Die Zombies sind da

Warzone: Season 2 Update – alles zu Release, Map, Waffen und Größe

  • vonAlexandra Grimm
    schließen

Das Season 2 Update von Call of Duty Warzone ist seit heute raus. Dabei gibt Neuerungen beim Gameplay und der Map und detaillierte Infos zu Release und Größe.

Santa Monica, USA – Endlich ist es soweit: Die Season 2 in Call of Duty Warzone startet und bringt den Krieg in Verdansk auf eine neue Ebene. Bereits am 24. Februar erschien das dazugehörige kostenlose Update für Call of Duty Cold War, das im Dezember 2020 in das Spiel integriert wurde. Fans der Call of Duty-Reihe dürfte das Season 2 Update spannende neue Inhalte liefern. Was es alles über Release, Map und Größe des Season 2 Updates von Warzone zu wissen gibt, erfahrt ihr hier.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)Oktober 2020
Publisher (HerausgeberActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
EntwicklerTreyarch, Raven Software
GenreEgo-Shooter

Warzone: Season 2 Update – Map mit neuen Points-of-Interest

Über Twitter liefert das Entwicklungsstudio Raven Software bereits einen kleinen Einblick ins neue Season 2 Update von Warzone. Dabei zeigt das Studio die Kulisse eines alten Frachters, der sich während eines Sturms auf dem Meer in Richtung eines großen Gebäudes an den Ufern des Festlandes zubewegt. Tatsächlich verrät Raven Software damit schon einen ersten Point-of-Interest der neuen Map, auf die sich Fans der Call of Duty-Reihe freuen können. „Der zum Scheitern verurteilte Frachttanker Vodianoy ist in der niedrigen Mündung des Sumpfbodens weniger als einen Klick westlich des Zordaya-Gefängniskomplexes auf Grund gelaufen“, schreiben die Entwickler auf ihrer Website.

Doch neben einem Schiffswrack gibt es noch weitere neue Orte für Spieler des Season 2 Updates von Call of Duty Warzone zu entdecken. Raketensilos liegen versteckt unter drei Kriegsdenkmälern der Stadt: „Jarvdinsk Spomenik über der Militärbasis Arklov Peak, Zoszni Spomenik südöstlich der Novi Grazna Hills und Styor Spomenik im Tavorsk Park.“ Damit dürften Spieler der Reihe wieder interessante Orte in Verdansk entdecken können. Jedoch wurden auch einige Orte gestrichen, wie die U-Bahn, die Garage des Stadions und die Bunker 00, 04, 05, 06, 09 und 11.

Warzone: Season 2 Update – alles Wichtige zur Größe und zum Release

Außerdem dreht sich die Story in Season 2 von Warzone um Zombies, sodass ihr in Verdansk vielen von ihnen begegnen werdet. So könnt ihr beispielsweise um den Point-of-Interest Shipwreck NPC-Zombies ausschalten und erhaltet dafür vollgepackte Loot-Kisten im Schiffswrack. Die Größe der Dateien, die ihr herunterladen müsst, um das Season 2 Update von Warzone spielen zu können, ist auch bekannt. Je nach Plattform fällt die Datei des Warzone-Updates unterschiedlich groß aus. Für die PS5 und die PS4 braucht ihr 17 GB Speicherplatz. Für Xbox One und Xbox Series X/S, werden 17,9 GB benötigt und für PC 16,9 GB (nur Warzone) und 20,8 GB (Warzone und Cold War)

Warzone: Season 2 Update – alles zu Release, Map, Größe

Der Release des Season 2 Updates für Call of Duty Warzone startete heute Morgen um 06:00 Uhr deutscher Zeit. Demnach könnt ihr jetzt schon damit loslegen, wenn ihr das Update heruntergeladen habt. Schon vor Release bestätigte Activision den Zombimodus für Season 2 von Warzone. Wie dieser letztlich gestaltet wurde, kann man jetzt schon beim Spielen des neuen Season 2 Updates herausfinden. Auch interessant: Ein Call of Duty-Cheater verrät sich im Live-Stream.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
Warzone: Nuke-Event – Leak von Datum und Location im Season 3 Trailer?
Warzone und Cold War: Season 3 – Alle neuen Waffen, Maps, Modi und mehr
Warzone und Cold War: Season 3 – Alle neuen Waffen, Maps, Modi und mehr
Warzone und Cold War: Season 3 – Alle neuen Waffen, Maps, Modi und mehr
Warzone: Cheat-Gott hebt Schummeln auf ein neues Level – Spieler fassungslos
Warzone: Cheat-Gott hebt Schummeln auf ein neues Level – Spieler fassungslos
Warzone: Cheat-Gott hebt Schummeln auf ein neues Level – Spieler fassungslos
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung
Call of Duty Modern Warfare: Farbe in Clantag und Name - Anleitung

Kommentare