+

Fertig

Death Stranding: Entwicklung abgeschlossen – Kojima bedankt sich emotional

  • schließen

Death Stranding nähert sich mit großen Schritten seinem Release. Nun scheint die Entwicklung endlich abgeschlossen zu sein. 

Am 8. November 2019 ist der offizielle Release von Death Stranding. Und wie es scheint, ist Kojima Productions voll im Zeitplan. Im neuesten Tweet von Hideo Kojima gibt der Chef-Entwickler bekannt, dass sein neues Baby den Gold-Status erreicht hat. 

Death Stranding: Ein lange Reise geht zu Ende

Wer Kojima Spiele kennt, der weiß genau, dass seine Projekte in der Spielindustrie immer einen besonderen Status einnehmen. Das liegt zum großen Teil daran, wie der Producer seine Projekte an die Öffentlichkeit bringt. Death Stranding ist jedoch ein Sonderfall, weil es das erste Spiel von Hideo Kojima ist, das nach seiner Trennung von Konami entstanden ist. Zudem ist es damit auch das erste Spiel seines eigenen Entwicklungsstudios Kojima Productions

Über die letzten Jahre überraschte uns der Titel mit mysteriösen Trailern und Gameplay Einblicken, sodass selbst nach den ersten bewegten Bildern nicht recht klar war, um was es sich eigentlich bei Death Stranding handelt. Somit wurde lange um den Release des Titels spekuliert. Aufgrund der cineastischen Optik wurde im Vorfeld außerdem angenommen, dass Death Stranding vielleicht erst für die PS5 erscheinen wird. 

Death Stranding hält Release Datum 

In Hinblick auf die Vergangenheit zeigte sich auch, dass die Spiele von Hideo Kojima eine lange Entwicklungszeit benötigen und auchnicht immer ihr Release-Datum halten konnten. Jedoch wird Death Stranding dieses Schicksal nicht ereilen, wie der neuste Tweet von Kojima eindrucksvoll beweist. 

"Death Stranding ist fertig und hat den Gold-Status erreicht. Hideo Kojima, das Kojima Productions Team, jeder bei Sony und Guerrilla, Cast Mitglieder; Alle haben ihr Herz und ihre Seele in dieses Spiel gesteckt. Danke für euren Support, wir können es nicht abwarten euch ein neues "Hideo Kojima-Spiel" nach Hause zu bringen. Spielt es am 8. November!!", so heißt es im neuesten Tweet. 

Hideo Kojima posiert mit Gold Master

Zudem zeigt das Posting noch zwei Bilder. Auf dem einem ein Foto des kompletten Entwicklungsteams, das mit ausgestreckten Armen die Fertigstellung zelebriert. Das andere Bild zeigt Hideo Kojima selbst, der in der rechten Hand den einen sogenannten Gold-Master freudig vor die Kamera hält. Dieser stellt die finale Version des Spiels dar, die an die Presswerke geht, damit das Spiel dort auf Blu-rays vervielfältigt werden kann. Dies könnte auch dafür Sorgen das die ersten Medien früh mit dem Spiel versorgt werden und Tests zu Death Stranding noch vor dem Release erscheinen. 

Dies ist Grund zur Freude für uns alle, da Death Stranding somit pünktlich am 8. November 2019, bei euch zu Hause und bei allen Händlern in den Regalen stehen wird. Kurz vor Release gab der Entwickler Hideo Kojima noch weitere Details zu Death Stranding bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

WoW Classic: Blizzard lenkt ein – Schlachtfelder kommen früher als geplant

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

WoW Classic: Schneider Level Guide - So lernt ihr Skill 1-300

WoW Classic: Schneider Level Guide - So lernt ihr Skill 1-300

Kommentare