Community ist A N G E R Y

Warzone: Waffen-Nerf kommt – Entwickler hören endlich auf Fans

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Endlich haben die Entwickler von Warzone auf die Fans gehört. Einige der neuen Waffen sind nämlich zu stark, nun kommt ein Nerf.

  • Seit der Veröffentlichung im März 2020 hat Call of Duty Warzone einen festen Platz bei vielen Battle Royale-Fans gehabt.
  • Im Dezember wurde schließlich das neue Black Ops Cold War in das Battle Royale integriert.
  • Die Veränderungen und Bugs durch die Integration ruinieren den Fans allerdings den Spaß am Ego-Shooter.

Update vom 6. Januar 2021: Warzone-Fans können jetzt aufatmen. Raven Software hat angekündigt viele der Waffen, die durch Call of Duty Black Ops Cold War in das Battle Royale gekommen sind anzupassen. Dabei werden demnächst die DMR-14, die MAC-10, Dual-Diamattis und andere Waffen neue Werte erhalten, um sich besser in das Spiel einzupassen. Auf seinem Twitter-Account schreibt der Entwickler: „Nicht aufregen! Wir haben euch gehört und ein Balance-Update wird bald kommen und die Waffen DMR 14, Type 63, Mac 10 und Dual-Pistolen betreffen.

Update vom 05. Januar 2021: Viele Fans von Warzone sind schon dabei, im großen Stil gegen die DMR-14 und MAC-10 laut zu werden. Nachdem wir kürzlich erst berichtet haben, wie vor allem das halbautomatische Gewehr im Moment für maßlosen Frust bei den Spielern sorgt, ist jetzt der Schrei nach einem Nerf schon besonders laut. So haben einige Fans kürzlich sogar einen Livestream von Englands Premierminister Boris Johnson gekapert und dort im Chat um einen Nerf für die DMR-14 gebeten. Ob das was bringt, bleibt mal dahingestellt.

People asking Boris Johnson to nerf the DMR lol from r/CODWarzone

Auch prominente Gesichter selbst schließen sich dem Protest gegen die DMR-14 an. So hat beispielsweise US-Rapper Lil Uzi Vert getweetet, dass die übermächtige Waffe aus Warzone doch endlich generft werden solle. Ob und wann das passieren wird, ist weiter unklar, aber einige vage Gerüchte besagen, dass noch am 05. Januar ein Update für Warzone erscheinen soll. Dazu gibt es allerdings keine zuverlässigen Quellen und ebenfalls ist unklar, ob das mögliche Update die DMR-14-Kontroverse beheben wird.

Warzone: Macht Black Ops Cold War das Battle Royale kaputt? Fans außer sich

Santa Monica, Kalifornien – 75 Millionen Spieler. So viele konnte Call of Duty Warzone im Jahr 2020 für sich verzeichnen. Schon am Release im vergangenen März galt der kostenlose Battle Royale-Modus für Call of Duty als eines der besten Spiele seiner Art, mit massiver Beliebtheit bei Fans und Streamern. Das hat sich für viele aber seit der neuen Season geändert. Call of Duty Cold War wurde in das Battle Royale implementiert und zieht durch einige technische Probleme und übermachtige Waffen den Hass der Community auf sich.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)13. November 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, Xbox One, Microsoft Windows, PS5, Xbox Series X/S
EntwicklerTreyarch
GenreEgo-Shooter

Warzone: Erstmalige Integration von Infinity Ward und Treyarch zerstört Balance

Auf Reddit und anderen sozialen Medien lassen die Fans jetzt ihren Frust gegenüber der Integration von Call of Duty Cold War in Warzone ab. Ein Reddit-User nennt in einem langen Post zur Beschwerde das Update das „schlimmste, was Warzone je passiert ist“ und fasst die größten Problempunkte zusammen. Zunächst soll der neue Gulag im Spiel eine weitere Kopie von der beliebten, aber seit Black Ops 1 immer mehr abgenutzten Map Nuketown sein. Tatsächlich erinnert das Layout der Häuserattrappen mit den Containern in der Mitte stark an die langjährige Kultmap und wirkt etwas faul.

Außerdem würden reihenweise Bugs ein Match garantiert ruinieren, falls sie auftreten und das Farbschema von Items und Waffen soll für Verwirrung sorgen. Das größte Problem soll laut dem Reddit-Post aber mit einigem Abstand das Balancing der Waffen sein. Für viele Fans war es ein Argument für Warzone, dass kein festes Metagame existierte und dass praktische alle Waffen einen Nutzen hatten. Ein paar Gewehre aus Call of Duty Cold War werfen diese Balance aber jetzt über den Haufen. Besonders die DMR-14 ist vielen ein Dorn im Auge.

Warzone: DMR-14 und MAC-10 werden zum Hassobjekt vieler Fans

Die DMR-14 ist ein halbautomatisches Gewehr und im Moment die Geißel der Spieler von Warzone. Wegen erhöhter Feuerrate, geringem Rückstoß und extremer Reichweite ist die Waffe in praktisch allen Lagen überlegen, weshalb die Fans jetzt lautstark einen Nerf fordern. Ein ähnliches Problem gibt es auch mit der unfair starken MAC-10 in Warzone und viele bemängeln, dass es wegen der fehlenden Balance jetzt trotz der 30 neuen Waffen aus Call of Duty Cold War kaum noch Möglichkeiten gibt, andere als die DMR-14 und MAC-10 zu spielen.

Warzone: Macht Black Ops Cold War das Battle Royale kaputt? Fans außer sich

Noch hat weder Activision noch Treyarch genauere Angaben zum nächsten Patch für Warzone gemacht, aber bei den lautstarken Beschwerden der Fans sollte man darauf hoffen dürfen, dass hinter den Kulissen bereits daran gearbeitet wird. In der Zwischenzeit müssen Warzone-Spieler wohl das Schwitzen der DMR-Nutzer hinnehmen, oder aber sich vor dieser viral gegangenen Sniper-Oma in Warzone verstecken.

Rubriklistenbild: © Treyarch / Activision (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone: Konsolen-Update für FOV-Regler – 120 FPS für PS5 und Xbox Series X
Warzone Mobile: Stellenanzeige gibt entscheidenden Hinweis auf Handy-Spiel
Warzone Mobile: Stellenanzeige gibt entscheidenden Hinweis auf Handy-Spiel
Warzone Mobile: Stellenanzeige gibt entscheidenden Hinweis auf Handy-Spiel
Cold War: Neue Karte für Zombie-Modus – Noch mehr CoD-Maps laut Leak
Cold War: Neue Karte für Zombie-Modus – Noch mehr CoD-Maps laut Leak
Cold War: Neue Karte für Zombie-Modus – Noch mehr CoD-Maps laut Leak
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos
Warzone: Gegen diesen Konsolen-Cheat sind PC-Spieler in CoD chancenlos

Kommentare