Sony ist an der Reihe

Cyberpunk 2077: Verkauf über PS Store wieder möglich? CDPR wartet nur auf Sony

  • Adrienne Murawski
    vonAdrienne Murawski
    schließen

Die PS4-Version von Cyberpunk 2077 soll endlich fertig gepatcht sein. CD Projekt RED wartet nur noch darauf, das Spiel wieder im PS Store verkaufen zu dürfen.

Warschau, Polen – Es lebt! Es ist ruhig um CD Projekt Red und ihr Cyberpunk 2077 geworden. Doch tatsächlich gibt es Neuigkeiten aus dem Entwicklerstudio in Polen, denn aufgegeben hat CDPR noch lange nicht. Das bereits leicht in Vergessenheit geratene Action-RPG ist nämlich noch immer nicht zurück im PlayStation Store von Sony. Laut dem neuesten Bericht von CD Projekt Red wäre die PS4-Version wohl endlich fertig gepatcht, doch das Studio wartet noch auf die Genehmigung von Sony.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)10. Dezember 2020
Publisher (Herausgeber)Bandai Namco (Europa), Warner Bros. (USA), Spike Chunsoft (Japan)
Serie-
PlattformPS4, Xbox One, Microsoft Windows, Google Stadia, PS5, Xbox Series X/S
EntwicklerCD Projekt RED
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Cyberpunk 2077: Release-Schwierigkeiten führten zum Rausschmiss aus dem PS Store

Acht lange Jahre warteten Fans auf Cyberpunk 2077, das vom Entwickler CD Projekt Red nicht nur enorm gehypt, sondern auch viermal verschoben wurde. Als es endlich am 10. Dezember 2020 erschien, währte die Freude der Fans und der Entwickler nicht lange. Denn was als Triple A-Spiel angekündigt wurde, war auf den Last-Gen-Konsolen – für die es entwickelt wurde – ein Glitch- und Bugfest. Der Shitstorm der Fans war enorm. So enorm, dass Sony Cyberpunk 2077 aus dem PS Store schmiss. Das geschah bereits am 18. Dezember, also eine Woche nachdem CD Projekt Red das Spiel releast hatte.

Seit Mitte Dezember ist Cyberpunk 2077 nicht im PlayStation Store zu finden und somit nicht digital für PlayStation-Besitzer:innen zu erwerben. Wer also eine PS5 Digital Edition (PS5 kaufen*) besitzt, hat Pech gehabt. Nach dem schwierigen Start gelobte CD Projekt RED Besserung und eine Reihe von Patches und Updates, um Cyberpunk 2077 auch auf den alten Konsolen grandios aussehen zu lassen. Tatsächlich hat CDPR auch bereits eine Reihe an Patches veröffentlicht, das letzte am 28. April 2021. Trotzdem ist Cyberpunk 2077 noch nicht wieder im PS Store aufgetaucht.

Cyberpunk 2077: CD Projekt Red wartet auf Entscheidung von Sony

In einer Investorenkonferenz hat CD Projekt Red nun auch den angeblichen Grund preisgegeben, warum Cyberpunk 2077 noch nicht wieder in Sony‘s PlayStation Store aufgetaucht ist. CEO Adam Kicinski hat auf die Frage eines oder einer Investor:in geantwortet, die oder der nach einem Update zur Sony-Diskussion gefragt hatte. Kicinski antwortete daraufhin, dass er leider noch keine neuen Informationen diesbezüglich hätte. CD Projekt Red würde sich noch immer in Diskussionen befinden und mit jedem Patch würde das Spiel besser und besser werden. Es gibt also einen „sichtbaren Fortschritt“, doch die Entscheidungsgewalt läge allein bei Sony.

Cyberpunk 2077: PS4-Rückkehr ungewiss – alles wartet offenbar auf Sony

CD Projekt Red wartet also auf die Entscheidung von Sony und kann seinen Investor:innen bis dahin nichts Weiteres verraten. Ob die Investor:innen damit zufrieden gestellt werden, ist unbekannt. Nach dem Release waren die Investor:innen wütend und bereiteten prompt eine Sammelklage gegen CD Projekt Red vor. Der Gerichtstermin dafür wird laut CDPR im Juni stattfinden. Ob Cyberpunk 2077 bis dahin oder jemals wieder im PlayStation Store auftauchen wird, bleibt abzuwarten. Geht es nach einigen Fans in einem Reddit-Forum, soll Sony das Spiel nicht wieder aufnehmen. So mancher Fan ist also noch nicht über das Release-Drama hinweg. *Affiliate Link.

Rubriklistenbild: © Sony/CD Projekt Red/Unsplash (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans
MontanaBlack: Neue Freundin im Live-Stream – Twitch-Streamer plaudert mit Fans

Kommentare