Der neue Battle Pass

Warzone: Season 3 Battle Pass – Neue Waffen, Operator und Skins

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Der Warzone und Call of Duty Vanguard Battle Pass für Season 3 wurde vorgestellt. Es warten wieder jede Menge spannende Inhalte auf die Fans, wie neue Waffen, Operator und Skins.

Santa Monica, Kalifornien – Die neue Saison des Battle Royale von Activision steht unmittelbar bevor. Wie mit jedem neuen großen Update wird es auch in Season 3 von Warzone einen Battle Pass geben. Der soll wie gewohnt voller spannender Inhalte stecken. Wir zeigen euch die Highlights des Battle Pass in Season 3 von Warzone.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter

Warzone: Season 3 Battle Pass vorgestellt – das gibt‘s direkt beim Kauf

Das hat es mit dem Battle Pass zu Season 3 auf sich: Wie in jeder neuen Saison für das Battle Royale, bringt auch Season 3 einen neuen Battle Pass mit sich. Die Inhalte für diesen sind nach der Veröffentlichung der Roadmap von Season 3 nun auch endlich bekannt.

Warzone: Der Season 3 Battle Pass verspricht eine Menge neuer Inhalte

Das kostet der Battle Pass der Season 3: Wie immer teilt sich der Battle Pass auch in Season 3 in zwei Stufen ein. Einige Inhalte bekommen Spieler*innen, wenn sie Warzone oder CoD Vanguard spielen. Dazu zählen zum Beispiel einige der vier neuen Waffen der Season 3 von Warzone. Wollen Spieler*innen jedoch uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte des Battle Pass, müssen sie etwas in die Tasche greifen. Für 1.000 CoD Points (ca. 10 Euro) erhaltet ihr die Premium-Version des Battle Pass.

Alternativ könnt ihr den Battle Pass der Season 3 von Warzone auch als Bundle kaufen. Dann beinhaltet er 25 Tier-Skips, ihr startet also schon auf Level 25 und erhaltet die ersten Inhalte sofort. Das Battle Pass Bundle der Season 3 kostet euch dann aber satte 2.400 CoD-Points – also knapp 24 Euro.

Warzone – die wichtigsten Guides, um besser in Call of Duty zu werden

Warzone: Movement verbessern

Warzone: Die besten Controller-Settings

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen

Warzone: Kills auf Rebirth Island farmen

Warzone: Das beste Visier finden

Das bekommt ihr in Season 3 direkt zum Kauf: Wenn ihr den Battle Pass der Season 3 direkt zu Beginn kauft, bekommt ihr einige Inhalte sofort zur Verfügung gestellt. Wir listen euch diese hier auf:

  • Neuer Operator – Mateo Hernandez
  • Seltener Daniel-Operator-Skin
  • Legendärer Waffenbauplan (Schrotflinte)
  • Season 3 XP-Boost 10 % (+ 10 %, wenn ihr Vanguard besitzt)
  • 45 Minuten doppelte Waffen-XP

Warzone: Season 3 Battle Pass vorgestellt – die Highlights und Belohnungen für Level 100

Die Highlights des Battle Pass in Season 3: Auch, wenn ihr den Battle Pass der Season 3 von Warzone nicht kauft, könnt ihr einige Inhalte gratis freispielen. Wir listen euch hier die Highlights auf und zeigen, wann ihr sie freischaltet:

  • Legendärer „Work Hazard“-Waffenbauplan (Sturmgewehr) – Tier 5
  • M1916 Marksman – Tier 15
  • Seltener „Retrofashioned“-Waffenbauplan (Schrotflinte) – Gratis in Tier 24
  • Nikita AVT Sturmgewehr – Tier 31
  • Haftgranate – Gratis in Tier 39
  • Epischer “Fusion Core”-Waffenbauplan (SMG) – Tier 59
  • Legendärer „Shipliner“-Waffenbauplan (LMG) – Tier 65
  • Legendärer „Mixed Oxide“-Waffenbauplan (Sniper) – Tier 95
  • Legendärer Operator-Skin für Daniel – Tier 100
  • Legendärer Waffenbauplan für Nikita AVT – Tier 100

Wann startet Season 3? Season 3 startet bereits am 27. April 2022. Zur gleichen Zeit könnt ihr den Battle Pass für Season 3 von Warzone kaufen. Wenn ihr darüber hinaus an der Zukunft von Warzone interessiert seid, schaut in unserem Artikel zu den heißesten Leaks zu Warzone 2 vorbei.

Rubriklistenbild: © Activision

Mehr zum Thema

Kommentare