You couldn‘t even imagine it

Elden Ring: Leak deckt Map-Größe, Spielewelt und indirekt die Spielzeit auf

  • Joost Rademacher
    VonJoost Rademacher
    schließen

Wie groß ist die Welt von Elden Ring wirklich? Diese Frage zur Map scheint nun beantwortet zu sein. Damit offenbaren sich auch Details zur Spielzeit.

Tokio, Japan – Kurz vor dem Release werden immer mehr Infos zu Elden Ring bekannt. Entwickler From Software hat im vergangenen November bereits einen ersten geschlossenen Network Test zu seinem neuen Action-Rollenspiel gestartet, in dem Fans sich schon für begrenzte Zeit in den Zwischenlanden austoben konnten. Dabei stand ein abgegrenztes Stück der gesamten Welt zum freien Erforschen zur Verfügung. Wie ein Fan nun herausgefunden hat, macht diese Region nur einen Bruchteil der gesamten Map von Elden Ring aus.

Name des SpielsElden Ring
Release25. Februar 2022
PublisherBandai Namco Entertainment
EntwicklerFrom Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Elden Ring: Fan lüftet Geheimnis zur Map – Bisher waren nur knapp 13 Prozent bekannt

Woher stammt die Info? Im Moment verbreitet sich die Info über die wahre Größe der Map von Elden Ring wie wild auf Reddit. Im offiziellen Sub-Reddit zu Elden Ring tauschen Fans sich regelmäßig über Fan-Theorien zum Spiel, über aktuelle Leaks und Gerüchte sowie über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Spiel aus. Dort hatte ein:e User:in vor wenigen Monaten bereits eine vorläufige Map der Zwischenlande gepostet, die er:sie aus bisher bekannten Schnipseln zusammen gesetzt hatte.

Die wichtigsten Guides und News zu Elden Ring

Elden Ring: Release auf PC, Xbox und PS5

Elden Ring vorbestellen für PS5, Xbox und PC

Elden Ring: Collector‘s Edition vorbestellen

Elden Ring: Crossplay auf PS5, Xbox Series X und PC

Elden Ring: Systemanforderungen auf PC

Elden Ring: Coop und PvP

Ein weiterer Fan mit dem Usernamen u/AdLivTho hat sich diese Map noch einmal zur Brust genommen und genau überprüft, wie groß das spielbare Areal im Network Test von Elden Ring war. Die Ergebnisse hat er:sie zuletzt ebenfalls auf Reddit gepostet – und sie dürften bei Fans der Reihe für einige Hoffnung sorgen.

Das zeigt der Fan: u/AdLivTho hat die vorläufige Version der vollen Map von Elden Ring einmal durchanalysiert und mit dem Areal verglichen, das im Network Test zugänglich war. Letzteres hat er:sie auf dem Bild der Map in Rot eingefärbt. In Blau ist dagegen der gesamte Rest der Spielwelt markiert. Die Größe der beiden Anteile hat AdLivTho schließlich ausgerechnet und verglichen. Dabei stellt sich raus, dass die verfügbare Region im Network Test nur etwa 13 % der gesamten Spielwelt von Elden Ring ausmacht. Das dürfte Fans gerade im Hinblick auf die mögliche Spielzeit ziemlich freuen.

Elden Ring: Riesige Größe der Map stellt reichlich Spielzeit in Aussicht

So viel Spielzeit hatte der Network Test: Unser Redakteur, der am Network Test von Elden Ring teilgenommen hat, hat von einer Spielzeit zwischen 12 und 13 Stunden berichtet. Diese Angabe ist aber auch eher im oberen Bereich angesetzt, da so viel Zeit nur nötig wäre, wenn man die gesamte verfügbare Map erforschen und alle Bosse vom Elden Ring Network Test besiegen will. Wenn der übrige Anteil der Map von Elden Ring in etwa genau so viel Spielzeit bietet, können Fans mit einem Anspruch auf 100% Spielfortschritt sich locker auf bis zu 90 Stunden Spielzeit einstellen. Aber selbst ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit solltet ihr bestimmt mehr als 30 Stunden mit dem Spiel verbringen können.

Elden Ring: Fan lüftet schon vor Release größtes Geheimnis zur Map

Das ist noch aus dem Network Test bekannt: Mit dem Network Test haben Fans erstmals selbst Hand an Elden Ring legen können. Dabei sind schon so wichtige Gameplay-Elemente wie die verfügbaren Klassen bekannt geworden. Außerdem hat ein:e YouTuber:in den Charakter-Editor von Elden Ring geleakt, der im Network Test eigentlich nur begrenzt nutzbar sein sollte. Damit aber noch nicht genug: Hacker:innen haben sich den verfügbaren Code des Spiels vorgenommen und einen Monster-Leak zu Elden Ring veröffentlicht, in dem sie Details zu Charakteren, Waffen und Bossen teilten.

Rubriklistenbild: © From Software/u/AdLivTho(Reddit) (Montage)

Mehr zum Thema

Kommentare