5 neue Waffen warten auf euch

Warzone Pacific: Alle neuen Waffen aus Season 1 freischalten – So fuktioniert‘s

  • VonSven Galitzki
    schließen

Die Season 1 von Warzone und CoD: Vanguard brachte insgesamt 5 neue Waffen ins Spiel. Wir stellen euch diese Waffen vor und erklären, wie ihr sie bekommt.

Santa Monica, Kalifornien – Am 8. Dezember ging die Season 1, die erste gemeinsame Saison von Warzone und CoD: Vanguard, mit vielen frischen Inhalten an den Start – darunter auch brandneue Waffen. Diese dürften für viele neben der neuen großen Map Caldera eines der größten Highlights der neuen Saison sein. Mittlerweile ist auch das Season 1 Reloaded Update erschienen, das ebenfalls eine neue Waffe ins Spiel brachte. Wir verraten euch, um welche Waffen es sich dabei genau handelt und wie ihr sie freischalten könnt.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone: Die 5 neuen Waffen der Season 1 und wie ihr sie bekommt

Um diese Waffen geht‘s: Mit der Season 1 kommen 5 neue Waffen ins Spiel – 3 Schießeisen und 2 Nahkampfwaffen. Hier eine Übersicht:

  • Cooper Carbine (links oben im Bild) – Ein Sturmgewehr mit SMG-Eigenschaften wie einer erhöhten Feuerrate, das für kurze Distanzen gedacht ist und sich einfach kontrollieren lässt. Kann mit den richtigen Aufsätzen aber auch für mittlere Reichweite optimiert werden.
  • Gorenko Anti-Tank Rifle (rechts oben im Bild) – Eine schwere, halbautomatische Sniper mit hoher Reichweite, die den höchsten Schaden per Schuss aller ballistischen Waffen m Spiel aufweist. Sie hat einen enorm starken Rückstoß und lässt sich schwer kontrollieren. Mit den richtigen Aufsätzen kann sie jedoch einigermaßen gezähmt werden.
  • Sawtooth (links Mitte im Bild) – Eine Nahkampfwaffe in Form einer mit Hai-Zähnen bestückten Keule.
  • Katana (rechts unten im Bild) – Nahkampfwaffe in Form des traditionellen japanischen Langschwertes.
  • Welgun (links unten im Bild) – Ein kompakter SMG-Prototyp, der im Hinblick auf Leistung vergleichbar mit der Sten ist.

Und hier könnt ihr alle 5 auf dem Bild betrachten:

Warzone Pacific: Die 5 neuen Waffen aus der Season 1

Zwar kamen nicht all diese neuen Waffen direkt zum Start der Season 1 ins Spiel, mittlerweile sind aber alle verfügbar. Allerdings sind nicht alle auf dem gleichen Wege erhältlich. Hier erfahrt ihr, wie man sie bekommt:

So schaltet ihr den Cooper Carbine frei: Diese Waffen kommt über den neuen Battle Pass der Season 1 von Warzone und Vanguard, ihr müsst hier also im Prinzip nur lange genug zocken. Sobald ihr Stufe (Tier) 15 im Battle Pass erreicht habt, wird dieser Karabiner für Warzone und Vanguard freigeschaltet. Direkt zum Start verfügbar.

So schaltet ihr die Gorenko Anti-Tank Rifle frei: Auch diese Waffe kommt über den neuen Battle Pass, wobei ihr für dieses Ungetüm schon etwas mehr Zeit investieren müsst. Denn die Panzerbüchse wird auf Tier 31 des Season 1 Battle Pass freigeschaltet. Direkt zum Start verfügbar.

So schaltet ihr Sawtooth frei: Die Sawtooth ist ein Novum. Nicht nur ist es die erste Nahkampfwaffe, die über den Battle Pass kommt – mit ihr bekommt man erstmals überhaupt eine dritte Waffe direkt über den Pass. Diese Keule wird dort auf Stufe 37 freigeschaltet. Direkt zum Start verfügbar.

So schaltet ihr das Katana frei: Dieses Schwert kann entweder über eine Challenge oder in alternativer Version über ein kostenpflichtiges Bundle aus dem Ingame-Store freigeschaltet werden. In Vanguard und Warzone gilt es dafür, 5 Kills it einer Nahkampfwaffe in einem Spiel zu erzielen – das Ganze zudem in 15 abgeschlossenen Matches. Im Multiplayer dürfte es deutlich schneller vonstattengehen. In Zombies müsst ihr dafür 5 Zombie-Feinde schnell mit einer Nahkampfwaffe während 50 unterschiedlichen Portalzielen erledigen.

So schaltet ihr die Welgun frei: Diese Maschinenpistole kann genau wie das Katana entweder über eine Challenge oder in alternativer Version über ein kostenpflichtiges Bundle aus dem Ingame-Store freigeschaltet werden. Wie genau – das erfahrt ihr hier: Warzone: Welgun freischalten – So gibts die neue Waffe aus Season 1 Reloaded.

Warzone Pacific: Die Season 1 wurde nun ausführlich mit einer aktualiserten Roadmap vorgestellt

Apropos neue Waffen: Es werden mehr als 40 Waffen und massenweise Aufsätze aus dem Arsenal von Vanguard ins Battle Royale integriert. Einige dieser Schießeisen sahen dabei schon im Vorfeld richtig vielversprechend aus: Diese 12 Vanguard-Waffen solltet ihr laut Experte für Season 1 von Warzone leveln.

Warzone: Das bringt die Season 1 noch

Diese neuen Inhalte kommen mit Season 1: Vanguard und Warzone hatten die Season 1 bereits vor einiger Zeit grob vorgestellt. Jetzt hat man aber eine neue, aktualisierte Roadmap sowie einen Launch Trailer veröffentlicht, die einen besseren und umfangreicheren Blick auf den neuen Content der Season 1 gewähren. Alles Wichtige zur Season 1, die bereits am 8. Dezember an den Start geht, erfahrt ihr hier: Warzone Pacific: Neue Roadmap zur Season 1 enthüllt – Alle Inhalte im Überblick

Macht mit beim Abschluss-Event von Verdansk: Bis zum Start der Season 1 läuft bei Warzone aktuell noch das Abschiedsevent „Die letzten Stunden von Verdansk“ für die bisherige große Battle-Royale-Karte, die mit Start der neuen Saison von der neuen Warzone-Map Caldera abgelöst wird.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare