Dreamfall Chapters: Releasetermin und Entwicklertagebuch

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Im Wust der aktuellen Action-Spiele und cineastischen Ego-Shooter gehen kleinere Spieleperlen gerne mal unter. Besonders vom Pacing her langsamere Spiele ohne großes Effektgewitter haben es deshalb auf dem Markt schwer. Dennoch versuchen die Entwickler von Red Thread Games, ihr neues Adventure Dreamfall Chapters auf dem Markt zu etablieren. Uns macht der Titel auf jeden Fall neugierig und so freuen wir uns über einen nun endlich feststehenden Releasetermin.

Adventure-Spaß im "To be continued"-Stil

Klassische Adventures gibt es heutzutage nur noch wenige. Lediglich einige Indie-Entwickler und das Studio Telltale halten die Flagge der knackigen Rätselspiele noch hoch. Umso mehr haben wir uns vor etwa zwei Jahren über die Gründung eines neuen Adventure-Studios gefreut. Red Thread Games geht nun, zwei Jahre nach ihrer Gründung, mit dem ersten eigenen Spiel an den Start und dieses trägt den Titel Dreamfall Chapters.

Bereits im Vorfeld war bekannt, dass das Adventure sowohl auf Steam, als auch für PC, Mac und Linux erscheinen soll. Darüber hinaus arbeitet das Studio an einer Umsetzung für die Playstation 4, welche per PSN vertrieben werden soll. Sämtliche Versionen werden natürlich mit deutscher Sprache daherkommen.

Das Spiel selbst wird ähnlich wie die Telltale-Spiele in fünf Episoden erscheinen. Hätte man sich beim Titel eigentlich denken können.  Wer übrigens die PC-Version im Laden kauft, braucht keine Angst wegen Mehrkosten zu haben, denn der geboxten Edition liegt ein Season Pass für sämtliche kommende Episoden bei.

Nur der Mann im Mond schaut zu

Wie die Entwickler heute bekannt gaben, steht nun fest, wann wir endlich Hand an Dreamfall Chapters anlegen dürfen. Demnach erscheint die erste Episode (beziehungsweise das erste Buch) am 21. Oktober 2014 auf Steam. Zeitgleich kommt die Box-Version in den Handel. Playstation-Fans müssen sich hingegen noch etwas gedulden, denn sie werden erst im kommenden Jahr mit einem PSN-Release bedacht.

Das erste Buch wird übrigens den Namen Reborn tragen und den Prolog sowie die ersten beiden Kapitel enthalten. Die weiteren Bücher werden dann nach Release der ersten Episode im Abstand von einigen Wochen veröffentlicht. Um uns schon mal auf Dreamfall Chapters einzustellen, posteten die Entwickler heute ein neues Making-Of zum Spiel:

 Träumen ist der Baustein im Sein

Zur Handlung heißt es von offizieller Seite:

„Die Geschichte der drei Protagonisten erzählt von Glaube, sie erzählt von Hoffnung und Wandel und von den Entscheidungen, die getroffen werden. Der Spieler wird fantastische Orte sehen und schwierige moralische Fragen beantworten müssen. Dabei treffen Fans der Serie auf viele bekannte Gesichter, doch auch zahlreiche neue Charaktere treten auf.“

„Alle Entscheidungen und Aktion beeinflussen der Fortgang der Geschichte und der Spieler muss mit den teils überraschenden, teils schrecklichen Konsequenzen leben. Mit der neuen, optionalen Social-Media-Funktion kann der Spieler bei seinen Entscheidungen auf Wunsch vorab sehen, wie sich seine Facebook- oder Steam-Freunde entschieden haben und im Anschluss wiederrum seine Entscheidung mit der Community teilen.“

Demnach erwartete und mit Dreamfall Chapters ein echtes Adventure im Telltale-Stil. Oder etwa nicht?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare