Destiny: Alle Infos zum Trials of Osiris Event in House of Wolves

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Am 19. Mai 2015 erscheint der neue Destiny DLC „Haus der Wölfe“. Der 1.1.2 Patch von vergangener Woche hatte uns schon ein wenig auf den kommenden Inhalt vorbereitet. Dazu gehören auch die „Trials of Osiris“.

Die Teilnahme an Destiny’s „Trials of Osiris“ müsst ihr euch erst verdienen

Schon letzte Wochen flossen viele Informationen zum im Mai erscheinenden Destiny DLC „Haus der Wölfe“ (House of Wolves). Zu den kommenden Inhalten zählt ebenfalls ein neues Endgame, das „Trials of Osiris“ betitelt wird. Arekks Gaming hat uns wie gewohnt zuverlässig alles zusammengefasst, was es aktuell zu der neuen Herausforderung zu wissen gibt.

Die Trials of Osiris werden in einer einzelnen Location auf dem Merkur  (Thr Burning Shrine) ausgetragen. Sie zählen zum Skirmish Crucible Spielmodus, sind eine kooperative 3v3 Aktivität und legen einen erhöhten Wert auf Teamwork. Teilnehmen könnt ihr allerdings nur, wenn ihr euch ein Turnier-Ticket verdient habt! Das schafft ihr, indem ihr in den Crucibles mehrere aufeinanderfolgende Siege erreicht, oder aber einen Osiris Coin  für einen „Mote of Light“ erwerbt. Ihr dürft so lange spielen, bis ihr aufgrund mehrerer Verluste schließlich aus dem Wettkampf geworfen werdet. Für jeden neuen Versuch, müsst ihr dann erneut einen Tournament-Pass erwerben.

„Nur die Würdigen dürfen sich den Trials of Osiris stellen, da nur die Würdigen stark genug sind, um das auf sie Zukommende zu bestehen. Eine Folge an Siegen verdient großartige Belohnungen – aber verliert zu viele Partien und ihr seid raus!“

(Original: Only the worthy may face the Trials of Osiris, for only the worthy are strong enough to endure what is to come. A string of victories will earn great reward – but lose too many matches, and you’re out.)

In der offiziellen Beschreibung von Bungie hieß es erst, dass drei Verluste bereits zum Ausscheiden aus den Trials führe. Diese Passage wurde allerdings angepasst.

Weiter heißt es zur Wettkampf-Beschreibung:

"Aufreibende Tests der Stärke, Fähigkeiten und Licht – Diese Wettkämpfe ermöglichen die Chance eure Legende zu festigen, indem ihr die Besten der Besten besiegt."

(Original:  "Grueling tests of strengh, skill and light, these tournaments offer the chance to cement your legend, by defeating the best of the best.")

 Belohnungen gibt es nicht zu knapp

Wer sich den „Trials of Osiris“ erfolgreich stellt, wird sich mit nicht zu verachtenden Belohnungen schmücken können. Dazu zählen unter anderem 'Aus'-Rüstung, Waffen, Shaders und Outfits, Sparrows und Emblems. Hier eine Liste mit den wichtigsten Teilen:

Acht neue Waffen (im Video sind zurzeit nur Platzhalter zu sehen!):

Sparrows:

Drei neue Emblems:

Zwei neue Shaders:

Andere Belohnungen:

Außerdem gibt es eine nicht ganz kleine Auswahl an Titan-, Hunter-, Warlock- und Class Armor. Die komplette Liste inklusive Bild und Eigenschaften findet ihr im

Destiny-Wiki

zu den "Trials of Osiris"!

Und ganz zum Schluss noch ein richtig cooles Teil! Die "Trials of Osiris" bieten ebenfalls ein Exotic Weapon Bounty, das sich „An Unknown Patron“ nennt. Wenn ihr das erfolgreich beendet, erwartet euch als Belohnung eine weitere Scout Rifle, nämlich die „Fate of All Fools“.

Merkurs VIP-Social Space

Die Belohnungen werdet ihr euch wohl in dem dritten, neuen Social Space abholen können. Nämlich den „Halls of Amentet“, die ebenfalls auf dem Merkur lokalisiert sind und nur von den wahren Champions, die sich in den Trials of Osiris bewiesen haben, betreten werden kann. (Original: "Only true champions, tested in The Trials of Osiris, dare set foot in these fabled halls.")

Für weitere Details schaut doch einfach mal in Arekkz Video rein.

https://www.youtube.com/watch?v=BtkrsogArDg

Hier könnt ihr euch noch einmal die gesamte Liste des bereits im Patch 1.1.2 herausgefilterten Inhalts des Haus der Wölfe DLCs anschauen.

Mehr zum Thema

Kommentare