Dead Rising 4: Release auf Steam ab März

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Bisher war Dead Rising 4 für den PC nur über den Windows 10 Store erhältlich. Nach dem Ablauf einer neunzig tägigen Exklusivitätsvereinbarung mit Capcom wird das Spiel nun ab dem 14. März auch für die Steam-Gemeinde verfügbar sein.

Trailer und Vorverkauf

Die digitale Steam-Version ist bereits zum Vorverkauf verfügbar und bringt 20% Rabatt. Derzeit kostet das Spiel damit 47,99 Euro. Nachdem das Spiel veröffentlicht wird, beträgt der normale Preis zum Start dann 59,99 Euro. Ihr könnt auch die Dead Rising 4 Deluxe Edition vorbestellen, die weitere Goodies sowie den Season Pass für 15% Rabatt bis zum Release beinhaltet.

Hier die wesentlichen Features:

• Der original Protagonist Frank West kehrt zurück • Es gibt zwei neue Zombie Klassen • Ihr könnt eigene Werkzeuge zur Auslöschung der Zombies durch hunderte verschiedene Kombinationen an Waffen und Ausrüstungsgegenständen erstellen • Du kannst einen von vier unterschiedlichen Charakteren auswählen und mit bis zu 3 Freunden im Multiplayer-Modus spielen • Es handelt sich tatsächlich um die ungeschnittene Version

Ein passender und einstimmender Trailer ist ebenfalls online:

Dead Rising 4 wurde in den USA bereits für die Xbox One im Dezember 2016 veröffentlicht. Bei uns erscheint der Titel für die Konsole am 28. Februar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare