Cyberpunk 2077: Das will CD Projekt Red besser als in "The Witcher" machen

  • schließen

Das neueste Spiel der polnischen Entwickler CD Projekt Red - Cyberpunk 2077 - rückt seiner Veröffentlichung immer näher. Aller Wahrscheinlichkeit nach können wir zur E3 2019 mit neuen Informationen rechnen. Jetzt sprach Quest Director Mateusz Tomaszkiewicz über nicht-lineares Gameplay im Spiel und was man gegenüber der The Witcher-Reihe anders machen möchte.

Mehr Handlungsfreiheiten als jemals zuvor

Tomaszkiewicz sprach mit der spanischen Seite AreaJugones  über Cyberpunk 2077. Im Interview sagt er, dass Spiel hätte sich seit den letzten Veröffentlichungen vor einem Jahr stark verändert. Darüber hinaus hätte man nur einen kleinen Teil gesehen. Wir haben für euch die wichtigsten Statements aus dem Gespräch zusammengetragen.

  • Es wird auf eine stark immersive First-Person-Ansicht gesetzt. Funktionen wie "nach hinten gucken" wird es demnach nicht geben
  • Auch während Zwischensequenzen hat man Kontrolle über seinen Charakter und die Kamera
  • Die Charaktere sollen ähnlich komplex wie in  The Witcher werden
  • Aufgaben sollen auf verschiedenen Wegen lösbar sein und den Charakter unterschiedlich entwickeln
  • Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es einige Easter-Eggs geben
  • Das Gunplay wird RPG lastige Mechaniken besitzen
  • inspiriert wurde das Spiel vor allem durch Vampire: The Masquerade - Bloodlines und Deus Ex

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

Call of Duty Modern Warfare: Große Umfrage soll EX-Spieler zurückholen

Call of Duty Modern Warfare: Große Umfrage soll EX-Spieler zurückholen

PETA will Twitch-Bann für Alinity nach dem pikanten Vorfall mit ihrem Hund

PETA will Twitch-Bann für Alinity nach dem pikanten Vorfall mit ihrem Hund

Kommentare