1. ingame
  2. Gaming News
  3. Call of Duty

Warzone 2: Waffen schnell leveln – 6 einfache Tipps zum XP farmen

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Waffen leveln ist essenziell in Warzone 2. Wir geben die besten Tipps für mehr XP und verraten euch sechs Methoden, wie ihr schnell Waffen leveln könnt.

Santa Monica, Kalifornien – Das Arsenal von Warzone 2 ist schon einen Monat nach Launch gigantisch. Wer sich Modern Warfare 2 nicht gekauft hat, sieht sich beim Leveln der Waffen vor einer schier endlosen Aufgabe. Weil man Loadouts nicht mehr so leicht bekommt, dauert das Leveln nochmal länger. Wir verraten euch 6 Tipps, mit denen ihr Waffen in Warzone 2 schnell leveln könnt.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone 2.0
Release16. November 2022
PublisherActivision
ReiheCall of Duty
EntwicklerInfinity Ward
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreFirst Person Multiplayer-Online-Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone 2: Waffen schnell leveln – diese 6 Methoden bringen richtig viel Erfahrungspunkte

Es gibt mehrere Methoden, Waffen schnell zu leveln: Wenn ihr eure Waffen in Warzone 2 schnell leveln wollt, habt ihr verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Insgesamt gibt es sechs Methoden, wenn ihr Modern Warfare 2 gekauft habt. Wenn nicht, immerhin fünf. So könnt ihr auch die neuen Waffen aus Season 1 Reloaded von Warzone 2 schnell auf Max-Level bringen.

  1. Doppel-XP-Token und Events nutzen: Aktiviert eure Token für doppelte Waffen-XP in Warzone 2. Ihr bekommt im Spiel immer wieder solche Token geschenkt. Seid also nicht sparsam mit ihnen und nutzt sie, wann immer ihr könnt. Die Token laufen allerdings in Echtzeit ab und nicht in Spielzeit. Nutzt sie also nur, wenn ihr auch die maximale Zeit im Spiel verbringen könnt. Auch Doppel-XP-Events solltet ihr nutzen.
  2. Verträge erfüllen: Verträge (Contracts) bringen in Warzone 2 extrem viel Erfahrungspunkte, wenn ihr sie erfolgreich abschließt. „Safeknacker“ und „Geheimdaten“ erfordern nicht einmal einen Kill und sind sehr einfach. Sucht sie auf der Map, landet dort und erledigt sie. Ihr müsst beim Abschließen des Vertrags aber die Waffe in der Hand halten, die ihr leveln wollt.
  3. DMZ spielen: Zum schnellen Leveln von Waffen ist DMZ wie geschaffen. Jeder KI-Kill bringt euch genauso viele Erfahrungspunkte wie ein*e Spieler*in. Rüstet in eurem Versicherten Slot die Waffe zum Leveln aus und begebt euch in DMZ auf die Jagd. Aber Vorsicht, das Kanonenfutter ist teilweise sehr treffsicher. Nutzt am besten einen Schalldämpfer und schießt aus der Ferne, falls möglich.
  4. In einer Party spielen (nur PlayStation): In einer Gruppe macht Warzone 2 ohnehin mehr Spaß. Wenn ihr auf der PS5 oder PS4 in einer Party spielt, bekommt ihr obendrein auch noch 25 % Bonus-XP.
  5. Battle Pass kaufen: Auch der Battle Pass hat in Warzone 2 Vorteile. Wenn ihr 1.000 CoD-Punkte (10 Euro) in die Hand nehmt, bekommt ihr über die gesamte Season 10 % Bonus-XP.
  6. MW2 spielen: Am schnellsten geht das Leveln der Waffen trotzdem noch in MW2. Mit Season 1 Reloaded wurde Shipment dem Spiel hinzugefügt. Hier könnt ihr eure Waffen bei guten Matches mit Doppel-XP-Token teilweise in unter einer Stunde leveln.

Wer sich gleich ans Werk machen will, hat Glück. In Season 1 Reloaded von Warzone 2 läuft ein Doppel-XP-Event. In Kombination mit der neuen Karte Shipment könnt ihr hier richtig Meter machen, was die Level eurer Waffen angeht. Aber auch ohne Modern Warfare 2 zu besitzen, lohnt sich das Event ordentlich.

Warzone 2: Waffen schnell leveln – behaltet die Meta im Blick

Diese Waffen solltet ihr leveln: Die Meta von Warzone 2 befindet sich im ständigen Wandel. In Season 1 Reloaded ist noch immer die RPK das Mittel der Wahl, um Nukes in Warzone 2 zu erspielen, wenn man die Profis fragt. Dafür sind Scharfschützengewehre weniger nützlich. Ein Pro hat trotzdem die besten Sniper in Warzone 2 gefunden.

Zwei Soldaten leveln ihre Waffen in Warzone 2
Warzone 2: Waffen schnell leveln – so einfach gehts © Activision (Montage)

Das Midseason-Update für Warzone 2 hat Fans mächtig enttäuscht. Da das nächste große Update erst im Februar kommen soll, wird sich an der Meta wohl erstmal nicht allzu viel ändern. Es gibt aber Gerüchte, dass eine „Rebirth Island“-Map in Warzone 2 kommen könnte. Neben der RPK lohnt sich das beste Sturmgewehr in Warzone 2 ohne Rückstoß. Außerdem solltet ihr die beste SMG für den Nahkampf in Warzone 2 probieren.

Auch interessant