Dark Souls 3: The Ringed City hat einen Release-Termin

  • Christian Böttcher
    VonChristian Böttcher
    schließen

Das Ende ist nah – Der zweite und bereits finale DLC zu Dark Souls 3 wird euch an den Rand der Welt führen, auf der Suche nach der mysteriösen Ringed City. Bereits in zwei Monaten ist es soweit und ihr könnt ein weiteres Mal die Klingen schwingen, auf fulminante Art und Weise wieder und wieder ins Gras beißen und fiese Bosse bekämpfen, die euch auch die letzten eurer mühevoll angesparten Seelen rauben.

Dark Souls 3: Das Zeitalter des Feuers neigt sich dem Ende

Der namentlich dritte Ableger der Souls-Reihe trat zu Release Anfang letzten Jahres in riesige Fußstapfen. Nach dem konsolen-exklusiven Start der Reihe mit Demon’s Souls in 2009, das vorerst nur Genre-Insider und Freizeit-Masochisten in seinen Bann ziehen konnte, ist das Franchise spätestens mit Dark Souls 2 zu einer populären Videospiel-Serie aufgestiegen.

Regelmäßige DLCs und ein kontinuierlicher Veröffentlichungszyklus der Titel machen Dark Souls bzw. Bloodborne zu einer echten Bank im Bereich der Rollenspiele. Durchgehend hohe Testwertungen und eine eingeschworene Community, die dank des Schwierigkeitsgrades Kummer gewöhnt ist, sorgen dafür, dass uns mindestens alle zwei Jahre ein neuer Teil ins Haus flattert.

Nach „Ashes of Ariandel“ kommt nun „The Ringed City“, der letzte DLC zu Dark Souls 3, bevor – so hoffen wir - Bloodborne 2 in den Startlöchern steht. Auf der offiziellen Seite zur neuen Erweiterung heißt es:

At the close of the Age of Fire, as the world ends and all lands converge upon themselves, a lone adventurer descends into the madness of the earth and uncovers the secrets of the past. As players make their way to the fabled Ringed City they will encounter ancient beasts, a new cast of characters teetering on the edge of insanity, new armor, weapons, magic, and at the bottom of it all, a long lost city filled with new horrors for players to overcome.

Ihr seid der Abenteuer, der seit langer Zeit als erstes die verschollene Stadt erkunden könnt. Für 14,99 könnt ihr euch Dark Souls 3: The Ringed City ab dem 28. März 2017 als Download sichern. Wer zu seiner Schande auch Ashes of Ariandel bisher nicht anspielen konnte, hat mit dem Season-Pass die Möglichkeit, beide DLCs für 24,99 Euro zu ergattern.

Darüber hinaus wurde seitens des Publishers endlich die Game of the Year-Edition zu Dark Souls 3 enthüllt. Diese beinhaltet sämtliche DLCs, hört auf den Namen „The Fire Fades“ und erscheint für die gängigen Plattformen PS4, Xbox One und PC am 21. April 2017.

https://www.youtube.com/watch?v=igomOLwqsV0

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare