Neue Waffen, Karten und Co.

Warzone und Cold War: Season 5 Reloaded – Neue Waffen, Maps und Modi

  • Elena Mehrlich
    VonElena Mehrlich
    schließen

Season 5 Reloaded in Warzone und Black Ops Cold War läuft. Wir zeigen euch, welche neuen Waffen, Maps, Modi und Veränderungen das Update bringt.

Santa Monica, Kalifornien – Die Season 5 von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War läuft bereits seit einigen Wochen. Schon zum Start konnten sich die Spieler:innen einige neue Inhalte in den Spielen sichern und neue Karten sowie Modi ausprobieren. Nun gibt es zur Mitte der Season 5 neue Gegenstände, Modi und Karten für die Call of Duty-Titel. Die Season 5 Reloaded bringt jede Menge neue Inhalte in Warzone und Black Ops Cold War. Wir verraten euch auf, welche Inhalte die Roadmap beinhaltet.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
Entwickler Raven Software
PlattformPS4/PS5, Xbox One/Xbox Series X, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone und Black Ops Cold War: Season 5 Reloaded startet bald

Am 12. August 2021 startete die Season 5 in den Shootern von Activision aus Santa Monica. Bereits zum Release kamen einige neue Waffen, Karten und vieles mehr in Warzone und Black Ops Cold War. So konnten sich die Spieler:innen auf die japanische Cybersicherheitsexpertin und Weltklasse Diebin Kitsune als neue Operator freuen. Nun feiert Season 5 Bergfest und hat noch weitere Inhalte für die Fans von Warzone und Black Ops Cold War in petto.

Die Season 5 von Warzone und Black Ops Cold War ist bereits im vollen Gange. Nun wurde die Season 5 Reloaded von Activision aus Santa Monica angekündigt. Am 09. September 2021 wird sie für alle Spieler:innen verfügbar sein. Um 6 Uhr morgens wird das Update zur Season 5 Reloaded live gehen. Activision hält mit der Mid-Season einige neue Inhalte für die Fans von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War parat.

Warzone und Black Ops Cold War: Neue Karte und Modus in Season 5 Reloaded

Mit dem Start der Season 5 Reloaded in Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War wird auch eine neue Multiplayer-Karte freigeschaltet. Die Spieler:innen können nun endlich im Zoo gegeneinander in den Matches antreten. Dort treten zwei Teams mit jeweils sechs Zocker:innen gegeneinander an. Die Karte tauchte das erste Mal in einem DLC Pack von Black Ops im Jahr 2011 auf.

Warzone und Black Ops Cold War: Waffen, Modi, Events und Co.

Es wird auch einen neuen Multiplayer-Modus mit der Season 5 Reloaded von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War geben. Demolition kommt in das Spiel. Dabei muss das angreifende Team die Bomben zur Explosion bringen. Allerdings stößt die Gruppe dabei auf Hindernisse. Besonders die Verteidiger stehen dabei im Weg. Das verteidigende Team versucht die Explosion nämlich zu verhindern.

Warzone und Black Ops Cold War: Neue Inhalte beim Zombie-Modus mit Season 5 Reloaded

Der Zombie-Modus wird mit der Season 5 Reloaded neue Inhalte in Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War erhalten. Armada wird als neue Ausbruch-Region eingeführt. Dort treiben nun auch die Zombies ihr Unwesen. Zudem wird es ein neues Event beim Zombie-Modus in Warzone und Black Ops Cold War geben. Überall in der Welt tauchen nun mysteriöse schwarze Kisten auf. Die Spieler:innen müssten selber herausfinden, ob sich das Risiko für die Belohnung in der Kiste lohnt.

Es wird beim Zombie-Modus in Season 5 Relaoded von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War auch neue Features geben. Der Rampage Inducer wird bei rundenbasierte Matches eingeführt. Mit dem Feature können die Spieler:innen während eines Kampfes die Schwierigkeit verstärken. Dadurch erscheinen die Zombies schneller und dies zieht sich bis Runde 20 dann durch.

Warzone und Black Ops Cold War: Black Chest sind nun verfügbar.

Zudem wird es noch einen weiteren Modus während der Season 5 Reloaded geben. Survival wird erst später in der Season veröffentlicht. Dieser Modus verlangt den Zocker:innen einiges ab. Die Spieler:innen starten nur mit dem Field Upgrade aus dem Loadout vom Anfang und haben zum Start nur eine 1911 Handgun. Zudem sind die Mini-Map und Karte über dem Kopf ausgeschaltet. Es gibt auch keine Regeneration der Gesundheit und man kann sich nur mit bestimmten Items heilen. Diese besitzen vier verschiedene Seltenheitsgrade:

  • Ungewöhnlich – Heilt 50 HP
  • Selten – Heilt 100 HP
  • Episch – Heilt 150 HP
  • Legendäre – Heilt 200 HP und heilt 1 HP jede Sekunde für 60 Sekunden

Für die PlayStation-Spieler:innen von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War wird es auch neue Inhalte mit der Season 5 Reloaded geben. Die Besitzer:innen einer Konsole von Sony dürfen sich auf die neue Karte Onslaught freuen. Zudem erscheint der neue Zeit-limitierte Modus Diminishing Light. Auch auf eine neue Waffe dürfen sich die PS5- und PS4-Spieler:innen freuen. Die Assault Rifle wird mit der Mid-Season veröffentlicht.

Warzone und Black Ops Cold War: Neue Inhalte für das Battle Royale mit Season 5 Reloaded

Es wird im Call of Duty: Warzone explizit neue Inhalte mit der Season 5 Reloaded geben, die nicht in Black Ops Cold War verfügbar sind. Der Modus Clash kehrt in Warzone zurück. Dort treten zwei Teams mit jeweils 50 Spieler:innen gegeneinander in Verdansk an. Beim Deathmatch müssen die Gruppen 500 Punkte erreichen, um den Sieg zu ergattern. Durch Kills können die Spieler:innen Punkte sammeln.

Warzone und Black Ops Cold War: Neuer Modus Iron Trials `84.

Mit Iron Trials `84 wird es mit Seaons 5 Reloaded einen neuen Modus in Call of Duty: Warzone geben. Allerdings wird dies erst während der Season veröffentlicht. Dabei müssen die Spieler:innen beweisen, dass mit jeder Waffe ein Match gewonnen werden kann. Zudem wurden die Regeln für diesen Modus geändert:

  • Gesundheit und Regeneration: Basis-Gesundheit wird reduziert und die Regeneration wird verändert.
  • Loadouts: Ergänzende Loadout Drops wurden entfernt. Bevorzugte Waffe muss erst gekauft werden. Kosten an der Buy Station erhöht.
  • Gulag: Kein Semi-Auto oder vollautomatische Shotguns. Auch keine taktische Ausrüstung. Nur die Geschicklichkeit den Trigger der Waffe zu betätigen zählt.
  • Supplemental: Die Umwelt wird auch Veränderungen durchlaufen. Wird später noch näher bekannt gegeben.
  • Classified Weapons: Es wird etwas etwas Neues geben. Allerdings noch nicht näher bekannt.

Warzone und Black Ops Cold War: Neue Waffen, Operator und Skins in Season 5 Reloaded

Mit dem Start der Season 5 Reloaded erscheint ein neuer Operator auf der Bildfläche von Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War. Special Agent Hudson von der NATO wird nun mit von der Partie sein. Es wird auch eine neue Waffe mit dem Season 5 Reloaded in Warzone und Black Ops Cold War geben. Sai wird den Spielen hinzugefügt. Die in beiden Händen geführte Nahkampfwaffe wird als Belohnung des neuen Events „The Number“ erhältlich sein.

Warzone und Black Ops Cold War: Dredd-Skin verfügbar.

Es werden auch neue Bundles in Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War verfügbar sein. Season 5 Reloaded bringt eine bekannte Comicfigur in das Spiel. Auch das Oktoberfest wird in den Shootern gewaltig gefeiert. Schon bald können die Spieler:innen in Lederhosen die Matches bestreiten.

  • Tracer Pack: Judge Dredd
    Zwei legendäre Operator Skins „Judge Dredd“ und „Comic Strip“ für Beck.
    Drei Waffen Baupläne für „Quick Judgement“ SMG, „Arbitrator Rifle“ Assault Rifle und „Lawgiver“ Pistol.
    „Incendiary“ Finishing Move
    „Book of Law“ Waffentalisman
    „Judge‘s Watch“ Handgelenkt Accessoire
    Animated Calling Card und Emblem
  • Tracer Pack: Ghost Ship Mastercraft
    Ultra-rare „Flying Dutchman“ Taktisches Rifle Waffen Bauplan
  • Tracer Pack: Oktoberfest
    „Lederhosen“ Operator Skin für Beck
    Zwei Waffen Baupläne mit Bier Tracer Fire Effekten
    COD Punkte verdienen mit speziellen Herausforderungen aus dem Bundle
  • Chemical Reaction Pro Pack
    „Diabolical“ Ultra Operator Skin für Stone
    Zwei Waffen Baupläne „Primary Injection“ Assault Rifle und „Tactical Syringe“ Sniper Rifle
    2.400 COD Punkte

Warzone und Black Ops Cold War: Event in Season 5 Reloaded

Der Start der Season 5 Reloaded wird auch ein neues Event in Call of Duty: Warzone und Black Ops Cold War bringen. „The Numbers“ startet am 21. September 2021. Die mobilen Broadcast Stationen werden bald verstärkt die „Dragovich Program“ Bänder spielen. Dies ist auch bekannt unter „The Numbers“ Broadcast. Während des Events müssen die Spieler:innen die Trucks von Perseus untersuchen.

Wer mit den Stationen interagiert, bekommt entweder einen Bonus von 2.000 Münzen für das Match oder verdient eine exklusive Belohnung, wie Sticker, Calling Card oder Talisman. Zudem bietet das Event in Warzone und Black Ops Cold War neun weitere Herausforderungen. Auch die neue Waffe Sai kann während des Events ergattert werden.

Mit der Season 5 Reloaded kommt noch mal jede Menge neue Sachen für die Spieler:innen in Warzone und Black Ops Cold War. Bereits im Vorfeld konnten sich die PS5- und PS4-Spieler:innen auf zusätzliche Inhalte freuen. Das Gratis-Combat Pack ist für Warzone und Black Ops Cold War erhältlich und hat unteranderem einen Operator-Skin für Vargas im Angebot. Mit einem aktiven PS Plus-Abo ist das Kampfpaket im PlayStation Store erhältlich.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare