Dishonored 2: Freie Demo mit den ersten drei Leveln

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Dishonored 2 erschien bereits letztes Jahr und überzeugte auf ganzer Linie mit der Story und dem Gameplay. Für nicht wenige ist es eins der Highlights des letzten Jahres gewesen. Wer sich aber immer noch unsicher ist, ob das Spiel etwas für ihn ist, der bekommt nun die Gelegenheit, das Spiel zu testen.

Ab dem 6. April gibt es das Spiel im PlayStation Network, bei Xbox Live und Steam als Demo für euch umsonst. Ihr könnt die ersten drei Missionen absolvieren und nebenbei so viel frei spielen, wie ihr wollt. Ob als Emily oder als Corvo, das ist euch überlassen. Es gibt kein Zeitlimit oder eine Zeitbeschränkung. Wir empfehlen euch, direkt bis zur zweiten Mission durchzuknüppeln, da der echte Spaß mit euren Fähigkeiten erst dann richtig los geht.

Spielstand auf die Vollversion übertragbar

Bethesda Softworks und Arkane Studios haben sich noch einen weiteren Kniff zu der Probevariante ausgedacht. Sollte euch das Spiel nämlich gefallen und ihr kauft euch die Vollversion, könnt ihr euren Spieltand aus der Demo übertragen. So müsst ihr nicht noch einmal von vorne anfangen und erspart euch die doppelte Prozedur. Unserer Meinung nach, solltet ihr euch diese Gelegenheit nicht durch die Finger gehen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare