Disney Infinity: Marvel-Figuren stoßen dazu

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Mit Disney Infinity 2.0: Marvel Super Heroes kündigen die Entwickler den zweiten Teil des Actions-Adventures an. Der Mix aus greifbarem Spielzeug und Videospiel kommt im Herbst dieses Jahres auf den Markt.

20 neue Helden, darunter Iron Man, Black Widow, Thor, Captain America, Hulk und Hawkeye, sollen in Marvel Super Heroes den Disney Helden zur Seite stehen. Jede Menge Bösewichte treffen ebenfall auf dem Disney-Universum auf. Des Weiteren werden eigenständige Geschichten von Marvel-Autor Brian Michael Bendis sowie ein komplett neuer Toybox-Modus angekündigt. Mit diesem Modus soll es vereinfacht werden Level zu erstellen und sie zu teilen.

Alle Charaktere und Bonusmünzen aus dem ersten Spiel sollen mit dem Nachfolger kompatibel sein. So können die Disney- und Pixar-Helden ganz einfach mit den Marvel-Figuren zusammenspielen.

Jimmy Pitaro, der President von Disney Interactive, beschreibt Marvel Super Heroes folgendermaßen: "Disney Infinity war von Anfang an als interaktive Erfahrung gedacht, in der die Spieler ihre liebsten Disney Figuren und Geschichten zusammenbringen, um neue Disney Geschichten zu erzählen. Mit der Einführung von Disney Infinity 2.0: Marvel Super Heroes, schlagen wir ein neues Abenteuer-Kapitel auf, in dem eine Gruppe der populärsten Superhelden der Welt mitspielt."

[youtube w7-jaKXvSfU nolink]

offizielle Website: Disney Infinity

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare