Kleines, tragisches Ding

Elden Ring: Bis zum Release jeden Tag einen Boss – Fan startet irre Challenge

  • Joost Rademacher
    vonJoost Rademacher
    schließen

Ein Fan von From Software hat eine besondere Art gefunden, sich die Zeit bis zum Release von Elden Ring zu vertreiben. Jeden Tag soll ein Boss dran glauben.

Hamburg, Deutschland – Fans der Spiele von From Software sind hart im Nehmen. Sei es bei alten Spielen wie King‘s Field oder in der Soulsborne-Ära, die mit Demon‘s Souls auf PS5 zuletzt wahrscheinlich endete – Geduld und eine Menge Frusttoleranz sind in diesen Spielen oft absolute Kernkompetenzen. Geduld ist besonders jetzt das Stichwort der Stunde, da mit Elden Ring das nächste Projekt des Entwicklerstudios einige Zeit auf sich warten lässt. Daher hat ein besonders hingabevoller Fan sich eine ganz eigene Art von Countdown überlegt. Bis Elden Ring erscheint, will er jeden Tag einen der härtesten Bosse aller From Soft-Spiele erledigen. Spoiler voraus.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)TBA
Publisher (Herausgeber)Bandai Namco Entertainment
Serie-
PlattformPS5, Xbox Series X, PC (unbestätigt)
EntwicklerFrom Software
GenreAction-Rollenspiel

Elden Ring: Fan will täglich super schwierigen Sekiro-Boss besiegen

Der Reddit-Nutzer Atijohn scheint sich wirklich sehr auf Elden Ring zu freuen. Entweder das, oder er ist ein Masochist von besorgniserregendem Ausmaß. Der Fan hat auf Reddit nämlich eine absurde Challenge gestartet, in der er bis zum Release von Elden Ring jeden Tag einen Boss in Sekiro besiegen will. Aber nicht nur irgendeinen Boss will Atijohn täglich umhauen, es soll unbedingt Isshin Ashina sein, der letzte Boss des Spiels. Eine Variation von Isshin, bekannt als Inner Isshin, lässt sich nämlich in den Kampfreihen der Kraft immer wieder besiegen. Aber es ist für Atijohn nicht genug, bloß einen der schwierigsten Bosse des Spiels zu besiegen.

Stattdessen hat Atijohn sich noch ein paar zusätzliche Handicaps auferlegt. Er darf sich zum Beispiel während des gesamten Kampfes nicht heilen, darf weder Kuros Amulett (schützt vor Schaden beim Blocken) noch irgendeinen anderen Anhänger tragen und zusätzlich findet der Kampf bei aktivierter Dämonenglocke statt. Dadurch verursachen sämtliche Gegner und Bosse noch mehr Schaden und haben höhere Resistenzen. Klingt praktisch unmöglich, aber 16 Tage seiner Wartezeit auf Elden Ring hat der Fan sich damit schon vertrieben. Als Beweis lädt er jeden Tag ein Video von seinem Sieg über Isshin im Redditforum von Elden Ring und Sekiro hoch.

Elden Ring: Fan muss Isshin wohl noch einige Male besiegen – Neues Material kommt später

Das Durchhaltevermögen von Atijohn ist schon bei 16 Tagen und 16 besiegten Bossen mindestens beeindruckend und höchstens besorgniserregend. Denn bis Elden Ring erscheint, werden bestimmt noch Monate, vielleicht sogar Jahre vergehen. Zuletzt erst hat es einen großen Leak gegeben, bei dem ein Trailer zu Elden Ring mitsamt Gameplay durchgesickert ist. Daher hat sich bei vielen Fans die Hoffnung gestärkt, dass es im März noch offizielle neue Infos zum kommenden Rollenspiel von Hidetaka Miyazaki und George R.R. Martin geben würde.

Elden Ring: Bis zum Release jeden Tag einen Boss – Fan startet irre Challenge

Brancheninsider Jeff Grub hat nun aber erwähnt, dass der nächste offizielle Trailer zu Elden Ring wohl gerade wegen des Leaks nicht mehr im März kommen soll, sondern sich um einige Monate verschieben könnte. Atijohn und der Rest des Elden Ring-Redditforums müssen also noch einige Zeit ausharren, bis tatsächlich ein offizielles Lebenszeichen des Spiels oder gar ein Releasedatum kommt. Dafür soll Elden Ring ein Feature bekommen, das bei Sekiro gefehlt hat, der aus Dark Souls beliebte Online-Multiplayer soll nämlich eine Rückkehr feiern.

Rubriklistenbild: © From Software

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
Horizon Zero Dawn: Heute gratis – PS4 und PS5 Spiel kostenlos herunterladen
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
MontanaBlack: Twitch-Streamer wurde gebannt – „Ich hab nichts gemacht“
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen bei MyToys – Preis hat Käufer nicht aufgehalten
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt
PS5 kaufen: Neue Konsolen über Euronics – Nachschub über neues System verteilt

Kommentare