1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: Textchat ruiniert das Spiel – Tote Spieler nutzen ihn zum Schummeln

Erstellt:

Von: Philipp Hansen

Warzone 2.0 hat wie jedes Call of Duty mit Schummeleien der Spieler zu kämpfen. Nun werden auch noch die Toten ausgenutzt.

Santa Monica, Kalifornien – In Warzone 2 sollen neue Features wie Proximity-Chat für mehr Kommunikation sorgen. Doch ausgerechnet der harmlose Text-Chat wird jetzt zur ultimativen Rache. Tote Spieler sorgen für fiese Attacken aus dem Grab in Call of Duty. Die wehrlosen Opfer schimpfen nur: „Ist mehr als kaputt“.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone 2.0
Release16. November 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreFirst Person Multiplayer-Online-Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone 2 bringt neues Chat-Feature, natürlich wird damit sofort gecheatet

Das ist der neue Textchat: Warzone 2 hat in Season 1 einen Text-Chat bekommen. Dort können alle Spieler auf dem Server oder der Lobby sehen, was einzelne Personen schreiben. Rechts am Bildschirm ploppen gut leserlich Nachrichten auf. Das Verständigungs-Feature ist als Ergänzung zum Proximity-Chat (Annäherungs-Chat) gedacht und soll für mehr Vernetzung und Plattform-übergreifende Kommunikation sorgen.

So schummeln tote Spieler damit: Der Text-Chat wird in Warzone 2 zweckentfremdet, um Spielern ihre Siege zu versauen. So klappt das:

Ghost in Call of Duty Modern Warfare 2 als Cheater / Hacker
Vor den Textnachrichten kann sich auch Ghost aus Call of Duty nicht verstecken © Imago / Activision / PNGKey (Montage)

In Warzone 2 schummeln tote Spieler über den Textchat – „ist mehr als kaputt“

Clip zeigt Cheaten über Textchat: Besonders deutlich wird das Ausnutzen des Textchats in einem Clip, der auf Social-Media steil geht. Auf reddit sieht man, wie ein Spieler im finalen Kreis kämpft, während alle paar Sekunden seine Position verraten wird:

Im Textchat wird „hinter dem Baum“ oder „auf den Schienen“ gespammt. So wissen alle Überlebenden, wo sich der unterlegene Spieler befindet. Im obigen Clip geht das ganze nochmal gut aus, das Opfer der aus dem Grab Schreibenden erkämpft sich trotzdem den Sieg. Der betroffene Spieler Silver-Anybody5086 fragt zu Recht: „Warum kann Textchat benutzt werden, um meine Position zu verraten?“ und bekommt in kurzer Zeit fast 4.000 Upvotes. In den Kommentaren schimpfen User, dass dieses Text-Feature „mehr als kaputt“ sei.

Was Spieler derzeit noch im CoD-BR 2 stört, ist, dass es keinen echten Modus für Trios gibt. Doch laut Leaks soll sich das bald bessern und endlich Wiederbelebung im Stil von Rebirth Island als neue Map zu Warzone 2 kommen.

Auch interessant