1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: Beste Sniper im Spiel – Das Profi-Setup erklärt

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Auch in Warzone 2 ist die Auswahl an Sniper-Waffen groß. Die SP-X 80 scheint dabei das Mittel der Wahl zu sein. Wir stellen die beste Sniper im Spiel vor.

Santa Monica, Kalifornien – In CoD Warzone gehörten Sniper regelmäßig zu den beliebtesten Waffen des Battle Royale. Bis zur Integration von Vanguard konnte man sie Präzisionsgewehre auch verlässlich spielen. Später kamen Patches, durch die sich Sniper kaum noch gelohnt haben. In Warzone 2 ist das mit wenigen Ausnahmen ähnlich. Wir zeigen euch die drei besten Sniper in Warzone 2 und verraten, warum sie sich lohnen.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone 2.0
Release16. November 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreFirst Person Multiplayer-Online-Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone 2: Beste Sniper – auf diese Scharfschützengewehre solltet ihr setzen

Das ist das Problem bei Snipern in Warzone 2: Sniper haben in Warzone 2 ein ganz grundsätzliches Problem. Die Präzisions-Ballermänner erzielen selbst mit Kopftreffern keinen Kill mehr, sofern das Ziel drei Platten ausgerüstet hat. Ihr erzielt maximal einen Shield-Brake, weswegen kaum jemand Sniper in Warzone 2 spielt. Warzone 2: Die 10 beliebtesten Waffen.

Dass Headshots in Warzone 2 mehr als einen Treffer für einen Kill brauchen, hat aber auch einen Vorteil. Ihr müsst gar nicht erst auf den Kopf zielen. Für einen Kill reichen auch zwei Treffer in die Brust, was wesentlich einfacher ist. Ein Kopftreffer ist natürlich trotzdem besser.

Warzone 2: Die wichtigsten Tipps zum Start

Warzone 2: Beste Fahrzeuge im Ranking

Warzone 2: Beste Waffe ohne Rückstoß

Warzone 2: Loadout bekommen

Das sind die drei besten Sniper in Warzone 2: Wenn ihr trotzdem auf die Flinten für den Fernkampf setzen wollt, gibt es aktuell drei Setups, die ihr in Warzone 2 spielen könnt. Diese stammen vom CoD-Pro FaZe Testy. Ihm zufolge solltet ihr auf die SP-X 80, die MCPR-300 oder die Signal 50 setzen.

Warzone 2: Beste Sniper – so baut ihr die SP-X 80

Diese Aufsätze braucht ihr: Die SP-X 80 ist in Warzone 2 gut, weil ihr mit der Waffe sehr mobil seid. Die ZV-Geschwindigkeit ist sehr gering. Ihr kommt also schnell ins Visier und könnt auch auf mittlere Distanzen gut mit der Sniper arbeiten. Die hohe Feuerrate hilft da noch einmal mehr. Diese Aufsätze braucht ihr. Die Zahlen in Klammern sind das Waffen-Tuning für die Vertikale (V) und die Horizontale (H) Achse.

Das Waffen-Tuning: Das Waffen-Tuning für die drei entsprechenden Aufsätze auf der SP-X 80 zielt auf die verbesserte Mobilität ab. Im Bild findet ihr noch einmal das Tuning, das die SP-X 80 zu einer der besten Sniper in Warzone 2 macht.

Die Aufsätze der SP-X 80 in Warzone 2
Warzone 2: SP-X-80 Tuning – ein der besten Sniper © Activision (Montage)

Warzone 2: Beste Sniper – so baut ihr die MCPR-300

Diese Aufsätze braucht ihr: Die MCPR-300 gehörte schon zu den besten Waffen in Modern Warfare 2. Auch in Warzone 2 kann die Wumme als eine der besten Sniper überzeugen. Für das Setup braucht ihr diese Aufsätze.

Das Waffen-Tuning: Beim Waffen-Tuning für die MCPR-300 geht es darum alles auf Schadensreichweite, ZV-Geschwindigkeit und Sprint-zu-Feuern-Tempo zu optimieren. Hier findet ihr das Waffen-Tuning für die MCPR-300 noch einmal im Bild. So wird die Waffe zu einer der besten Sniper in Warzone 2.

Drei Aufsätze der MCPR-300 in Warzone 2
Warzone 2: MCPR-300 Tuning – so wird es eine der besten Sniper © Activision (Montage)

Warzone 2: Beste Sniper – so baut ihr die Signal 50

Diese Aufsätze braucht ihr: Die wohl beste Sniper in Warzone 2 ist die Signal 50. Die großkalibrige Bleispritze ist vor allem wegen ihrer Feuerrate extrem stark. Dadurch könnt ihr die zwei Brusttreffer schnell setzen. Die Kugelgeschwindigkeit der Signal 50 ist allerdings sehr gering für eine Sniper, ihr braucht also etwas Übung auf größere Entfernung bei beweglichen Zielen.

Das Waffen-Tuning: Um die Signal 50 zur besten Sniper in Warzone 2 zu machen, müsst ihr das Waffen-Tuning nutzen. Hier geht es darum, den Rückstoß zu verringern. Außerdem solltet ihr auf ZV-Geschwindigkeit und effektive Reichweite setzen. Alle Aufsätze findet ihr hier im Bild.

Die Aufsätze der Signal 50 in Warzone 2
Warzone 2: Signal 50 Tuning – so wird sie zur besten Sniper © Activision (Montage)

Das gilt für alle Sniper: Die Sniper in Warzone 2 spielen sich alle unterschiedlich. Wenn sich eine der Waffen für euch also nicht gut anfühlt, solltet ihr sie nicht auf Zwang spielen. Aggressives Snipen findet in Warzone 2 aktuell kaum statt, weil die Gewehre eben keine Kills mehr erzielen, wenn man den Kopf trifft. Auf mittlere bis lange Distanz könnt ihr stattdessen auch auf das RPK-Setup in Warzone 2 setzen.

Auch interessant