Wie in alten Zeiten

Warzone: Akimbo-Snakeshot Pistole – Knicklauf-Waffe mit hohem Schaden

  • VonSven Galitzki
    schließen

Einst terrorisierten Akimbo Snakeshots ganz Warzone. Mit der Integration von Vanguard ist die ehemals gefürchtete Meta nun dank des Knicklauf-Revolvers zurück.

Santa Monica, Kalifornien – Im Zuge der laufenden Season 1 von Warzone haben die Entwickler jüngst die übermächtige Double-Barrel-Schrotflinte generft, weitere Meta-Waffen wie die MP-40 und die Bren sollen in Kürze ebenfalls abgeschwächt werden – möglicherweise bereits im anstehenden Season 1 Reloaded Update. Falls ihr jetzt eine Nahdistanz-Waffe haben wollt, die genau so reinhaut, wie vor Kurzem noch die Doppellauf, dann solltet ihr euch unbedingt das folgende Akimbo-Setup für den Knicklauf-Revolver anschauen. Auf kurze Entfernungen macht die Kombo nämlich selbst den aktuell stärksten Waffen Konkurrenz und ist ein echter Geheimtipp.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone: „Akimbo Snakeshot“-Setup für Knicklauf-Revolver – So baut ihr es nach

Was hat es mit Akimbo Snakeshot auf sich? Warzone hat seit Release schon so manch eine kaputte, übermächtige Waffe gesehen und der Modern-Warfare-Revolver .357 als Akimbo (2 Waffen, eine in jeder Hand) mit Snakeshot-Munition zählt bis heute zu den nervigsten und gefürchtetsten Phänomenen im Battle Royale von Call of Duty. Im Nahkampf hatten nicht mal Schrotflinten eine Chance, dagegenzuhalten – wohlgemerkt gegen eine Sekundärwaffe. Zwar hielt die Terrorherrschaft nicht lange an und die Entwickler kamen relativ schnell mit einem Nerf um die Ecke, doch in ihrer Blütezeit verbreitete diese Nahkampf-Kombo Angst und Schrecken in ganz Verdansk.

Der Revolver .357 als Akimbo mit Snakeshot war einst eine der mächtigsten und kaputtesten Waffen in Warzone

Nun sieht es nach der Integration von Vanguard ganz danach aus, als wäre diese tödliche Kombination zurück – und zwar in der Form des Knicklauf-Revolvers als Akimbo gepaart mit M15-Schrotpatronen.

Was bewirkt das Setup? Kurzum: Es macht die Sekundär-Waffe Top Break (Knicklauf-Revolver) in Warzone im Prinzip genauso mächtig, wie die aktuell besten Schrotflinten (selbst als Akimbo), und zu einer der generell besten Optionen im Hinblick auf Sekundär-Waffen. Die 2 Revolver verschießen damit Schrotflinten-Munition, haben zudem einen viel größeren Schadensradius und bieten stolze 12 Schuss, die extrem schnell abgefeuert werden können (am besten im Wechsel).

Außerdem kann man so auf das von vielen genutzte Extra Overkill verzichten und stattdessen auf andere starke Optionen wie beispielsweise Geist setzen, da man mit dieser Kombo getrost auf eine 2. Primärwaffe verzichten kann. Übrigens, mit entsprechenden Aufsätzen kann man noch die Reichweite, die Hüftfeuer-Präzision sowie den Schaden der Revolver zusätzlich boosten.

Von wem kommt das Setup? Das Setup wurde bereits von so manch einem YouTuber aufgegriffen. Richtig große Aufmerksamkeit bekam es aber durch den bekannten Content Creator „ModernWarzone“, der auf YouTube vor allem für seine Waffen-Setups und Loadout-Guides bekannt ist. Doch auch durch seine News-Seite und seine Leaks sowie durch manch eine spannende Vorab-Info rund um Call of Duty macht ModernWarzone regelmäßig von sich reden.

Das Setup im Detail: Wollt ihr dieses tödliche Revolver-Duo als „Akimbo Snakeshot“ ausprobieren, dann könnt ihr es mit folgenden Aufsätzen nachbauen:

  • Mündung: F8 Stabilisierung
  • Lauf: Wilkie W-4 kanneliert
  • Visier: G16 2,5x
  • Abzug: Stecher
  • Magazin: kurze russische .30 Magazin
  • Munition: 15-Schrotpatrone
  • Griff: Stoffgriff
  • Extra: Akimbo
  • Extra 2: Schnell

Das Setup und seine tödliche Effizienz könnt ihr euch hier im entsprechenden Video von ModernWarzone anschauen:

Warzone: Weitere starke Setups in Season 1

Diese Setups solltet ihr euch auch unbedingt anschauen: In Kürze dürfte das Season 1 Reloaded Update für Warzone und CoD: Vanguard wieder einige Waffenanpassungen ins Spiel bringen. Falls ihr aber bis dahin nach den aktuell besten Loadouts für das Battle Royale sucht, dann werft unbedingt einen Blick in diesen Artikel: Warzone: Top 10 Loadouts – die besten Waffen in Season 1

Rubriklistenbild: © Activision

Mehr zum Thema

Kommentare