Deep Down: Neue Details zum PlayStation 4-Rollenspiel

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Das Jahr hat gerade erst begonnen, doch eines ist klar: das PlayStation 4 exklusive Rollenspiel Deep Down soll so schnell wie möglich in diesem Jahr erscheinen, wie Capcom nun zu verstehen gab. Nebenbei wurden auch noch weitere Informationen zum Free-to-Play-Online-Spiel veröffentlicht, die erneut Lust auf das Game machen.

Capcom kann es kaum erwarten, Deep Down endlich zu veröffentlichen. Kurz vor dem Jahresende ließen die Japaner verlauten, dass sie sich bei allen bedanken möchten und hart daran arbeiten, dass jeder Fan Deep Down "so schnell wie möglich im nächsten Jahr spielen kann." Zusätzlich gab es neue Informationen zum Spiel, dessen Release im Westen noch längst nicht beschlossene Sache ist.

Unter anderem geht Capcom auf die Online-Features und die Story des Rollenspiels ein. Bekanntlich ist die Handlung im New York des Jahres 2094 angesiedelt. Dieses Grundsetting birgt für euch die Möglichkeit, so etwas wie Zeitreisen in die Vergangenheit zu unternehmen, wodurch das Spiel eine Mischung aus Science-Fiction und Fantasy darstellt.

In der aktuellen Spielbeschreibung heißt es: “Der Handlungsort der Story ist New York im Jahr 2094. Ein Mitglied der Ravens mit der Fähigkeit, die an Gegenständen zurückbleibenden Gedanken lesen zu können, verdient seinen Lebensunterhalt damit, auf archäologischen Ausgrabungen die Geschichte von alten Kulturen zu enthüllen. An einem Punkt werden bei einer Ausgrabung in der Tschechischen Republik Ruinen aus dem späten 15. Jahrhundert gefunden. In der Ausgrabungsstätte werden die Gegenwart einer mysteriösen Stadt und die Erinnerungen einer antiken Zivilisation gefunden. Der Spielheld bekommt den Auftrag, die Ruinen zu untersuchen und dessen Gedanken zu lesen.”

Darüber hinaus heißt es, dass die Erkundung der verschiedenen Dungeons ein Kernbestandteil des Spiels sein wird, aber auch spezielle Gefühle in Deep Down eine wichtige Rolle spielen.  So genannte Memento dienen euch dabei als Hilfe um Waffen zu verbessern oder die Umgebung zu verändern.

Bei der Erkundung dieser Dungeons soll auch das Online-Erlebnis voll zur Geltung kommen. So könnt ihr beispielsweise die Leichen von anderen Spielern entdecken und diese nach Beutegut durchsuchen und dafür Belohnungen einheimsen. Ob ihr die Ausrüstung der Leichen an euch nehmen könnt, ist allerdings noch unklar.

Das Free-to-Play-Rollenspiel Deep Down hat noch keinen Releasetermin, soll aber so schnell wie möglich und auf jeden Fall noch 2014 erscheinen. bisher ist allerings nur die Veröffentlichung in Japan unter Dach und Fach, ob und wann das Spiel in Europa veröffetlicht wird, steht noch in den Sternen.

Was haltet ihr von Deep Down? Freut ihr euch auf das Spiel und hofft ihr, dass es auch hierzulande erscheint, oder würdet ihr es zur Not auch importieren? Schreibt eure Meinung in die Kommentare.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare