1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Modern Warfare 2: Crossplay ausschalten – So geht‘s auf PS4, PS5, Xbox, PC

Erstellt:

Von: Sven Galitzki

In Modern Warfare 2 ist im Multiplayer standardmäßig Crossplay aktiviert. Doch mit nur wenigen Schritte könnt ihr das Feature auf allen Plattformen ausschalten.

Santa Monica, Kalifornien – Bei Modern Warfare 2, dem neuesten Ableger von Call of Duty, gibt es Crossplay, sprich: Ob man nun auf Xbox, PlayStation oder PC unterwegs ist –Spieler werden unabhängig von ihrer Plattform in Matches zusammengewürfelt, wenn das Feature aktiviert ist (standardmäßig an). Doch das schmeckt längst nicht jedem. Ingame.de erklärt, wie ihr Crossplay deaktivieren könnt – vorausgesetzt, ihr spielt auf der „richtigen“ Plattform.

Name des SpielsCall of Duty: Modern Warfare II
Release28. Oktober 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter

Modern Warfare 2: Crossplay deaktivieren – So geht‘s

Auf welchen Plattformen gibt es Crossplay bei MW2? Auf allen, auf den es auch das Spiel gibt – also auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und auf PC.

Auf diesen Plattformen kann man Crossplay NICHT deaktivieren: Schlechte Nachrichten für PC und Xbox. Kurzum: Wer auf diesen Plattformen unterwegs ist, kann Crossplay nicht ausschalten. Dort ist es also ständig aktiv. Deaktivieren kann man Crossplay folglich nur auf den PlayStation-Konsolen.

Captain Price und Sgt. Briggs hinter dem Logo von Modern Warfare 2
Modern Warfare 2 bietet Crossplay – das heißt: Spieler aller Plattformen werden bei aktiviertem Feature für Matches zusammengewürfelt © Activision (Montage)

So deaktiviert ihr bei MW2 Crossplay auf PS4 und PS5: Wollt ihr auf eurer PS4 oder PS5 Crossplay deaktivieren, dann haltet euch IM SPIEL einfach an die folgenden Schritte:

Das war‘s auch schon. Nun ist das Feature deaktiviert. Beachtet dabei jedoch: Mit ausgeschaltetem Crossplay kann das Matchmaking länger dauern – vor allem in „exotischeren“ Modi. Solltet ihr eure Meinung ändern und wollt Crossplay wieder aktivieren, dann haltet euch an die Schritte oben und setzt die beiden Optionen entsprechend wieder auf „an“.

Auch interessant: Falls ihr euch nicht nur für das Deaktivieren von Crossplay in Modern Warfare 2 interessiert, dann haben wir hier einige nützliche Artikel zum Start des neuen Call of Duty für euch zusammengefasst:

Tipps zum „Modern Warfare 2“-Release

CoD MW2: Beste Einstellungen für Controller und Grafik auf Konsolen

Beste Audio-Settings in MW2 – So hört ihr alle Schritte

Modern Warfare 2: Beste Waffen zum Start für den Multiplayer

MW2: Slimline Pro freischalten – Wie bekommt man das Visier bei Modern Warfare 2?

MW2: Waffen freischalten – So spielt ihr jede Knarre in Modern Warfare 2 frei

MW2: Schnell Spieler-Ränge und Battle Pass leveln – So gibts viel XP

MW2 M4 Setup – Starker Build zum Start in den Modern Warfare 2 Multiplayer

Übrigens, schon jetzt könnt ihr aber eure Lieblingswaffe noch über die Maximal-Stufe verbessern. Erst dann schaltet ihr das neue Waffen-Tuning in MW2 frei. Das gibt dem neuen Gunsmith 2.0 nochmals mehr Tiefe und wird später auch garantiert eine große Auswirkung auf die Meta haben.

Auch interessant