1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: So funktioniert Snaking – Profis wollen Movement-Technik verbieten

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Snaking ist eine extrem starke Movement-Technik in Call of Duty. Auch in Warzone 2 könnt ihr sie nutzen. Profis wollen Snaking verbieten, weil es so stark ist.

Santa Monica, Kalifornien – Das Movement in Warzone 2 hat sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich verändert. Eine extrem starke Technik ist aber auch nach Jahren immer noch im Battle Royale enthalten. Das sogenannte Snaking ist in Warzone 2 und Modern Warfare 2 so stark, dass es von Profis schon einmal verboten wurde. Wir erklären euch, wie die Movement-Technik funktioniert.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone 2.0
Release16. November 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreFirst Person Multiplayer-Online-Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone 2: So funktioniert Snaking – so funktioniert die gefürchtete Movement-Technik

Was ist Snaking in Warzone 2? Snaking ist eine Movement-Technik in Modern Warfare 2 und Warzone 2. Durch diese seid ihr hinter der Deckung noch schwerer zu sehen und zu treffen, während ihr selbst das Schlachtfeld im Blick behalten könnt. Ihr nutzt dabei Headglitches auf den Maps aus.

Eine Schlange unter dem Logo von Warzone 2
Warzone 2: Snaking erklärt – so funktioniert die OP-Movement-Technik © Activision / IMAGO: agefotostock (Montage)

Wie funktioniert Snaking in Warzone 2? Um Snaking in Warzone 2 oder Modern Warfare 2 auszuführen, müsst ihr euch eine passende Wand oder andere Deckung suchen. Diese sollte höchstens so hoch sein, dass ihr trotzdem noch darüber hinwegschauen könnt. Anschließend müsst ihr euch wiederholt hinlegen und aus dem Liegen heraus sprinten.

  1. Sucht euch eine geeignete Deckung
  2. Legt euch hinter der Deckung hin
  3. Sprintet aus dem Liegen heraus
  4. Legt euch erneut hin und sprintet wieder

Am besten funktioniert Snaking, wenn ihr in den erweiterten Einstellungen unter „Bewegungsverhalten“ bei „Taktiksprint-Verhalten“ auf „Beim Laufen drücken“ umstellt. Dadurch kommt ihr schneller in den Taktiksprint und könnt die Movement-Technik in Warzone 2 schneller ausführen.

Warzone 2 – Die besten Waffen

Warzone 2: TAQ 56 Loadout – Sturmgewehr ohne Rückstoß

Warzone 2: Kastov 762 Setup – Sturmgewehr mit dem meisten Schaden

Warzone 2: RPK Setup – Die beste Waffe in Season 1 Reloaded

Warzone 2: Snaking erklärt – deshalb wollen Profis das Movement bannen

Warum wollen Profis Snaking verbieten? Snaking ist keine leichte Movement-Technik. Wer es beherrschen möchte, braucht eine Menge Übung. Richtig ausgeführt ist Snaking aber nahezu unmöglich zu kontern. In Modern Warfare 2019 war Snaking daher per Gentlemens Agreement in der Call of Duty League (CDL) verboten.

Für Modern Warfare 2 gilt dieses Verbot nicht mehr. In der kompetitiven Szene sorgt die Movement-Technik dennoch immer wieder für Diskussionen. Für privates Vergnügen spricht aber nichts gegen das Snaking – beliebt werdet ihr euch damit aber nicht machen. Kombiniert es mit den drei tödlichsten Waffen in Warzone 2 und der Voicechat nach eurem Sieg wird ein Fest der Tränen.

Auch interessant