Mit Elfen, Krampus und Belohnungen

Warzone: Festlicher Eifer – Das müsst ihr zum Event wissen

  • VonSven Galitzki
    schließen

In Warzone und Vanguard ist das Event „Festlicher Eifer“ (Festive Fervor) gestartet. Wir verraten euch alles was ihr wissen müsst.

Santa Monica, Kalifornien – Seit dem 8. Dezember toben sich die Spieler in der Season 1, der ersten gemeinsamen Saison von Warzone und CoD: Vanguard, aus. Season 1 brachte bereits zum Start allerlei neue Inhalte und kurz vor den Festtagen gibts bald nochmal Nachschub. In wenigen Tagen startet nämlich das neue Weihnachtsevent „Festlicher Eifer“ (Festive Fervor). Und wir verraten, was euch im hauseigenen Battle Royale von Call of Duty und in Vanguard dabei erwartet.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
GeschäftsmodellFree to Play

Warzone & Vanguard: Das erwartet euch beim Weihnachts-Event „Festlicher Eifer“

Was hat es mit der Feier auf sich? Mit Weihnachten und Neujahr stehen bald die Winterfesttage vor der Tür und zahlreiche Spiele bespaßen ihre Fans mit Weihnachts-Events. Da darf auch Call of Duty nicht fehlen und so bringt die beliebte Shooter-Reihe von Activision ebenfalls ein Festtags-Event – „Festive Fervor“, auf Deutsch „Festlicher Eifer“.

In diesem Rahmen können sich Vanguard- und Warzone-Spieler unter anderem über zeitlich begrenzte Modi, besondere Belohnungen oder Rabatte freuen. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Event bekommt ihr in diesem Trailer:

Wann startet Festive Fervor? Das neue Weihnachts-Event „Festlicher Eifer“ startet am Donnerstag, dem 16. Dezember – also noch in dieser Woche. Zuvor bekommen Vanguard am 15.12. und Warzone am 16.12. noch jeweils ein Update spendiert.

Die Inhalte in der Übersicht: Hier findet ihr eine kompakte Übersicht der Inhalte, die euch im Zuge von „Festlicher Eifer“ ab Donnerstag in Warzone und CoD: Vanguard erwarten:

Warzone: Diese Inhalte bringt Festive Fervor fürs Battle Royale und für Vanguard

Das Wichtigste in Kürze:

  • Der Krampus kommt. Und jeder, der in Vanguard nicht das Ziel bespielt oder das Pech hat, ihm auf Caldera oder auf Rebirth Island vor die Nase zu laufen, bekommt den Zorn dieser mythischen Schreckgestalt zu spüren.
  • Eine elitäre Gruppe von kleinen, nervigen Elfen haben sich zum Elf Team Six zusammengeschlossen. Findet ihr sie in Vanguard oder Warzone und mischt sie auf, könnt ihr Belohnungen verdienen – beispielsweise Killstreaks im Vanguard-Multiplayer oder Doppel-XP sowie Visitenkarten im Battle Royale.
  • Das Haupt-Event bringt eine Reihe von Challenges für Vanguard und Warzone mit sich. Erfüllt ihr sie, werdet ihr belohnt. Insgesamt warten in diesem Rahmen 13 frische Prämien auf euch – darunter auch ein neuer epischer Waffen-Bauplan für ein LMG. Diesen erhaltet ihr, wenn ihr entweder alle 6 Warzone-Challenges oder alle 6 Vanguard-Herausforderungen erfüllt.
  • Neuer Armageddon-Modus für den Vanguard-Multiplayer: Ähnlich wie Drop Zone in bisherigen CoD-Titeln. Zu Beginn einer Partie kämpfen 2 Teams um die Kontrolle eines markierten Gebietes irgendwo auf der Karte. Dort werden Pakete droppen, wovon eine bestimmte Anzahl eingesammelt werden muss. Danach rotiert die markierte Zone in ein neues Gebiet der Karte. Punkte gibts nur durch Kills, Bonuspunkte gibts nach Kills mit Killstreaks. Das Belagern der Zonen und das Öffnen der gedroppten Pakete für die Killstreaks wird also der Schlüssel zum Erfolg sein.
  • Die beliebte Map Shipment aus dem Vanguard-Multiplayer schmeißt sich für das Event extra in festliche Hülle.
  • Tannenbäume in Warzone: Quer über die Map werden auf Caldera Weihnachtsbäume platziert und mit einem Icon auf der Map versehen. Jedes Team, das sich für kurze Zeit in der Zone unter oder um einen Weihnachtsbaum herum aufhält, lässt mehrere Versorgungskisten spawnen. Darunter können sich auch spezielle Festtags-Kisten befinden, die wiederum legendäre Items für das laufende Match oder zeitlich begrenzte Belohnungen enthalten können – aber auch Kohle für alle, die nicht brav genug waren.
  • Besitzer von Vanguard bekommen am 16. Dezember 10 Tier Skips (Stufensprünge), 10 % saisonalen XP-Boost und mehr geschenkt. Solltet ihr euch Vanguard nach dem 16.12. holen, so könnt ihr die Geschenkte noch bis zum 31. Dezember einsacken.
  • Der Vanguard-Multiplayer kann in der Zeit vom 16. bis zum 21. Dezember kostenlos ausprobiert werden.
  • Es wird allerlei neue Festtags-Bundles im Shop geben. Mit „12 Days of Deals“ erwarten euch zudem ab dem 14. Dezember Festtags-Rabatte auf „Black Ops Cold War“-Bundles, die ihr Cold War und Warzone nutzen könnt.
Warzone Pacific: Die Season 1 wurde nun ausführlich mit einer aktualiserten Roadmap vorgestellt

Warzone: Das erwartet euch in der Season 1

Diese Inhalte bringt die Season 1: Falls euch interessiert, was die Season 1 für Warzone alles mit sich bringt, dann werft einen Blick in diesen Artikel: Warzone Pacific: Neue Roadmap zur Season 1 enthüllt – Alle Inhalte im Überblick

Dort haben wir alle bekannten Inhalte sowie die Roadmap kompakt für euch vorgestellt. Denn nachdem Warzone und Vanguard die Season bereits grob vorgestellt hatten, gewähren nun eine aktualisierte Roadmap sowie ein neuer Trailer kurz vor dem Start einen besseren Blick auf den neuen Content der Season 1. 

Übrigens, falls ihr gerade nach starken Waffen für die Season 1 Ausschau haltet: Warzone: Das sind gerade die beliebtesten Waffen im Battle Royale – Top 10 im Dezember.

Rubriklistenbild: © Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare