Vorsicht!

Warzone: Achtung - Dieser Bug kann euch töten, bevor das Game losgeht

  • VonSven Galitzki
    schließen

Warzone befindet sich gerade in Season 5. Nun sind Spieler beim Call of Duty Battle Royale auf einen fiesen Bug gestoßen, der dafür sorgen könnte, dass man tot ist, bevor das Game losgeht.

Santa Monica, Kalifornien – Spieler von Warzone, dem hauseigenen Battle Royale von Call of Duty, haben bereits so manch einen kuriosen Bug gesehen. Aktuell ist man aber auf einen fiesen Fehler gestoßen, der euch das Match verderben kann, noch bevor er richtig angefangen hat. Erfahrt hier, wo ihr zurzeit aufpassen solltet.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release20. März 2020
HerausgeberActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
BezahlmodelFree to Play

Warzone: Auf diesen Bug solltet ihr aktuell aufpassen

Was hat es mit dem Bug auf sich? Mit dem großen Season 5 Reloaded-Update kam vor Kurzem ordentlich frischer Content sowie zahlreiche Balance-Änderungen für das Warzone-Arsenal ins Battle Royale. Doch auch Bugs wie unter anderem der Unsterblichkeits-Bug in Warzone sind bei solch großen Patches keine Seltenheit. Offenbar hat sich damit auch ein frischer, fieser Fehler in Spiel geschlichen.

Hier könnt ihr euch den Bug im Video anschauen:

Was bewirkt der Bug im Detail? Kurzum: dieser kann euch töten, noch bevor ihr so richtig ins Match einsteigt. Schon beim „Aufwärmen“ vor einer Partie gilt es, aufzupassen.

Zwar ist die Pre-Game-Lobby vor dem Absprung aus dem Hubschrauber an sich nur zum Aufwärmen und zum Zeitvertreib, bis alle Spieler für das Match gefunden und zusammengeführt wurden, doch bereits dort kann man andere Spieler ausschalten – wenn allerdings auch ohne Auswirkungen auf die eigentliche Partie.

Doch wie einige Spieler nun herausgefunden haben: Wird man in dieser Pre-Game-Lobby im „richtigen“ Moment mit einem Finisher, also einer Exekution ausgeschaltet, führt es offenbar dazu, dass man nicht nur in der Aufwärmphase, sondern direkt nochmal zu Beginn des eigentlichen Matches stirbt.

Warzone: Nah genug am Feind kann man zur Exekution ansetzen

Wird man per Finisher ausgeschaltet, kurz bevor die Lobby schließt und der schwarze Bildschirm gerade ansetzt, dann taucht man anschließend nicht wie gewohnt im Helikopter auf, aus dem man dann auf die Map abspringt, sondern stirbt direkt in der Luft.

Kurzum: Man stirbt direkt in der Luft und muss direkt in den Gulag (im Battle Royale) oder respawnt wieder (bei Clash). Passt also aktuell am besten bereits beim Aufwärmen darauf auf, dass euch kurz vor Match-Beginn niemand exekutiert.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare