Harte Arbeit wird belohnt

E3 2021: Award-Show angekündigt – ESA zeichnet Innovation aus

  • Laura Gabbert
    vonLaura Gabbert
    schließen

Die E3 2021 rückt immer näher. Die ESA gab bekannt, dass Fans sich auf eine neue Award-Show mit Auszeichnungen für Publisher und Entwickler freuen können.

Los Angeles – Die Electronic Entertainment Expo steht in den Startlöchern. Am 12. Juni 2021 startet das Event der Entertainment Software Association in einem neuen, vollständig digitalen, Format als „Electronic Entertainment Experience“. Nach und nach bekommen Fans immer mehr Informationen zur Veranstaltung. Jetzt verkündete die ESA, dass es auf der E3 eine neue Award-Show geben wird.

Name der VeranstaltungElectronic Entertainment Experience (E3)
Veranstaltungsdatum12. bis 15. Juni 2021
OrganisatorenEntertainment Software Association
Besucherzahlen66.100 (2019)
Erste Ausstellung1995
Ausstellerüber 200 (2019)

E3 2021: Neue Award-Show soll Arbeit von Publishern und Entwicklerteams würdigen

Aufgrund der vorherrschenden Corona-Pandemie findet die führende Computer- und Videospielmesse in einem virtuellen Rahmen statt. Der US-Handelsverband ESA ist Organisator der Veranstaltung, die vom 12. bis 15. Juni 2021 stattfinden wird. Gaming-Fans sollen die digitale Messe aus Los Angeles kostenlos verfolgen können. Via Twitter hat die ESA nun über den Account der E3 eine offizielle Award-Show angekündigt.

Auf der Website der E3 erläuterte der Organisator kurz die aktuellen Details und den Verlauf bis zur Award-Show am letzten Tag der Messe, dem 15. Juni. Während der viertägigen Veranstaltung stellen allerlei Publisher und Entwicklerstudios ihre aktuellen Projekte vor. Um die innovativsten Konzepte zu ehren, werden am letzten Tag die „am meisten erwarteten Spiele“ ausgezeichnet, die innerhalb der Veranstaltung präsentiert wurden.

Die Sendung wird vollgepackt sein mit spannenden Ankündigungen und Enthüllungen, und die Ehrung innovativer Publisher und Entwickler ist ein idealer Weg, die E3 2021 abzuschließen.

Stanley Pierre-Louis, Präsident und CEO der Entertainment Software Association

Verantwortlich für die Bewertung der vorgestellten Projekte ist ein Team aus Redakteur:innen von IGN, GameSpot, PC Gamer und GamesRadar+. Am letzten Veranstaltungstag werden die Ergebnisse mit den Namen der Gewinner-Titel bekannt gegeben. Die neue Award-Show bilde laut CEO Stanley Pierre-Louis einen perfekten Abschluss der E3 2021. Damit könne die Arbeit der Publisher und Entwicklerstudios entsprechend gewürdigt werden.

E3 2021: Chancen auf den Award der ESA hätten Nintendo und Microsoft – Sony bleibt der Veranstaltung wohl fern

Headliner des Line-Ups der diesjährigen digitalen E3 sind Nintendo und Microsoft. Während über Nintendo noch nicht viel bekannt ist, hat Microsoft kürzlich einen offiziellen Termin zusammen mit Bethesda angekündigt. Nachdem ein Insider zuvor glaubte, das Datum zu kennen, bestätigte sich seine Vermutung nur einen Tag später: Fans können das Xbox-Event auf der E3 2021 am 13. Juni um 19 Uhr Mitteleuropäischer Sommerzeit live verfolgen.

E3 2021: Award-Show angekündigt – ESA zeichnet Innovation aus.

Von Elektronikriese Sony fehlt auf der Messe nach wie vor jede Spur. Somit wird es wohl erneut keine Teilnahme an der E3 geben. Der PS5-Hersteller soll allerdings noch für diesen Monat ein eigenes Event planen. Laut eines Leaks finde am 28. Juni 2021 eine eigene Veranstaltung statt, bei der neue Spiele vorgestellt und Ankündigungen gemacht würden. Im Fokus sollen, den vermeintlichen Informationen zufolge, Horizon Forbidden West, ein neues Remake-Projekt von Square Enix und Bluepoint Games sowie ein erster Blick auf die neue PSVR2 stehen. Geäußert hat sich Sony dazu bisher nicht.

Rubriklistenbild: © Entertainment Software Association/ Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Mittwoch? – Chancen bei Müller, Expert und OTTO
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Chancen auf Nachschub diese Woche
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Chancen auf Nachschub diese Woche
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei OTTO – Chancen auf Nachschub diese Woche

Kommentare