Red Dead Redemption 2: Neuer Trailer und Inhalte zur Story

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Ein unsympathischer Kerl

Vor wenigen Minuten haben wir den zweiten großen Trailer zu Red Dead Redemption 2 erhalten. Dieser zeigt uns Eindrucksvolle Szenen und verrät uns etwas über die Geschichte.

Wir sehen einen Mr. Morgan der ganz offensichtlich im Mittelpunkt des Geschehens steht. Vermutlich ist es der Hauptprotagonist. Dieser zieht mit einer Bande von Gesetzesbrechern durch die Prärie und ist auf der Flucht vor Kopfgeldjägern und anderen Gesetzestreuen. Dabei trifft er auf eine Bande die seine Hilfe braucht. Desweiteren sehen wir schon ein paar der Waffen. Neben Gewehr und Pistole stehen uns wohl auch Pfeil und Bogen zur Verfügung. Weitere Informationen wie etwa ein genauer Release Termin bleiben außerdem auch leider verwehrt. Kommen wir hier an dieser Stelle also zum Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=F63h3v9QV7w

GTA im Wilden Westen

Es scheint so als wenn Rockstar auf der bösen Seite der Macht verbleibt und uns wieder einen Räuberischen Schurken zur Verfügung stellt. Dieser Mr. Morgan sieht alles andere als vertrauenerweckend oder sympathisch aus. Allerdings empfinden wir ihn schon jetzt als, sagen wir mal, interessanten Charakter.

Ob wir eine Weiterführung der Geschichte aus dem ersten Teil sehen werden ist bis dahin noch fraglich. Ein treffen mit John Marston ist sehr unwahrscheinlich, nicht jedoch mit seinem Sohn Jack.  Was hat der neue "Held", den wir ab jetzt als Mr. Morgan kennen, wohl in der Vergangenheit getan? Spekuliert mit uns in den Kommentaren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare