Dragon Ball Fighter Z: Trailer und Release-Zeitraum

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Kämpfer in der Übersicht

Bandai Namco überrascht immer wieder aufs Neue mit seinen meist gut durchdachten Anime-Adaption-Beat'm Ups. Sofort kommen uns da etwa Dragon Ball Xenoverse 2 oder NARUTO SHIPPUDEN: Ultimate Ninja STORM 4 ins Gedächtnis. Auf das nächste Spiel der Anime Reihe Dragon Ball freuen sich die Spieler schon eine ganze Weile. Wann wir es erwarten können, erfahrt ihr bei uns.

Zum neuesten Dragon Ball-Ableger Dragon Ball Fighter Z kann man einiges sagen. Erstens: Der Neuling ist nicht mit der Xenoverse-Reihe vergleichbar, bei der wir uns einen eigenen Charakter erstellt haben und mit ihm im Dreierteam, oder missionsbedingt zu fünft, Gegner grün und blau geschlagen haben. Diesmal haben wir eine glatte 2D-Action, was den Fans allerdings bisher ganz gut gefällt. Desweiteren erwarten uns keine selbst erstellten Kämpfer, sondern die bekannten Helden aus Dragon Ball Z und Super. Welche Auswahl euch an Charakteren zur Verfügung steht, enthüllt sich immer mehr. Bisher haben wir da:

Eine verbotene Geschichte

Weitere Formen werden selbstverständlich auch enthalten sein. So haben die Entwickler bereits die Formen des Super Saiyajin God Super Saiyajin, kurz Super Saiyajin Blau genannt und für Son Goku und Vegeta bestätigt. Wir dürfen davon ausgehen, dass wir die vorherigen Formen auch erwarten dürfen. Ob die "Schurken" des Dragon Ball Universums neben Freezer, der sich  in seiner Gold-Form präsentiert, auch noch in der ein oder anderen Form Einzug erhalten werden, wie etwa Freezer 1-3, oder aber Cells verschiedene Formen, Buu in seiner Kid-Form, lässt sich momentan nur erraten. Hier haben wir zunächst einmal den Trailer, in dem wir uns verschiedene Techniken, von einigen Kämpfern, schon einmal näher ansehen dürfen.

https://www.youtube.com/watch?v=WQuUVooCvKk

Wir erfahren etwas über eine verbotene Geschichte, in der wir wohl mehrere bösartige Kopien des Helden, Son Goku, sehen. Kurz danach brechen alle Kämpfer zusammen und der Trailer ist beendet. Das Spiel erscheint im Februar auf Xbox One, PlayStation 4 und PC. Erst dann erfahren wir, was es mit diesem düsteren Kapitel auf sich hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare