Petition unterschreiben

Warzone: Iron Trials ’84 soll bleiben – Raven Software droht Fan-Revolte

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

Mit den Iron Trials ‘84 bekommt Warzone derzeit frischen Wind. Fans lieben den Spielmodus und fordern ihn dauerhaft. Raven Software droht eine Fan-Revolte.

Santa Monica, Kalifornien – Damit hat Activision genau den Geschmack der Spieler:innen getroffen. Die Iron Trials ’84 sind in der Community extrem beliebt und eine perfekte Änderung an allem, was Warzone sonst sehr problematisch macht. Der neue Modus lockt mit Änderungen an Lebenspunkten und Waffen-Loadouts, die das CoD-Battle Royale zwar einzigartig machen, aber manchen Spieler:innen ein Dorn im Auge sind. Nun will die Community, dass die Iron Trials ’84 permanent in Warzone integriert werden – als eigener Ranked-Modus.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release20. März 2020
HerausgeberActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
BezahlmodellFree to Play

Warzone: Iron Trials ’84 als Ranked-Modus – Spieler:innen verlangen den Modus permanent

Seit dem Season 5 Reloaded Update in Warzone erfreut sich die Community am neuen Spielmodus Iron Trials ’84. Mehr Leben, teure Loadouts, fairer Gulag. Mit dem „härtesten Battle Royale Modus aller Zeiten“ trifft Activision den Geschmack von vielen. Für viele Spieler:innen ist das genau die Änderung, die Warzone gebraucht hat und machen sich jetzt dafür stark, dass der Modus permanent als Ranked-Modus integriert wird.

Warzone: Iron Trials ’84 als Ranked-Modus – Spieler:innen verlangen den Modus permanent

Warzone hat bisher keinen eigenen Ranked Modus und die Änderungen, die durch den LTM (Limited Time Mode) ins Spiel kamen, würden sich für viele Fans extrem gut als Ranglisten-Modus machen. Sogar einige Pros meldeten sich und sagten, dass der Modus eine extrem gute Abwechslung ist. Der Streamer CouRage hat einige Zeit die Finger von Warzone gelassen, aber die Iron Trials ’84 bringen ihn zurück und er sagt, dass das „die Zukunft von Warzone Ranked-Modi“ sein sollte.

Warzone: Das steckt in den Iron Trials ’84 – diese Änderungen sind extrem beliebt

Die Änderungen der Iron Trials ’84 in Warzone sind sowohl bei Pros als auch bei Gelegenheitsspieler:innen extrem beliebt. Sonst wird oft über die hohe TTK (Time To Kill) diskutiert, die in den Iron Trials ’84 stark hochgesetzt wurde. Somit bekommt man die Chance zu reagieren, wenn man von seinen Feinden getroffen wird. Das gibt dem Waffen-Skill mehr Bedeutung und macht Campern, die „strategisch warten“, das Leben schwerer.

Warzone: Iron Trials ’84 extrem beliebt – Fans wollen, dass der Modus bleibt

Die Runden gehen schneller, sodass es belohnt wird, in Bewegung zu bleiben. Angepasste Preise sorgen dafür, dass man sich mit dem Loot auf dem Boden zurechtfinden muss und weniger UAVs und andere Abschussserien über euren Köpfen schwirren. Durch weniger Fahrzeuge wird noch mehr Wert auf das Spielen mit Waffen gelegt, das könnte die Cheater-Jagd eines Warzone-Streamers schwieriger machen. Kürzere Stuns und verringerte Gesundheitsregeneration bringen mehr Fairness, wenn euch ein Gegner überrascht.

Warzone: Das sagen die Fans zu den Iron Trials ’84 – Bleibt der Modus?

Die Community spricht sich auf vielen Plattformen dafür aus, dass die Iron Trials ’84 permanent in Warzone integriert werden. Auf Reddit gibt es bereits eine Petition, die Activision davon überzeugen soll, den Modus nicht wieder zu entfernen. Die Fans sagen, die Iron Trials ’84 seien der „beste Spielmodus aller Zeiten“ und meinen, sie seien „genau das, was das Spiel gebraucht hat“. Einige Spieler:innen verlangen sogar, dass die Iron Trials ’84 der neue Standard von Warzone werden soll.

Da solche LTMs den Entwickler:innen oft als Test-Plattformen für große Änderungen im Spiel dienen, könnte es sein, dass sich Raven Software dazu entscheidet den Rufen zu folgen. In anderen Spielen wie Apex Legends wurden in solchen Modi immer wieder kleine Änderungen eingeführt, die ihren Weg ins Standard-Battle Royale fanden. 

Die extreme Beliebtheit könnte dafür sorgen, dass die Iron Trials ’84 auch der neue Standard für Warzone werden. Vielleicht werden nicht alle Änderungen übernommen, aber besonders die höhere TTK und die teureren Loadouts haben eine hohe Chance ihren Weg nach Verdansk zu finden. Aber vielleicht wird sich Raven Software auch dazu entscheiden, aus den Iron Trials ’84 einen Ranked-Modus für Warzone zu machen.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare