So holt ihr das Maximum aus der Waffe

Warzone: Beste Sniper in Season 6 – Dieses Setup macht die Swiss K31 noch besser

  • VonSven Galitzki
    schließen

Die Swiss K31 gilt in Warzone als die beste Sniper. Auf mittlere und weite Distanzen dominiert sie das Battle Royale. Mit diesem Setup wird sie noch besser.

Santa Monica, Kalifornien – Bei Warzone, dem hauseigenen Battle Royale von Call of Duty, ist aktuell die Season 6 in vollem Gange. Und falls ihr in der noch jungen, neuen Saison nach starken Waffen sucht und gerne auf weite Entfernungen kämpft, dann haben wir hier eines der aktuell besten Scharfschützengewehre für euch – inklusive des wohl besten Setups.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
HerausgeberActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale
BezahlmodellFree to Play

Warzone: Swiss K31 – Die aktuell die beste Sniper für Warzone

Um diese Waffe geht‘s: Die Sniper, um die es hier geht, nennt sich Swiss K31 und stammt ursprünglich aus Black Ops Cold War. Sie gehörte schon vor der Season 6 von Warzone zur besten Wahl für den Kampf auf weite Entfernungen und ist eine von 2 Waffen, die diesen Bereich aktuell dominieren.

Die andere Waffe ist die Kar98k, allerdings handelt es sich dabei um eine DMR und nicht um eine „richtige“ Sniper. Mit der DMR kämpft man auf etwas kürzere Entfernungen, auch wenn man sie an sich genau so spielt, wie eine Sniper. Doch wenn es also um das beste wirkliche Scharfschützengewehr von Warzone geht, dann steht die Swiss K31 ganz oben in der Nahrungskette.

Zum Vergleich: Laut der Seite wzranked.com ist die zurzeit beliebteste Waffe in Warzone die Kar98k. Diese wird aktuell in 9,64 % aller ausgewerteten Loadouts verwendet. Auf Platz 3 der beliebtesten Waffen kommt nach dem Sturmgewehr AK-47 auch schon die K31, die ihrerseits momentan in 8,03 % aller ausgewerteten Loadouts zum Einsatz kommt.

Und Zahlen lügen nicht, die Waffe ist nicht umsonst bei Spielern so beliebt. Die Sniper besticht in Warzone mit guter Reichweite, hoher Präzision, wenig Flinch (Zusammenzucken bei feindlichen Treffern) und einem kräftigen Bumms, hat zudem eine schnelle ADS- und Bolt-Zeit und bietet viel Mobilität. Kurzum: Der Traum eines aggressiven Scharfschützen.

So schaltet ihr die K31 frei: Das funktioniert über eine Ingame-Challenge. Landet dazu in der Warzone oder im Multiplayer von Black Ops Cold War je 2 Headshot-Kill in 15 verschiedenen, abgeschlossenen Matches.

Warzone: Eine der besten Sniper im Battle Royale – Die Swiss K31

Woher kommen die Zahlen? Diese setzten sich aus Daten der Seite wzranked.com zusammen. Dort werden wiederum Daten von Tracking-Seiten oder offiziellen Quellen wie my.callofduty.com erfasst und ausgewertet. Außerdem führt wzranked.com auch eigene Kalkulationen durch. Die Seite wird täglich aktuell gehalten, die derzeitigen Angaben beziehen sich also explizit auf den aktuellen Status Quo der laufenden Season 6 von Warzone und Black Ops Cold War.

Laut wzranked.com können nur Daten von circa 6 % aller Warzone-Spieler offen ausgelesen werden. Die Daten spiegeln also nicht die Vorlieben der gesamten Player-Base wider, zeichnen aber laut eigenen Erfahrungen durchaus akkurat und repräsentativ das aktuelle Bild aus dem Battle Royale. Zudem deckt sich dieses Ranking mit den Analysen und Aussagen zahlreichen Warzone-Experten.

Warzone: Bestes Setup für Swiss K31 in Season 6 – So macht ihr die Sniper noch besser

Die Swiss K31 ist von Haus aus bereits stark, kann aber mit den richtigen Aufsätzen noch weiter verbessert werden. Wir stellen euch hier das in den Augen zahlreicher Spieler und Experten beste Setup für die laufende Season 6 vor.

Setzt auf diese Attachments: Mit folgenden Aufsätzen wird die Waffe gerade auf mittlere Entfernungen enorm stark und passt perfekt zu einem agressiven Sniper-Spielstil:

  • Mündung: GRU-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 24,9“ Kampf-Aufklärung
  • Unterlauf: Schleifschalen-Griff
  • Laser: SWAT-5mW-Laser-Markierer
  • Griff: Schlangen-Umwicklung

Beste Alternative: Das ist definitiv die DMR Kar98k. Diese Waffe ist auch vom Spielstil recht ähnlich. Solltet ihr also mit der Swiss 31 zurechtkommen, werdet ihr auch mit der Kar keine Probleme haben.

Falls ihr nach weiteren starken Waffen sucht: Wenn ihr nicht nur die momentan beste Sniper wollt, sondern auch in anderen Waffengattungen nach den besten Optionen oder generell nach aktuellen Meta-Waffen Ausschau haltet, dann schaut euch unbedingt diesen Artikel an: Diese 3 Meta-Waffen dominieren die Warzone in Season 6.

Rubriklistenbild: © Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare