Alle Intel Locations

Warzone: Geheimnisse des Pazifiks – alle Orte und Belohnungen der Challenges

  • VonSven Galitzki
    schließen

Wollt ihr beim Event Geheimnisse des Pazifiks alle Challenges meistern und so Belohnungen in Warzone freischalten? Wir zeigen euch die Fundorte aller Objekte.

Santa Monica, Kalifornien – Bei Warzone, dem hauseigenen Battle Royale von Call of Duty, läuft aktuell das Intro-Event „Geheimnisse des Pazifiks“ für die kommende Karte Caldera. Dabei können Spieler über eine Reihe von Challenges schon jetzt erste Infos zur neuen Warzone-Map und ihren markantesten Locations aufdecken. Erfahrt hier, wie ihr das Ganze meistert und was es als Belohnung gibt.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodelFree to Play

Warzone: Geheimnisse des Pazifiks – Alle Orte, Herausforderungen und Belohnungen

Das müsst ihr beim Event machen: Das neue Warzone-Event „Secrets of the Pacific“ ist leicht erklärt. Es gilt, im Zuge von Battle-Royale-Matches (kein Beutegeld) einige spezielle Gegenstände an bestimmten Orten zu finden und anschließend eine vorgegebene Anzahl an Zonen (also Kreis-Verengungen) in der laufenden Partie zu überleben – bis zu 4 können es je nach Challenge werden.

Wichtig dabei: Die Items können von mehreren Teams in einem Match eingesackt werden. Ihr müsst also keine Angst haben, dass schon jemand vor euch da war. Wenn ihr im Trupp unterwegs seid, kann jedes Mitglied mit dem Item interagieren, ihr konkurriert also nicht um die Fundstücke. Ihr könnt aber nur ein Item pro Match holen. Sterbt ihr, verliert ihr das Objekt und müsst es dann in einer neuen Runde versuchen. Und das kann durchaus passieren. Denn die Fundorte sind oft brechend voll von feindlichen Spielern, da wirklich viele aktuell versuchen, diese Items zu finden.

Das sind die Aufgaben: Insgesamt gibt es 6 Aufgaben, die es zu meistern gilt. Diese sind jedoch zum Teil recht vage formuliert.

  • Ausbruch (Jailbreak)
  • Live (On The Air)
  • Fast Food (Fast Food)
  • Auf die Beine (On Your Feet)
  • Verlassen (Abandoned)
  • Geheimnisse (Secrets)

Das sind die Belohnungen: Jede der 6 Challenges belohnt euch mit kosmetischen Items wie einem Waffen-Anhänger oder einem Sticker. Habt ihr alle 6 gemeistert, gibt es als Belohnung den epischen Bauplan „Bomber Menace“ für das Sturmgewehr STG44. Dieser soll übrigens ziemlich gut in Warzone abgehen. Zudem schaltet ihr so auch Bilder von Locations auf der neuen Warzone-Map Caldera frei und bekommt auf diesem Wege schon mal einen etwas besseren Eindruck von der tropischen Insel.

Warzone: Die Belohnungen des Events „Geheimnisse des Pazifiks“.

Warzone: Geheimnisse des Pazifiks – Fundorte aller Objekte

Ausbruch: Für diese Aufgabe müsst ihr euch nach Prison, also zum Gefängnis, begeben. Dort müsst ihr einen roten Tischtennisschläger einsammeln und im Anschluss eine Zone überleben.

Live: Hier müsst ihr einen Elektronik-Laden in der Promenade West aufsuchen. Dort müsst ihr im Erdgeschoss mit einem Mikrofon interagieren und dann drei Zonen überstehen.

Fast Food: Dafür gehts zum Flughafen, besser gesagt zu einem Burger-Laden im Terminal-Gebäude. Dort muss man dann mit der Kasse interagieren und dann anschließend drei Zonen überleben.

Auf die Beine: Hierfür gehts nach Hospital, also ins Krankenhaus. Im OP-Saal (Erdgeschoss) gilt es dort, mit einem blauen Erste-Hilfe-Kasten zu interagieren und anschließend vier Zonen zu überstehen.

Verlassen: Im Nord-Westen der Verdansk-Map kann nun endlich die neue Mine betreten werden und genau dort müsst ihr im Tunnel eine kleine, braune Kiste mit Dynamitstangen finden. Im Anschluss muss man zwei Zonen überleben.

Geheimnisse: Dafür müsst ihr in einen der drei alten Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, die neu mit der laufenden Season 6 von Warzone und Cold War ins Spiel gekommen sind. Dort müsst ihr Kriegsschiff-Modelle finden und damit interagieren. Danach müsst ihr noch zwei Zonen überleben.

Alle Fundorte im Video: Damit ihr nicht erst lange herumsuchen müsst und die Items schnellstmöglich findet, haben wir hier ein Video eingebunden, das euch genau alle Item-Locations sowie den Weg dorthin zeigt:

Die englischen Begriffe für die Challenges haben wir oben für euch aufgelistet.

Warzone: Bald wird auf der fiktiven Pazifik-Insel Caldera gekämpft

Warzone: Nach Geheimnisse des Pazifiks – Was kommt als nächstes?

Pre–Season: Nach Operation: Flashback und Geheimnisse des Pazifiks erwartet euch vor dem Start der Season 1 am 8. Dezember noch ein weiteres Ingame-Event – „Die letzten Stunden von Verdansk“. Am 30. November und 1. Dezember brechen in diesem Zuge dann die besagten letzten Stunden der großen Karte an. 

Hier werdet ihr dann die Zerstörung, also das tatsächliche Ende der Verdansk–Karte in Warzone, miterleben können – als Vorbereitung auf die Ankunft der neuen, großen Warzone-Map „Caldera“, die Verdansk dann ab dem 9. Dezember ersetzen wird. Verdansk selbst wird dann komplett aus Warzone verschwinden.

Season 1: Falls euch interessiert, was die Season 1 für Warzone alles mit sich bringt, dann werft einen Blick in diesen Artikel: Warzone Pacific: Neue Roadmap zur Season 1 enthüllt – Alle Inhalte im Überblick. Dort haben wir die bisher bekannten Inhalte sowie die Roadmap kompakt für euch vorgestellt.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare