Es rumort wieder

E3 2021: Riesenaufgebot bei Nintendo Direct – das erwartet Spieler bis 2022

  • Laura Gabbert
    VonLaura Gabbert
    schließen

Die E3 2021 ist zu Ende. Am letzten Tag hat Nintendo in der Direct-Präsentation einige Spiele ankündigt. Mit dabei auch der ersehnte Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Update vom 16.06.2021: Die E3 2021 ist offiziell beendet. Vom 12. bis 15. Juni zeigten allerlei Publisher und Entwicklerstudios auf der Spielemesse ihre aktuellen Projekte und machten Ankündigungen im Rahmen der Pressekonferenzen. Gestern hat die PK von Nintendo stattgefunden. Um die Inhalte der Nintendo Direct am letzten Tag der E3, dem 15. Juni, rankten sich so einige Gerüchte. Einige von ihnen erwiesen sich als richtig.

Name der VeranstaltungElectronic Entertainment Expo (E3)
Veranstaltungsdatum12. bis 15. Juni 2021
OrganisatorenEntertainment Software Association
Besucherzahlen66.100 (2019)
Erste Ausstellung1995
Ausstellerüber 200 (2019)

E3 2021: Das waren die Inhalte der Nintendo Direct am Dienstag

Die Insiderin Samus Hunter sagte zum Beispiel voraus, dass bei den vorgestellten Spielen vor allem der Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Fokus stehen dürfte. Die Serie feiert in diesem Jahr das 35. Jubiläum. Tatsächlich wurden den Fans einige Bilder aus dem neuen Spiel gezeigt. Was allerdings noch fehlt, ist der Titel des Open World-Abenteuers, das sich diesmal auch hoch in den Lüften über Hyrule zutragen soll. Im 40-minütigen Video der digitalen Konferenz, das auf der Homepage von Nintendo zu finden ist, kündigte das japanische Unternehmen eine ganze Reihe kommender Spiele für die Nintendo Switch an.

  • Nachfolger zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Titel unbekannt)
    2022
  • Metroid Dread
    08.10.2021
  • Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp
    03.12.2021
  • Mario + Rabbids Sparks of Hope
    2022
  • Mario Party Superstars
    29.10.2021
  • WarioWare: Get It Together!
    10.09.2021
  • Shin Megami Tensei V
    12.11.2021
  • Marvel‘s Guardians of the Galaxy: Cloud Version
    26.10.2021
  • Project Zero: Priesterin des schwarzen Wassers
    2021
  • Life is Strange: True Colors
    10.09.2021
  • Life is Strange Remastered
    2021
  • Super Monkey Ball Banana Mania
    05.10.2021
  • Just Dance 2022
    04.11.2021
  • Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin
    09.07.2021
  • Strange Brigade
    15.06.2021
  • Worms Rumble
    23.06.2021
  • Two Point Campus
    2022
  • Astria Ascending
    30.09.2021
  • Dragon Ball Z: Kakarot + A New Power Awakens Set
    24.09.2021
  • Danganronpa S: Ultimate Summer Camp
    Release TBA
  • Danganronpa: Trigger Happy Havoc Anniversary Edition
    Release TBA
  • Danganronpa 2: Goodbye Despair Anniversary Edition
    Release TBA
  • Danganronpa V3: Killing Harmony Anniversary Edition
    Release TBA
  • Cruis‘n Blast
    14.09.2021
  • Tony Hawk‘s Pro Skater 1 + 2
    25.06.2021

Ebenfalls Teil der Ankündigungen war Super Smash Bros. Ultimate, das mit Kazuya aus Tekken einen neuen Spieler bekommt. Außerdem steht bei DOOM Eternal ab sofort ein DLC zur Verfügung. Eine weitere DLC-Welle erwartet Spieler:innen von Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung. Der DLC „Antike Lebenszeichen“ wird ab 18. Juni 2021 verfügbar sein. Ab November 2021 soll der nächste DLC „Der Wächter der Erinnerung“ zugänglich gemacht werden.

Während Nintendo mit den Ankündigungen und ersten Einblicken in Spiele so einiges aufgefahren hat, könnten manche Fans dennoch etwas enttäuscht sein. Obwohl die Zeichen eher schlecht dafür standen, hat so manch eine:r vielleicht noch mit der Bekanntgabe der neuen Nintendo Switch Pro gerechnet, die jedoch ausgeblieben ist.

E3 2021: Riesenaufgebot bei Nintendo Direct – das erwartet Spieler bis 2022.

Update vom 15.06.2021: Am letzten Tag der Messe ist es endlich so weit – Nintendo ist mit der eigenen Direct Präsentation an der Reihe. Fans würden jetzt behaupten, dass das Beste immer zum Schluss kommt. Aber auf was können sich die Spieler:innen freuen? Die Präsentation auf der E3 2021 soll ganze 40 Minuten lang sein. Heute um 18:00 Uhr beginnt der Stream. Könnte Nintendo mit einer Überraschung sorgen und die Nintendo Switch Pro enthüllen?

E3 2021: Nintendo Switch Pro und Breath of the Wild 2 bei Nintendo Direct?

Bereits vor der E3 2021 wurde bekannt gegeben, dass sich Nintendo mehr auf Software als auf Hardware konzentrieren möchte. Allerdings heißt das nicht, dass Neuigkeiten zu Hardware völlig vom Tisch sind. Die Gerüchte rund um eine baldige Ankündigung der Nintendo Switch Pro halten sich hartnäckig. Vielleicht überrascht Nintendo die Spieler:innen mit einer Ankündigung auf die langersehnte neue Konsole. Es wäre bestimmt ein besonderes Highlight, da schon sehnsüchtig auf neue Details gewartet wird.

Dennoch können sich Spieler:innen auf eine Reihe neuer Spiele von Nintendo freuen. Besonders erhoffen sich die Fans einen Auftritt von Breath of the Wild 2. Ein bekannter Insider ist sich sicher, dass ein Trailer auf der E3 2021 gezeigt wird. Ob sich die Gerüchte bewahrheiten, wird sich bald zeigen. Die Spieler:innen können auch auf andere Spiele bei der Nintendo Direct hoffen. Details zu den kommenden Pokemon-Spielen, Bayonetta 3, Splatoon und Metroid Prime 4 sind bei der Präsentation zu erwarten.

E3 2021: Nintendo Direct heute – Switch Pro und Breath of the Wild 2?

Update vom 02.06.2021: Nun ist es offiziell. Nintendo wird am 15. Juni im Rahmen der E3 mindestens 40 Minuten neue Software und Spiele vorstellen. Das bestätigte das Unternehmen aus Kyoto kürzlich in den sozialen Medien. Damit lag die Insiderin beim Termin der Nintendo Direct schon einmal falsch. Diese hätte laut ihr nämlich am 12. Juni stattfinden sollen.

E3 2021: Nintendo will sich bei Präsentation auf Software fokussieren – Keine Ankündigung der Switch Pro?

Fans von Nintendo sollten am Dienstag, den 15. Juni um 18:00 Uhr deutscher Zeit den Stream von Nintendo einschalten, wenn sie Einblicke in die neuesten Ankündigungen vom Unternehmen bekommen wollen. Anscheinend möchte sich Nintendo während der 40 Minuten auch nur auf Software fokussieren, die hauptsächlich noch dieses Jahr releast werden soll. Womöglich können sich Fans also auf neue Einblicke in die Diamant & Perl-Remakes freuen. Danach folgen dann noch drei weitere Stunden Gameplay im Nintendo Treehouse-Livestream.

Dass Nintendo sich nur auf neue Spiele in der kommenden Nintendo Direct fokussieren will, ist per se nichts Ungewöhnliches. Wären da nicht die anhaltenden Gerüchte um die Nintendo Switch Pro. Diese soll laut neuesten Gerüchten bereits vor der E3 angekündigt werden, damit in der Präsentation bereits Spiele für die neue Konsole gezeigt werden können. Sollte das Gerücht stimmen, könnte die Nintendo Switch Pro bald vorbestellbar sein. Ob sich die Gerüchte bewahrheiten, werden Fans spätestens am 15. Juni erfahren.

E3 2021: 40-minütige Nintendo Direct-Präsentation am 15. Juni

Erstmeldung vom 26.05.2021: Los Angeles – Die Electronic Entertainment Expo, kurz E3, steht bevor. Im Juni findet eine der größten Messen für Computer- und Videospiele statt. Aufgrund der vorherrschenden Pandemie musste die Veranstaltung im letzten Jahr ausfallen und kehrt 2021 nun im digitalen Format zurück. Einige große Aussteller sind dabei, unter anderem Xbox, Capcom, Ubisoft und Nintendo. Der Nintendo Switch-Hersteller soll Angaben einer Insiderin zufolge direkt für den ersten Tag eine Präsentation bereithalten, die drei kommende Spiele umfasst.

E3 2021: Insiderin verrät mehr über Nintendo-Präsentation auf der Messe

Im Zeitraum vom 12. bis 15. Juni 2021 findet die E3 in digitalem Rahmen statt. Auf der Messe präsentieren zahlreiche Spieleentwickler und Publisher jährlich ihre aktuellen Produkte und machen Ankündigungen für die wartenden Fans. Seit Tag Eins ist Nintendo mit von der Partie. Bereits auf der allerersten Messe im Jahr 1995 in Los Angeles war das Unternehmen aus Kyōto vertreten und gehört seitdem jährlich zu den größten Publishern der E3. In Anbetracht der Größe des Unternehmens und des Namens, den Nintendo sich mit der Zeit gemacht hat, ist es nicht verwunderlich, dass Fans sich um jedes Gerücht reißen, das Neuigkeiten bereithalten könnte.

Insiderin Samus Hunter deutete nun an, dass Nintendo bereits in den nächsten Tagen das Programm für die E3 veröffentlichen könnte. Fans sollten die Augen offen halten und dürften auf Neuigkeiten des Unternehmens hoffen. Über Twitter gab sie zudem bekannt, was Nintendo-Fans auf der diesjährigen E3 erwarten wird. Bei den Präsentationen soll es sich um die Spiele Super Smash Bros. Ultimate, Splatoon 3 und das The Legend of Zelda: Breath of the Wild-Sequel drehen. Vor allem The Legend of Zelda solle im Mittelpunkt stehen, da die Serie in diesem Jahr ihr 35. Jubiläum feiert und Nintendo dies sicherlich angemessen zelebrieren wird.

E3 2021: Auch andere Insider machten Andeutungen über die Inhalte der Präsentation von Nintendo

Die Gerüchteküche um die auf der E3 präsentierten Spiele brodelt. Ebenfalls mit im Rennen ist Mario Kart 9. Schon eine Weile halten sich die Gerüchte, dass das Rennspiel von Nintendo in eine weitere Runde gehen und schon in der Entwicklung stecken soll. Im ResetEra-Forum kursierte der angebliche Leak, dass Mario Kart 9 noch in diesem Jahr erscheinen und der Release-Termin für die Nintendo Switch auf der E3 präsentiert werden könnte.

E3 2021: Nintendo-Präsentation soll laut Insiderin drei Spiele umfassen.

Nun heißt es abwarten, bis Nintendo sich offiziell zum Programm auf der Messe äußert. Wenn man den Angaben der Insiderin Samus Hunter Glauben schenkt, dürfte dies nicht mehr allzu lang dauern. Nach und nach sickern Informationen zum Line-Up und Zeitplan der E3 durch. Bekannt sind aktuell die Namen der teilnehmenden Entwicklerstudios und Publisher, sowie erste Daten und Uhrzeiten für die Präsentationen.

Rubriklistenbild: © Entertainment Software Association/ Nintendo (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
Pokémon Unite: Mobile-Release – So steht es um die Handy-Version für iOS und Android
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?

Kommentare