Alles neu

Warzone und Vanguard: Fans fordern Neustart für CoD-Reihe von Activision

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Warzone hat gerade keinen sehr guten Stand bei Fans. Der Shooter wird von vielen Problemen heimgesucht. Manche Spieler:innen fordern deshalb einen Neustart.

Santa Monica, Kalifornien – Die Lage um Warzone beruhigt sich einfach nicht. Obwohl Entwickler Raven Software endlos daran arbeitet den Shooter zum Laufen zu bringen, sind viele Fans nicht glücklich mit dem Spiel. Die Liste der Probleme scheint immer länger zu werden. Nun fordern Fans einen kompletten Neustart für Warzone.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone: Fehler frustrieren Fans – fordern kompletten Neustart

Deshalb sind Fans frustriert: Die Liste der Probleme in Warzone scheint kaum ein Ende zu nehmen. Jedes Mal, wenn Entwickler Raven Software eins gelöst hat, taucht ein neues auf. So scheint beispielsweise die Anti-Cheat-Software Riccochet den Schaden in Warzone zu reduzieren und dabei manchmal die Falschen zu treffen. Im Update vom 20. Januar für Warzone musste ein nerviger Reload-Glitch generft werden.

Kurz zuvor wurde Warzone von unsichtbaren Skins heimgesucht. Die waren aufgetaucht, nachdem ein anderer unsichtbarer Skin gefixt wurde. All diese Probleme sorgten dafür, dass sich die „Call of Duty“-Entwickler öffentlich entschuldigten. Einigen Fans scheint das aber nicht genug zu sein. Auch die häufigen Server-Probleme in Vanguard und Warzone nerven viele Spieler und verderben ihnen den Spaß.

Warzone sollte mit dem Launch von MW 2022 komplett neu starten.

GodeaterTJ via Reddit

Das fordern Fans für Warzone: Auf Reddit machten einige Fans ihrem Ärger Luft. Dort postete User:in GodeaterTJ, dass Warzone mit dem neuen Call of Duty einen kompletten Neustart hinlegen sollte. „Entfernt alle alten CoD-Games, alle alten CoD-Ressourcen. Entfernt alle [“Battle Royale“-Karten, Anm. d. Red.] außer Rebirth Island und startet mit einem neuen Warzone mit der gleichen Erfahrung wie Warzone Battle Royale“, lautet die Forderung an die Entwickler:innen für Warzone.

Mit dieser Forderung scheint GodeaterTJ nicht allein zu sein. In den Kommentaren zu seinem Post finden sich einige andere Fans, die sich ebenfalls einen kompletten Neustart für Warzone zum Release von CoD Modern Warfare 2 wünschen. Der Release von Call of Duty Modern Warfare 2 könnte übrigens früher kommen* als erwartet.

Warzone: Fans fordern Neustart – so könnte es gehen

So realistisch sind die Forderungen: Momentan erscheint es nicht besonders realistisch, dass der Forderung für einen kompletten Neustart von Warzone nachgekommen wird. Laut Insider Tom Henderson plant Activision zwar große Änderungen mit dem Release des nächsten Call of Duty, ein kompletter Neustart war aber noch kein Gesprächsthema. Das könnte unter anderem daran liegen, dass der Publisher aus Santa Monica damit womöglich viele Fans verärgern würde.

Warzone: Braucht CoD einen Neustart?

Seit dem Release von Warzone in 2020 haben viele Fans immerhin eine Menge Geld in das Spiel gesteckt, um Waffen und Skins freizuschalten. Mit einem kompletten Neustart für Warzone wäre all das weg. Zumindest, wenn sie das potenzielle neue Warzone spielen wollen. Das bedeutet aber nicht, dass ein kompletter Neustart für Warzone vollkommen ausgeschlossen ist. Schließlich verkaufen sich Spiele wie Assassin‘s Creed Valhalla auch, obwohl Fans Geld in die Vorgänger gesteckt haben. Es gibt sogar schon Gerüchte zu einem Call of Duty Warzone 2.

Das sind die Vorteile eines Neustarts von Warzone: Für das Balancing und den Einstieg in das Spiel wäre ein Neustart allerdings eine gute Möglichkeit. Mit den immer neu hinzukommenden Waffen ist es Neulingen schlicht unmöglich alles im Spiel auszuprobieren. Und je mehr Waffen im Spiel sind, desto komplizierter wird das Balancing von Warzone. Es wird sich also zeigen müssen, ob Warzone einen kompletten Neustart hinlegt oder nicht. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare