1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: RPK Setup – Meta-Waffe mäht auch im Fernkampf alles nieder

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Das RPK ist in Warzone 2 extrem stark auf mittlere bis lange Distanzen. Dafür braucht es aber die richtigen Aufsätze. Mit diesem RPK Setup scheppert es richtig.

Santa Monica, Kalifornien – Das RPK gehört zum Start von Warzone 2 zu den stärksten Waffen, wenn es darum geht im Fernkampf saftig auszuteilen. Das Leichte Maschinengewehr scheppert selbst auf große Distanzen noch richtig und dürfte bei so manchen Spieler*innen für kaputte Controller sorgen. Das ist das beste RPK Setup für Warzone 2.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone 2.0
Release16. November 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreFirst Person Multiplayer-Online-Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone 2: RPK Setup – das Meta-LMG, das auch auf lange Distanz noch richtig scheppert

Woher stammt das Setup? Das RPK Setup für Warzone 2 stammt vom Twitter-Account @Warzone_Loadout. Dort werden seit Start von Warzone 2 Season 1 immer die aktuellen Waffen der Meta im neuen Battle Royale samt Setup veröffentlicht. Schon in Warzone überzeugte die Seite mit hilfreichen Analysen der Meta.

Warzone 2: Die wichtigsten Guides

Warzone 2: Mit 10 Tipps schnell zum Profi werden

Warzone 2: Loadout schnell bekommen

Warzone 2: Beste 5 Landing Spots

Diese Aufsätze braucht ihr: Damit das RPK Setup in Warzone 2 so richtig scheppert, braucht ihr die richtigen Aufsätze. Das LMG überzeugt vor allem durch enorm hohen Schaden auf mittlere bis hohe Distanzen. Dabei bleibt der Rückstoß aber leicht zu kontrollieren. Vor allem, wenn ihr in Warzone 2 auf dem Controller die Gyro-Steuerung einstellt. Das ist das RPK Setup für Warzone 2.

Die RPK in der Waffenschmiede von Warzone 2
Warzone 2: RPK Setup – diese Aufsätze braucht ihr © Activision

Warzone 2: RPK Setup – das Waffen-Tuning holt das Beste aus dem LMG

So müsst ihr Tunen: Für das Waffen-Tuning haben wir euch hinter die Aufsätze die Werte für die vertikale (V) und die horizontale (H) Achse geschrieben. Wenn ihr das Maximum aus dem RPK Setup in Warzone 2 herausholen wollt, solltet ihr das Tuning auf jeden Fall vornehmen.

Das müsst ihr bedenken: Das RPK Setup für Warzone 2 ist auf mittlere bis weite Distanzen extrem stark. Bedenkt jedoch immer, dass ihr dadurch nicht automatisch zum Pro mutiert, sobald ihr die Waffe einsteckt. Wenn ihr mit der Waffe nicht klarkommt oder den Rückstoß nicht kontrollieren könnt, lasst lieber die Finger von diesem RPK Setup. Wir empfehlen euch stattdessen die Waffe ohne Rückstoß für easy Kills in Warzone 2.

Falls euch da noch nicht reicht, haben wir ein Fennec 45 Setup in Warzone 2 für euch, mit dem ihr den Nahkampf leicht dominieren könnt.

Auch interessant