EA Play Live 2021

EA Play Live 2021: Livestream startet heute um 19 Uhr – Battlefield-Fans sind gespannt

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Heute um 19 Uhr startet der Livestream zur EA Play Live 2021. Wir haben alle Informationen zum Event, dem Zeitplan und den vorgestellten Spielen von Electronic Arts.

Update vom 22.07.2021: Heute Abend ist es so weit. Die EA Play Live 2021 startet um 19 Uhr auf YouTube. Die Links zu den einzelnen Streams auf Deutsch, Französisch und Englisch, findet ihr weiter unten im Text. Bisher ist noch immer nicht klar, welche Inhalte auf der EA Play Live 2021 wirklich gezeigt werden. In der Battlefield-Community machten allerdings kürzlich Gerüchte die Runde, welche die Fan-Herzen höher schlagen ließen. Auf der EA Play Live 2021 könnten tatsächlich die alten Maps der Battlefield-Reihe für Battlefield 2042 vorgestellt werden.

Name der VeranstaltungEA Play Live 2021
Veranstaltungsdatum22. Juli 2021
OrganisatorenElectronic Arts (EA)

Schon vor der EA Play Live kursierte das Gerücht, dass Battlefield 2042 einen Spielmodus enthalten wird, der die beliebtesten Maps der Serie wieder aufleben lassen soll. Tom Henderson äußerte diese Vermutung in einem seiner Videos auf YouTube. Die Fans vermuten nun, dass es auf der EA Play Live 2021 die entsprechende Bestätigung geben wird. Gestützt wird diese Vermutung mit der Entdeckung, die ein Fan im kürzlich geposteten Teaser machte.

In einem Tweet wurde diese dann weiter verbreitet. Der Fan will herausgefunden haben, dass im Teaser zu Battlefield 2042 Hinweise auf die Map Valparaiso aus Bad Company 2 versteckt sind. Die Aufregung in der Community ist entsprechend groß und die Aufmerksamkeit lenkt sich noch mehr auf die EA Play Live 2021.

Erstmeldung vom 20.07.2021: Redwood City, Kalifornien – An diesem Donnerstag findet die EA Play 2021-Präsentation statt und deshalb jetzt schon alle Blicke auf sich. Nach einer eher enttäuschenden E3 2021, erhoffen sich die Fans endlich Informationen zu ihren Lieblings-AAA-Titeln Battlefield 2042, FIFA 22, Apex Legends, MADDEN NFL und mehr. Bisher ist noch nicht allzu viel zur EA Play Live 2021 bekannt. Wir haben für euch trotzdem alle wichtigen Informationen zum Livestream zusammengefasst: Wann findet das EA-Event statt? Wo wird der Livestream der EA Play 2021 übertragen? Welche Spiele werden auf der EA Play Live 2021 gezeigt?

EA Play Live 2021: Wann und wo wird der EA-Livestream übertragen?

Neue Infos zu Spielen, egal von welchem Publisher oder Entwickler, werden immer mit extrem viel Vorfreude von den Fans erwartet. Wenn es auch noch um Fan-Lieblinge wie FIFA oder Battlefield geht, gibt es für viele Gamer oft kein Halten mehr. Vor allem mit Battlefield 2042 hat EA in diesem Jahr ein Flaggschiff im Hafen, das schon jetzt viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der Termin für EA Play Live 2021 steht schon seit einer Weile fest. Am 22. Juli 2021 soll das Event um 19 Uhr deutscher Zeit starten. Das EA Play Live-Event 2021 wird in drei Sprachen auf YouTube übertragen.

Ab 19 Uhr deutscher Zeit wird das EA Play Live-Event 2021 starten. Ersten Insider-Informationen zufolge wird die Veranstaltung etwa 40 Minuten dauern. Wer auf die englische Sprachausgabe keine Lust hat, kann sich die EA Play Live 2021 auch auf Deutsch oder Französisch ansehen.

EA Play Live 2021: Welche Spiele werden während der EA-Präsentation gezeigt?

Bisher ist noch nicht hundertprozentig klar, was genau auf der EA Play Live 2021 gezeigt wird. EA hat bisher nur bekannt gegeben, welche Titel nicht zu sehen sein werden. So wurde zum Beispiel eine Fan-Hoffnung zerstört, als angekündigt wurde, dass Skate 4 nicht auf der EA Play Live 2021 gezeigt werde. Darüber hinaus wird es auch keine neuen Infos zu Mass Effect 4, Dragon Age 4 oder einem Star Wars-Spiel geben. Die entsprechenden Entwickler kündigten dies jeweils im Vorfeld der EA Play Live 2021 an.

Mit diesen Meldungen wird die Liste potenzieller Ankündigungen auf der EA Play Live 2021 recht überschaubar. In Anbetracht der EA Play Spotlight Series, die in Vorbereitung auf das Event läuft, lassen sich allerdings einige Schlüsse ziehen. Die zentralen Themen der Spotlight Series sind Battlefield 2042, Apex Legends, FIFA 22 und Madden NFL 22. Entsprechend dürfen Fans vermutlich auch auf der EA Play Live 2021 mit diesen Themen rechnen.

  • Diese Spiele werden vermutlich auf der EA Play 2021 im Livestream gezeigt
  • Battlefield 2042
  • Apex Legends
  • FIFA 22
  • Madden NFL 22

Vor allem Battlefield-Fans sind besonders gespannt auf die EA Play Live 2021. Auf dem Event soll es Informationen zu einem der Spielmodi in Battlefield 2042 geben. Entwickler DICE will den Modus Gefahrenzone auf der EA Play 2021 vorstellen. Außerdem sind noch nicht alle Spezialisten aus Battlefield 2042 bekannt. Auch hierzu wären weitere Informationen denkbar.

EA Play Live 2021: Wann ist der Stream und welche Spiele werden gezeigt

FIFA-Fans dürfen gespannt sein. Erst vor kurzem wurde FIFA 22 offiziell angekündigt. Im Reveal-Trailer wurde auch gleich die neue Gameplay-Technologie in FIFA 22 beworben. Es ist durchaus denkbar, dass auf der EA Play Live 2021 mehr dazu zu sehen sein wird. Die Laufzeit von insgesamt nur 40 Minuten und die nicht bedachten Spiele, lassen darauf schließen, dass EA den Fokus der EA Play Live 2021 auf die Flaggschiffe FIFA 22 und Battlefield 2042 legen wird.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
Pokémon GO: Hyperbonus gestartet – Shiny Dialga und Palkia kommen für alle
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Saturn – Aktuelle Lage zu neuen Konsolen
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?
PS5 kaufen: Nachschub bei Amazon – Neue Konsolen am Wochenende?
CoD Warzone: Ex-Profi cheatet auf Twitch – Er schiebt es auf einen Glitch
CoD Warzone: Ex-Profi cheatet auf Twitch – Er schiebt es auf einen Glitch
CoD Warzone: Ex-Profi cheatet auf Twitch – Er schiebt es auf einen Glitch

Kommentare