetzt gibt es Neuigkeiten zum Gas-Kreis, dem Inventar, Aufträgen und anderen Features des Battle Royale im Leak.

Santa Monica, Kalifornien – Das Ende von Warzone rückt immer näher und doch gibt es bisher kaum offizielle Informationen zum Nachfolger. Mit Warzone 2 will Activision die Massen erneut begeistern und das „Call of Duty“-Franchise auf die nächste Stufe heben. Nun sind neue Leaks zum nächsten Battle Royale aufgetaucht. Angeblich soll es kein giftiges Gas mehr geben. Wir verraten, was die Leaks zu Warzone 2 besagen und was an den Gerüchten dran sein könnte.

Warzone 2: Neue Leaks aufgetaucht – kein Gas-Kreis mehr, die Mechanik bleibt aber

Von wem stammen die Leaks? Die Leaks stammen vom YouTuber Metaphor. Der CoD-Pro teilte schon im August seine ersten Eindrücke vom Gameplay aus Warzone 2 auf Twitter. Nun lieferte er einige weitere Informationen nach.

Ein Soldat steht neben dem Logo von Warzone 2 in der Wüste
Warzone 2: Ein Sandsturm ersetzt in Warzone wohl das Giftgas © Unsplash / Activision (Montage)

Was besagen die Leaks? Einige der geteilten Infos sind schon seit einiger Zeit im Umlauf. Beispielsweise, dass es in Warzone 2 nur begrenzten Inventar-Platz gibt. Auch die geleakte Rückkehr der MW2-Map Highrise in Warzone 2 ist schon eine Weile bekannt. Allerdings verrät Metaphor auch einige neue Dinge. Der Gas-Kreis soll beispielsweise ersetzt werden.

Sind die Leaks glaubwürdig? Die meisten Leaks von Metaphor decken sich mit dem, was in den letzten Monaten auch von anderen Insider*innen verbreitet wurde. Wir schätzen die Leaks also als glaubwürdig ein. Wie immer gilt jedoch: genießt die Information mit Vorsicht. Bis zum geleakten Release von Warzone 2 dauert es noch ein paar Monate und es kann sich noch einiges ändern. Wenn ihr mehr über die Zukunft von Warzone 2 erfahren wollt, solltet ihr den Multiplayer-Reveal von Modern Warfare 2 nicht verpassen. Dort wird wohl auch der Warzone-Nachfolger thematisiert.

Auch interessant