Alles Wissenswerte zum Mid-Season-Update

Warzone: Season 1 Reloaded startet heute – Alles zum Mid-Season Update

  • VonSven Galitzki
    schließen

Bei Warzone geht heute endlich die Season 1 Reloaded an den Start. Erfahrt hier, was bisher zum Mid-Season Update für die laufende Season 1 bekannt ist.

Update vom 13.01.2022: Das Mid-Season-Update für Warzone ist nun samt Patch Notes verfügbar. Bedenkt jedoch, dass die Season 1 Reloaded erst heute Abend um 18:00 Uhr deutscher Zeit startet.

Update vom 12.01.2022: Activision hat endlich das Schweigen gebrochen. In einem kleinen Blog auf der offiziellen Seite von Call of Duty hat man nun endlich preisgegeben, wann das Mid-Season Update für Warzone und Vanguard verfügbar wird und wann die Season 1 Reloaded endlich startet. Hier die wichtigsten Daten (alle Angaben beziehen sich auf deutsche Zeit):

  • Das Mid-Season Update für CoD: Vanguard ist ab 6:00 Uhr des 12. Januar verfügbar
  • Das Mid-Season Update für Warzone wird ab ab 6:00 Uhr des 13. Januar verfügbar sein, also einen Tag nach Vanguard
  • Die Season 1 Reloaded beginnt offiziell am 13. Januar um 18:00 Uhr

Die Patch Notes werden ungefähr mit dem Erscheinen des jeweiligen Updates veröffentlicht, für das bereits verfügbare Vanguard-Update findet ihr sie hier auf der offiziellen Seite von Sledgehammer Games. Eine offizielle Vorstellung der Season 1 Reloaded mit Roadmap und Trailer, so wie es sich über die Zeit eingespielt hat, steht aber noch weiterhin aus.

Übrigens, ihr könnt schon jetzt die neue Maschinenpistole Welgun aus dem Mid-Season-Update freischalten, also noch vor dem offiziellen Start der Season 1 Reloaded. Wie genau – das erfahrt ihr hier: Warzone: Welgun freischalten – So gibts die neue Waffe aus Season 1 Reloaded.

Ursprüngliche Meldung vom 04.01.2022:

Santa Monica, Kalifornien – Die erste gemeinsame Saison von Warzone und CoD: Vanguard hat bereits einige Wochen hinter sich und schon in Kürze, also noch diese Woche, dürfte das traditionelle Reloaded-Update zur Saison-Halbzeit folgen. Dieser meist große Mid-Season-Patch frischt in der Regel die Playlists auf und bringt allerlei neue Inhalte. Dazu zählen Waffen oder Operators für Warzone sowie den aktuellen Haupt-Titel (gerade ist es Vanguard). Außerdem widmet sich das Reloaded-Update den bis dato dringendsten Problemen der Spiele. Wir fassen zusammen, was man bisher über die anstehende Season 1 Reloaded weiß.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone: Das weiß man bisher zur Season 1 Reloaded

Von offizieller Seite gibt es kaum Infos zum kommenden Mid-Season-Update, eine detaillierte Vorstellung von Season 1 Reloaded steht noch komplett aus. Doch einiges ist bereits bekannt oder wird spekuliert. Hier das Wichtigste in Kürze:

Wann startet die Season 1 Reloaded? Hier gibt es noch keine offiziellen Angaben, doch für viele Fans und Experten kommt vor allem ein Termin in Frage: der 11. Januar

Dafür spricht beispielsweise ein Tweet des Black-Ops-Entwicklers Treyarch vom vergangenen Donnerstag, den 6. Januar. Dort heißt es unter anderem: „Unser Mid-Season Vanguard Zombies Update kommt am Dienstag“. Damit dürfte mit großer Sicherheit der darauf folgende Dienstag gemeint sein, also der heutige 11.01. Und dass nur der Zombie-Modus allein für sich ein Mid-Season Update erhält, ist äußerst unwahrscheinlich. Bisher haben Warzone und der jeweils aktuelle CoD-Haupttitel solche Updates stets zeitgleich erhalten.

Das generelle, bisherige Release-Muster von Mid-Season Updates sowie der Battle Pass der Season 1 deuten ebenfalls auf den 11. hin. Auch wenn es also bislang (Stand 11.01., 9:30 Uhr deutscher Zeit) immer noch keine offizielle Vorstellung der Season 1 Reloaded gab, so läuft alles auf den 11. Januar hinaus. Bei uns in Deutschland könnte es aufgrund der Zeitverschiebung allerdings auch der 12. Januar werden. Es kann also durchaus sein, dass die Vorstellung heute Abend erfolgt und der Release dann morgen früh. In den USA wäre es immer noch der 11. Januar.

Wie groß wird das Mid-Season-Update? Auch hier gibt es noch keine offiziellen Angaben. Doch in der Regel werden diese Patches deutlich kleiner, als die Updates zum Start einer neuen Saison. Ein Mammut-Patch dürfte uns also hoffentlich erspart bleiben.

Warzone Pacific: Die Welgun (links unten) dürfte mit Season 1 Reloaded ins Spiel kommen

Welche Inhalte bringt die Season 1 Reloaded: Auch wenn es noch keine offizielle Vorstellung oder Ankündigung gab – einige Inhalte sind jetzt schon bekannt. Sie wurden bereits in den Roadmaps zum Start der laufenden Season 1 von Warzone und Vanguard erwähnt.

Bestätigt sind bisher:

  • Neue Bundles im Ingame-Store
  • Neuer Operator: Isabella
  • Neue Waffe: Welgun (SMG) für Warzone und Vanguard, verfügbar über Ingame-Challenge oder via Shop-Bundle
  • kleinere Updates sowie ein neues Feature für Zombies

Über einige weitere, potenzielle Inhalte wird noch spekuliert:

  • Eine neue Map für den Vanguard-Multiplayer. Drei frische Karten sollten eigentlich im Zuge der Season 1 ins Spiel kommen, bisher gab es aber lediglich zwei
  • Waffen-Tuning für Vanguard und Warzone. Bei Vanguard gab es noch keinen richtigen Tuning Pass, bei Warzone sind einige Waffen wie die Doppellauf-Schrotflinte einfach viel zu stark
  • Zahlreiche Bug Fixes für Vanguard und Warzone (aktuell gibt es zahlreiche nervige Bugs wie beispielsweise einen unsichtbaren Operator-Skin)
Die Double Barrel Shotgun als Akimbo dürfte in Warzone mit Season 1 Reloaded generft werden

Warzone: Beliebteste Waffen bis zum Mid-Season-Update

Welche Waffen sind gerade angesagt? Season 1 Reloaded dürfte so manch eine Waffen-Anpassung mit an Bord haben, die möglicherweise auch Auswirkungen auf die Meta haben könnte. Falls ihr euch aber fragt, welche Waffen bis dahin eine gute Wahl verkörpern, dann werft unbedingt einen Blick in diesen Artikel: Warzone: Hier die aktuell beliebtesten Waffen der Season 1 – Top 10 Januar 2022

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare