So werdet ihr auf „Legendär“ belohnt

Destiny 2: Witch-Queen-Kampagne auf „Legendär“ wird brutal, aber lohnenswert

  • VonSven Galitzki
    schließen

Bungie hat nun verraten, wie die Belohnungen für den härteren Schwierigkeitsgrad der Witch-Queen-Kampagne bei Destiny 2 aussehen: Es wird brutal, aber lukrativ.

Seattle, Washington – Bei Destiny 2 wird es in Kürze wieder spannend. Denn am 22. Februar geht die neue Erweiterung Destiny 2: Witch Queen endlich an den Start. Das große Add-on hat dabei unter anderem auch eine neue Kampagne im Gepäck und diese soll anders werden, als zuvor – nicht nur im Hinblick auf Story. Erstmals wird es für die Kampagne einen härteren Schwierigkeitsgrad geben, der bereits Endgame-Feeling aufkommen lassen soll. Dafür fallen aber auch die Belohnungen auf „legendärem“ Härtegrad entsprechend attraktiv aus.

Name des SpielsDestiny 2
Release6. September 2017
PublisherBungie
ReiheDestiny
EntwicklerBungie
PlattformPC, Google Stadia, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X / S
GenreFirst-Person-Shooter / Action-MMO

Destiny 2 Witch Queen: Das erwartet euch in neuen Kampagne

Härtere Kampagne: Die Kampagne von Witch Queen soll im Vergleich zu früheren Erweiterungen eine richtige Herausforderung bieten und quasi gleich zum Start des Add-ons schon Endgame-Vibes aufkommen lassen – sofern man es denn will.

Bei früheren Erweiterungen waren Spieler teils schon nach einem Tag mit dem Story-Part fertig. Danach war man mit diesem Teil des Add-ons an sich durch. Doch das wird sich ändern. So sollen nun

  • der optionale, härtere Schwierigkeitsgrad „Legendär“ (skaliert mit der Trupp-Größe mit)
  • verschiedene negative Modifikatoren
  • aggressivere Feinde mit mehr Gesundheit, stärkeren Schilden und höherer Schadensresistenz
  • Dunkelheits-Zonen (ein Revive pro Spieler, danach gehts zurück in den Orbit)
  • sowie neue, teils Raid- oder Dungeon-ähnliche Mechaniken (Rätsel, Puzzles, spezielle Kampfmechaniken)

bei Witch Queen dafür sorgen, dass Hüter sich bereits dort schon die Zähne ausbeißen können – und nicht erst in der Spitzenreiter-Dämmerung oder im Raid.

Zudem wird eure Power gecapt, ihr werdet nicht überlevelt in die (wiederspielbaren) Missionen starten können. Die Kampagne auf „Legendär“ bleibt also stets eine Herausforderung – egal, wie stark eure Hüter auch immer sein mögen. Nichtsdestotrotz sollen besonders gute Solo-Spieler wie schon bei den Dungeons in Destiny 2 ebenfalls eine Chance haben, das Ganze auch im Alleingang abzuschließen.

Destiny 2: Das Startmenü der Witch-Queen-Kampagne mit 7 aktiven Modifikatoren

Um den legendären Schwierigkeitsgrad der Kampagne noch etwas besser einzuordnen: Dieser soll härter werden als ein Nightfall-Strike auf „Legende“, aber leichter als ein Solo-Dungeon oder als die Spitzenreiter-Dämmerung.

Destiny 2 Witch Queen: So belohnt euch die Kampagne auf „legendär“

Doch die Kampagne wird nicht nur „zum Spaß“ schwerer. Entsprechend attraktive Belohnungen sollen auf „Legendär“ für den nötigen Ansporn bei den Spielern sorgen.

Generelle Missions-Belohnungen auf „Legendär“: Schafft ihr eine einzelne Mission auf „Legendär“, so gibt es 1-3 Extra-Belohnungstruhen pro Mission sowie doppelten Loot aus diesen Kisten. Jede dieser Kisten belohnt euch mit Ausrüstung aus dem Welt-Loot-Pool, XP, Upgrade-Modulen sowie Glimmer. Zudem können die Thronwelt-Rüstung sowie Freischaltungen auf „Legendär“ schneller verdient werden. 

Belohnungen für komplette Story auf „Legendär“: Beendet man ALLE Story-Missionen der Kampagne auf „Legendär“, dann winken weitere Extras:

  • ein neues, exklusives Emblem
  • ein Triumph, der für den kommenden Titel der Thronwelt benötigt wird
  • Ein Ausrüstungsset auf Powerlevel 1520
  • 8 Upgrade-Module
  • ein neues exotisches Rüstungsteil aus Destiny 2: Witch Queen (jede Klasse bekommt ihr eigenes Exotic)
  • sowie exklusive Bungie-Belohnungen

Übrigens, falls ihr noch unentschlossen seid, mit welchen Waffen ihr in die Kampagne von Witch Queen starten sollt – hier ist ein kleiner Denkanstoß: Destiny 2: Diese exotischen Primär-Waffen werden im Witch-Queen-PvE dominieren.

Auch interessant zu Witch Queen und Season 16

Destiny 2: So bekommt ihr garantiert neue Witch Queen Exotics – Waffen & Rüstung

Destiny 2: Waffen-Exotic Parasit bekommen – So geht die neue exotische Quest

Destiny 2 Witch Queen: Osteo Striga – So bekommt ihr das neue Waffen-Exotic

Destiny 2 Witch Queen: Schnell auf Powerlevel 1500

Destiny 2 Witch Queen: Diese Rüstungs-Exotics werden Meta

Destiny 2 Witch Queen: Diese exotischen Primär-Waffen werden Meta

Und wenn ihr wissen möchtet, wie es mit Bungies Action-MMO in Season 16 von Destiny 2 und darüber hinaus nach dem Bungie-Kauf durch Sony auf Plattformen abseits von PlayStation weitergeht, dann lest hier weiter: Destiny 2: Nach Sony-Bungie-Deal – Das ist die wichtigste Info für Spieler

Rubriklistenbild: © Bungie

Mehr zum Thema

Kommentare