Cyberpunk 2077 Entwickler CD Projekt RED: Darum wurde Release-Termin verschoben
+
Cyberpunk 2077 Entwickler CD Projekt RED: Darum wurde Release-Termin verschoben

Noch viel Arbeit

Cyberpunk 2077 Entwickler CD Projekt RED: Darum wurde Release-Termin verschoben

Die Entwicklung des kommenden Blockbusters Cyberpunk 2077 dauert nun schon mehrere Jahre an. Jetzt wurde das Release Termin noch einmal verschoben.

Der Cyberpunk 2077 Entwickler CD Projekt RED äußert sich über Gerüchte zur Release-Verschiebung. Mit dem Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 erwartet die Spieler ein Blockbuster, welcher es in sich hat. Nach vielen Jahren der Entwicklung wurde das ursprüngliche Release für April 2020 angesetzt. Diesen Termin konnte Entwickler CD Projekt RED jedoch leider nicht halten und musste die Veröffentlichung auf den 17. September 2020 verschieben.

Auf ingame.de* kann man nachlesen, warum der Entwickler den Release-Termin von Cyberpunk 2077 verschoben hat.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional
MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional
MontanaBlack: Urlaubsabbruch wegen Fans? Twitch-Streamer wird emotional
MontanaBlack: Streamer prahlt mit PS5 Vorbestellung – Neider rasten aus
MontanaBlack: Streamer prahlt mit PS5 Vorbestellung – Neider rasten aus
MontanaBlack: Streamer prahlt mit PS5 Vorbestellung – Neider rasten aus
MontanaBlack: Steuer-Nachzahlung lässt Streamer ausrasten - Null Verständnis von Fans
MontanaBlack: Steuer-Nachzahlung lässt Streamer ausrasten - Null Verständnis von Fans
MontanaBlack: Steuer-Nachzahlung lässt Streamer ausrasten - Null Verständnis von Fans
Knossi: Streamer randaliert bei Late Night Berlin – krasser Aussetzer im TV
Knossi: Streamer randaliert bei Late Night Berlin – krasser Aussetzer im TV
Knossi: Streamer randaliert bei Late Night Berlin – krasser Aussetzer im TV

Kommentare