Taugt die LAPA was?

Warzone: LAPA-Setup von CoD-Profi JGOD – So stark ist die neue SMG

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Die LAPA ist die neuste Waffe in Warzone. Die SMG ist mit dem Halloween-Event ins Arsenal aufgenommen worden. Wir zeigen euch das LAPA-Setup eines Experten.

Santa Monica, Kalifornien – In Warzone gibt es wieder eine neue Waffe freizuschalten. Mit dem Halloween-Event The Haunting in Season 6 haben Spieler:innen die Chance, das neue SMG mit Namen LAPA zu erspielen. Aber kann die neue Waffe mit den absoluten Top-Knifften des Battle Royale von Activision mithalten? Wir verraten euch, was die LAPA auf dem Kasten hat.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone: LAPA im Test – So bekommt ihr die neue Waffe

So schaltet ihr die Waffe frei: Die LAPA ist ein neues SMG, das mit dem Halloween-Event in Season 6 von Warzone erschienen ist. Um sie freizuschalten, müsst ihr 9 Challenges in Warzone, Black Ops Cold War oder Zombies erledigen. Wir empfehlen euch, die Challenges im Zombie-Modus zu erledigen, sofern ihr diesen habt. In der Regel seid ihr hier schneller als im Multiplayer von Warzone oder Black Ops Cold War.

Woher kommen die Info? Unsere Informationen stammen von JGOD. Das ist ein extrem kompetenter CoD-Experte, der sich in der Community großer Beliebtheit erfreut. Vor allem mit seinen detaillierten Analysen überzeugt er immer wieder als echter Fachmann.

Warzone: Experte bewertet LAPA – So stark ist die Waffe aus dem Halloween-Event

Das sind die Stärken der LAPA: Eine klare Stärke ist der leicht kontrollierbare Rückstoß der Waffe. Die LAPA verzieht nach rechts oben – haltet ihr leicht nach links unten entgegen, solltet ihr die Waffe sehr einfach kontrollieren können. Die größte Stärke der LAPA ist allerdings die TTK (Time to Kill) für Treffer im Halsbereich. Hier nimmt die Waffe – mit verschiedenen Aufsätzen für den Lauf – 5 der Top 6 Plätze ein. Trefft ihr nur den Hals, kann die LAPA eine TTK von 400 Millisekunden vorweisen. Dieser Wert ist absolute Spitzenklasse.

Warzone LAPA Meta

Das sind die Schwächen der LAPA: Eine kleine Schwäche sind die Standard-Ironsights, weil man durch diese kaum etwas sieht – ein Rotpunkt-Visier ist also Pflicht. Die größte Schwäche der LAPA ist allerdings die Konstanz im Schaden. Am Hals verursacht die SMG zwar extrem viel Schaden, überall sonst fällt sie aber deutlich ab. Vor allem im Bauch wird sie von vielen anderen SMGs geschlagen. Das ist vor allem deshalb problematisch, weil hier die meisten Schüsse landen werden. Nutzlos ist die LAPA in Warzone deswegen allerdings bei weitem nicht.

So schneidet die LAPA insgesamt ab: Insgesamt hält CoD-Experte JGOD die LAPA für gut gebalanced. Der eher geringe Schaden im Bauch-Bereich wird vom hohen Schaden am Hals aufgefangen. Die LAPA hat also durchaus ihren Platz in Warzone verdient. Die komplette Analyse der neuen SMG, die mit dem Halloween Event in Warzone erschienen ist, findet ihr in JGODs Video auf YouTube.

Warzone: LAPA SMG – Dieses Setup solltet ihr wählen

Mit diesem Setup könnt ihr die LAPA spielen: JGOD hat im Anschluss an seine Analyse auch gleich ein Setup für die SMG aus dem Halloween Event in Warzone empfohlen. Mit diesem Setu solltet ihr die LAPA ausprobieren:

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Laser: Tigerteam-Scheinwerfer
  • Schaft: SAS-Kampf-Schaft
  • Magazin: STANAG 50 Rnd / Salvo 45 Rnd Schnelles Magazin
  • Visier: Microflex LED

Alternativ zum Visier könnt ihr allerdings auch den 7.9“ Rifled Aufsatz für den Lauf verwenden. Falls ihr die LAPA nicht spielen wollt, haben wir hier noch ein starkes Loadout für Season 6 in Warzone von JGOD für euch.

Rubriklistenbild: © Activision/Twitter: JGOD (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare