Nützliche kleine Dinger

Warzone: Beste Ausrüstung in Season 3 – CoD-Profi verrät sein Equipment

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Warzone hat eine Vielzahl von Ausrüstungen. Granaten, Wurfmesser, Stims – aber was ist eigentlich das beste in Season 3? Wir verraten es euch.

Santa Monica, Kalifornien – Neben einem schier endlosen Arsenal an Waffen bietet Warzone auch einige weitere nützliche Gegenstände. Um im Battle Royale von Activision bestehen zu können, haben Spieler*innen die Auswahl zwischen einer Vielzahl an Ausrüstungsgegenständen. Aber was davon ist am stärksten? Ein CoD-Experte hat die Frage nun beantwortet. Wir verraten, was die beste Ausrüstung in Season 3 von Warzone ist.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter

Warzone: Beste Ausrüstung in Season 3 – Loadouts optimieren

Woher stammt die Info? Die Info zur besten Ausrüstung in Warzone Season 3 stammt von CoD-Experte JGOD. In der Community ist er inzwischen für seine hilfreichen Guides und umfangreichen Analysen der Warzone-Meta bekannt. Unter anderem hat er auch verraten, was die besten Waffen der Long Range Meta in Warzone Season 3 sind.

Warzone: Die beste Ausrüstung in Season 3 kann sich sehen lassen

Um welche Ausrüstung geht es? In einem neuen Video ging JGOD auf die Ausrüstungsgegenstände ein, die in Season 3 besonders beliebt sind. Dabei orientierte er sich an der Seite wzranked.com, auf der beispielsweise auch die Top 10 beliebtesten Waffen aus Warzone Season 3 zu finden sind. Die meisten Spieler*innen nutzen nach wie vor den Herzschlagsensor. Ihr solltet diesen jedoch ganz schnell aus euren Loadouts verbannen, da es inzwischen viel bessere Alternativen gibt. Wir listen sie euch hier auf:

  • Taktische Ausrüstung
    Snapshot Granaten
    Stim
  • Tödliche Ausrüstung
    Semtex
    Wurfmesser

Warzone: Beste Ausrüstung in Season 3 – das müsst ihr wissen

Deshalb ist die Ausrüstung so gut: Der Herzschlagsensor wurde in Warzone mehrfach generft. Auch das Perk Geist ist bei weitem nicht mehr so stark wie früher und wird kaum noch genutzt. Ihr könnt diese Ausrüstung dadurch mit Aufklärungsdrohnen kompensieren. Snapshot Granaten sind inzwischen deutlich stärker. Sie decken nämlich sogar Leute auf, die Kampfgestählt verwenden (durch ein kleines Symbol). Das beste Loadout dafür verraten wir euch in unserem Artikel zu Snapshot Granaten in Warzone.

Warzone – die wichtigsten Guides, um besser in Call of Duty zu werden

Warzone: Movement verbessern

Warzone: Die besten Controller-Settings

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen

Warzone: Kills auf Rebirth Island farmen

Warzone: Das beste Visier finden

Das gute an den Snapshot Granaten ist, dass ihr Wirkungsbereich nach oben hin unbegrenzt ist. Das heißt, sie markieren in Warzone in einem Zylinder alles, was sich bewegt. Seid ihr auf Rebirth Island im Keller vom Gefängnis und werft eine Granate, werden also auch Gegner*innen auf dem Dach sichtbar. Ihr solltet die Snapshot Granaten vor allem mit den besten Perks in Warzone Season 3 kombinieren. Wenn ihr im 4er-Squad eure Snapshot Granaten mit dem Perk Auffüllen kombiniert und euch absprecht, habt ihr etwa alle acht Sekunden einen legalen Wallhack.

Stims eignen sich vor allem, um Gegner*innen zu überraschen, wenn sie euch verfolgen und ein Ziel mit wenig Lebenspunkten erwarten. So könnt ihr das ein oder andere Duell doch noch gewinnen. Die zusätzliche Bewegungsgeschwindigkeit der Stims hilft dabei noch mehr. Semtex und Wurfmesser eignen sich vor allem, um Kills schnell zu sichern.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare