Rumlaufen im coolen Godzilla-Look

Warzone bringt vorzeitig Godzilla-Bundle mit coolen Skins – So bekommt ihr es

  • VonSven Galitzki
    schließen

Bei Warzone steht in der laufenden Season 3 bald das „Godzilla vs King Kong“-Event an. Schon jetzt ist aber eins der größten Highlights des Crossovers im Spiel.

Santa Monica, Kalifornien – Bei Warzone, dem hauseigenen Battle Royale von Call of Duty, läuft aktuell die noch recht junge Season 3. Dort startet in Kürze mit Operation Monarch ein cooles und heiß erwartetes Crossover – ein „Godzilla vs King Kong“-Event, bei dem die beiden Kult-Titanen die Insel Caldera unsicher machen werden. Doch auch wenn das Event erst am 11. Mai beginnt, ist jetzt schon ein erstes Highlight daraus spielbar.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone Season 3: Godzilla-Bundle mit coolen Skins vorzeitig verfügbar

Was hat es mit Operation Monarch und dem Highlight auf sich? Operation Monarch ist der offizielle Name des kommenden „Godzilla vs King Kong“-Crossovers aus der Season 3 von Warzone. Das Ganze kommt in Form eines zeitlich limitierten Events, bei dem die beiden Kult-Monster Godzilla und King Kong Einzug auf der großen Warzone-Map Caldera halten werden. Sie dienen dabei nicht nur der Atmosphäre, sondern werden auch gameplaytechnisch in das Battle Royale eingebunden. Spieler können sie sogar steuern. Mehr dazu erfahrt ihr hier: Warzone: Operation Monarch – Alles zum „Godzilla vs King Kong“-Event in Season 3

Für viele zählen neben den steuerbaren Titanen vor allem die coolen, thematisch inspirierten Skins für Waffen und Operators im Godzilla- oder King-Kong-Look zu den größten Highlights des Events. Schon im Vorfeld zeigten sich viele Spieler nach der offiziellen Vorstellung richtig begeistert von diesen coolen, neuen Cosmetics. Besonders Godzilla und Mechagodzilla kamen bei den Fans gut an. Und das blieb nicht ungehört.

Warzone: Dank des vorzeitig erschienenen Godzilla-Bundles könnt ihr jetzt schon im Look des Kult-Monsters herumlaufen

Warum vorzeitig? Auch wenn Operation Monarch erst am 11. Mai starten wird, so haben die Entwickler den Spielern schon im Vorfeld die Möglichkeit gegeben, abzustimmen, welches Bundle als Vorgeschmack schon vorzeitig ins Spiel kommen soll. Die meisten haben dabei für Godzilla gestimmt und seit dem Abend des 6. April ist deshalb nun das reaktive Meisterkunst-Bundle „Trace Pack: Godzilla“ im Spiel.

Das steckt im „Tracer Pack Godzilla“-Bundle: Eine Übersicht der im Bundle enthaltenen Ingame-Items seht ihr hier:

Warzone: Die Inhalte des neuen „Tracer Pack: Godzilla“-Bundles

Wenn ihr euch einen ersten Eindruck davon verschaffen wollt, wie das Ganze ingame aussieht, dann schaut euch folgenden Trailer an:

Warzone: So bekommt ihr das neue Tracer Pack

Das könnte bei einigen die Freude dämpfen: Viele Fans finden das neue Tracer Pack optisch echt klasse, doch kurzum: Wollt ihr das Godzilla-Bundle unbedingt haben, führt leider kein Griff am Portemonnaie (oder zumindest an CoD-Punkten) vorbei. Das Tracer Pack Godzilla und folglich auch alle darin enthaltenen Cosmetics erhaltet ihr nämlich exklusiv über Ingame-Store von Warzone und/oder CoD: Vanguard. Das Bundle kostet dort 2.400 CoD-Points, also umgerechnet 24 € – ein ziemlich saftiger Preis. Die Items und Effekte sehen dabei schon verdammt cool aus. Doch ob einem ein paar kosmetische Items tatsächlich 24 € wert sind – das muss am Ende jeder für sich entscheiden.

Warzone: Mehr zur Season 3

Auch interessant: Falls ihr euch nicht nur für das Godzilla-Bundle oder das Event, sondern auch generell für die Season 3 interessiert – hier einige der aktuell spannendsten Artikel zu diesem Thema:

Spannendes zur Season 3 von Warzone:

Warzone: Hier die beliebtesten Waffen in Season 3 – Aktuelle Top 10 im Mai

Warzone: Beste Waffen in Season 3 – Meta-Highlights

Warzone: Neue Waffen in Season 3 freischalten – So funktioniert es

Warzone: Bestes Sturmgewehr in Season 3 – Starkes Setup von CoD-Profi

Warzone: Beste SMG in Season 3 – Experte verrät das Setup

Warzone: Für Sniper – Das sind die 3 besten Scharfschützengewehre in Season 3

Übrigens, dank der Tatsache, dass Black Ops Cold War auch jetzt noch mit frischen Inhalten versorgt wird, ist Warzone ist jetzt um eine brandneue Waffe reicher: Warzone: Die UGR SMG ist jetzt da – So schaltet ihr die neue Waffe frei

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare