So viele verschiedene NPCs!

Cyberpunk 2077: Entwickler enthüllen die Gangs & Fraktionen aus dem Spiel

  • vonMarkus Bauer
    schließen

Die Welt von Cyberpunk 2077 wird riesig. Nun haben die Entwickler CD Project RED die kompletten Gangs & Fraktionen aus dem Spiel enthüllt. Das sind Sie.

  • CD Projekt RED wird uns bis zum Release im September mehr Gangs und Fraktionen vorstellen
  • Fans von Cyberpunk 2077 dürfen sich auf abwechslungsreiche NPCs freuen
  • So groß wird das Action-Rollenspiel des polnischen Entwicklers.

Warschau, Polen - CD Projekt Red stellt uns in den kommenden Monaten immer mehr Gameplay-Details von Cyberpunk 2077 vor. Welche Gangs und Fraktionen in Night City herrschen, verraten uns die Spielmacher nach und nach über Instagram.

Name des SpielsCyberpunk 2077
Release (Datum der Erstveröffentlichung)17. September 2020
PublisherBandai Namco (Europa), Warner Bros. (Nordamerika), Spike Chunsoft (Japan)
Serie-
PlattformenPS4, Xbox One, PC, PS5, Xbox Series X, Google Stadia
EntwicklerCD Projekt RED
GenresAction-Rollenspiel

Cyberpunk 2077: CD Projekt stellt Gangs und Fraktionen vor – Das müsst ihr wissen

In der Metropole Night City, in welcher das kommende Action-Rollenspiel Cyberpunk 2077 spielt, herrscht nicht nur ein Megakonzern. In den Straßen der Stadt leben Gangs, mit denen ihr entweder Bruderschaft schließt oder Streit anfängt. Um welche Banden und Fraktionen es sich handelt, wird uns der Entwickler aus Warschau bis zum Release im September präsentieren. Wir haben euch die bisher präsentieren Gangs und Fraktionen zusammengefasst, die bisher auf Instagram von CD Projekt RED präsentiert wurden:

Cyberpunk 2077: Alle Gangs und Fraktionen – Animals

Als erste Fraktion wurden die Animals von CD Projekt RED vorgestellt. Diese stellen eine aggressive Straßenkampfbande aus West Pacifica dar. Sie meiden den Einsatz von traditioneller Cyberware. Stattdessen ist sie einer jener Gangs die auf Ultra-Testosteron und tierische Ergänzungsmittel wie Wachstumshormone setzen. In Cyberpunk 2077 werden sie "animalisch" wirken und stolz darauf sein.

Die Animals-Gang setzt weniger auf Cyber-Technologie. Dafür auf Ultra-Testosteron in Cyberpunk 2077.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – The Mox

The Mox wurde 2076 nach dem Tod von Elizabeth „Lizzie“ Borden gegründet, einer Strip-Club-Besitzerin und Ex-Prostituierten, die ihre Arbeiter fair behandelte und sie vor gewalttätigen Klienten verteidigte. Sie bezeichnet sich selbst als „diejenigen, die arbeitende Mädchen und Männer“ vor Gewalt schützen und Missbrauch. 

Vielleicht einer der "ehrenwertesten" Gangs in Cyberpunk 2077.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Valentinos

Die Valentinos, eine der größten Banden von Night City, sind an einen starken Moralkodex und jahrhundertealte Traditionen gebunden. Sie kontrollieren Teile vorwiegend lateinamerikanischer Gebiete in Heywood und behandeln Werte wie Ehre, Gerechtigkeit und Brüderlichkeit mit tödlichem Ernst.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Maelstrom

Das Gebiet von Maelstrom ist der industrielle Teil von Watson. Die Fabriken, der Totentanz Club - dort treffen sie sich. Sie sind von Cybertechnologie besessen und ihr Drang, die Schwäche des menschlichen Fleisches zu verbessern, ist weitaus stärker als ihre Angst vor Cyberpsychose. 

Hört sich doch ganz nach Cyberpunk 2077 an?

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Tyger Claws

Tyger Claws ist eine Bande japanischer Herkunft und stilistischen Einflusses in Japantown. Sie sind in der Praxis rücksichtslos und gewalttätig und sehen einschüchternd aus. Katanas, Streetbikes und leuchtende Tattoos sind ihre Markenzeichen.

Sicherlich einer der interessantesten Gangs im CD Projekt Red-Spiel.

Katanas, heiße Bikes und leuchtende Tattoos. So erkennt ihr die Tyger Claws in Cyberpunk 2077.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Voodoo Boys

Voodoo Boys, eine rätselhafte Bande aus Pacifica, sind nicht nur Netrunner, die sich der Aufdeckung der Geheimnisse des alten Netzes und hinter der Blackwall widmen. Sie sind auch Kantenbrecher: Sie brechen jede Regel, die es zu brechen gilt, und programmieren Viren, die neuronale Netze einfrieren können.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – 6th Street

Die 6th Street wurde von Veteranen des 4. Unternehmenskrieges gegründet, die die Hilflosigkeit der NCPD satt hatten. Sie sollte der Gemeinde Vista del Rey dienen und sie schützen. Heute ist ihre Auslegung des Gesetzes und „Gerechtigkeit in die Stadt bringen“ fragwürdig und eigennützig.

Vielleicht einer der "nettesten" Fraktionen im Spiel.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Arasaka Corp.

Arasaka Corp. ist ein Familienunternehmen aus Japan. Sie sind bekannt für die Bereitstellung von Sicherheits-, Bank- und Rechtsdienstleistungen für Unternehmen. Als eines der einflussreichsten Megakonzerne im Jahr 2077 gehören ihre Waffen und Fahrzeuge zu den gefragtesten von Polizei und Sicherheitskräften.

Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED): Alle Gangs und Fraktionen – Militech

Jeder in Night City weiß, dass Militech einer der größten Hersteller von Waffen und Militärfahrzeugen der Welt ist. Sie arbeiten seit Jahren eng mit amerikanischen Militär- und Polizeibehörden zusammen und bieten hochwertige Waffen und Ausbildung.

Von allen bisher bekannten Gangs sollte man diese eventuell im Auge behalten. Immerhin liefern sie "interessantes Spielzeug".

Die Militech-Fraktion sollte Cyberpunk 2077-Spieler mit coolen Waffen und Fahrzeugen versorgen.

Cyberpunk 2077 von The Witcher 3-Macher CD Projekt Red, aus Warschau, erscheint am 17. September 2020 für PS4, Xbox One und PC. Für die Xbox One X gibt es aktuell eine Sonder-Edition zu kaufen, in limitierter Auflage. Das Action-Rollenspiel erscheint außerdem für die nächste Konsolen-Generation PS5 und Xbox Series X. Erst kürzlich verschreckte die Altersfreigabe die Fans. Wird es im Spiel Mikrotransaktionen geben? Aufgrund der US-Proteste verschob CD Projekt nun den Livestream zu Cyberpunk 2077, hat jedoch einen neuen Termin parat. Ein Fan entdeckte nun eine geheime Botschaft auf der limitierten Xbox One X im Cyberpunk 2077-Stil, die direkt von den Entwicklern kommt. Das Entwicklerstudio CD Projekt RED verschob nun erneut den Release von Cyberpunk 2077, doch das Warten wird sich lohnen. CD Projekt will nun an Erfolg von der Witcher-Serie auf Netflix anknüpfen und veröffentlich eine Cyberpunk Anime-Serie. Abseits des ganzen Trubels gab CD Projekt RED über Twitter übrigens das GO für kostenlosen DLC in Cyberpunk 2077 – feine Sache.

Rubriklistenbild: © CD Projekt Red

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
Mittelaltercamp: Ohne MontanaBlack – Streamer wendet sich von Knossi ab
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS Plus: Mai 2021 Gratis-Spiele – Sonys kostenlose Spiele für PS5 und PS4
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Fans müssen draufzahlen
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Fans müssen draufzahlen
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Fans müssen draufzahlen
PS5 kaufen: Konsole sofort bestellen – Portal hat Nachschub auf Lager
PS5 kaufen: Konsole sofort bestellen – Portal hat Nachschub auf Lager
PS5 kaufen: Konsole sofort bestellen – Portal hat Nachschub auf Lager

Kommentare